Cyberpunk 2077: Sammler zeigt exklusives Sneaker-Modell – Kooperation mit Adidas?

Kommentare (5)

Diese Sneaker könnten Gaming-Herzen höher schlagen lassen: Auf Instagram ist vor wenigen Tagen ein Foto von Adidas-Schuhen im Cyberpunk-Look hochgeladen worden. Diese könnten zum Release von "Cyberpunk 2077" in begrenzter Stückzahl angeboten werden. Allerdings wollte sich Adidas zu den gezeigten Sneakern nicht äußern.

Cyberpunk 2077: Sammler zeigt exklusives Sneaker-Modell – Kooperation mit Adidas?
Möglicherweise wird zum Release von "Cyberpunk 2077" ein spezielles Sneaker-Modell angeboten.

Ein Sammler mit dem Usernamen „solebyjc“ stellt auf Instagram verschiedenste Sneaker-Modelle zur Schau. Eines davon fällt vor allem Gamern ins Auge: Wir sehen schwarz-gold-lilane Sneaker von Adidas, über die sich der Schriftzug „Cyberpunk“ erstreckt.

Das gezeigte Modell trägt die folgende Bezeichnung: „adidas x9000l4 boost x CyberPunk“. Allem Anschein nach besteht die Oberfläche des Schuhs aus dem sogenannten Mesh-Gewebe. Der Großteil des Schuhs ist in Schwarz gehalten, während die Adidas-Streifen in Gold erstrahlen und bestimmte Bereiche in Lila für farbliche Akzente sorgen. Auch die Sohle des Schuhs ist in Lila gehüllt. Auf der Rückseite sehen wir offenbar einen Barcode, der die im Spiel thematisierte Neuralverbindung anzeigt.

https://www.instagram.com/p/CFZqMBtH7mc/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

Merchandising ist auch im Gaming-Bereich stark vertreten. Vor allem bei umfangreichen Triple-A-Produktionen werden Fanartikel jeglicher Art angeboten. Dazu zählen unter anderem T-Shirts, Pullover, Kaffeetassen oder Figuren. Schuhe stehen allerdings eher selten zur Auswahl. Jetzt deutet sich an, dass CD Projekt RED für „Cyberpunk 2077“ eine Kooperation mit dem Sportartikelhersteller Adidas eingegangen ist.

Adidas möchte sich dazu nicht äußern

Auf Anfrage von GameStar wollte sich Adidas jedoch nicht zu dem gezeigten Sneaker-Modell äußern. Als Grund wurde angegeben, dass das Unternehmen auf Gerüchte grundsätzlich nicht eingeht. Es wäre interessant zu wissen, ob die Sneaker wieder über ein Gewinnspiel angeboten würden oder ob sie es in den Handel schaffen könnten. Falls sie tatsächlich zum Kauf angeboten werden, würden die Schuhe vermutlich in limitierter Stückzahl angeboten werden.

Adidas bot bereits in der Vergangenheit einen Sneaker mit Gaming-Muster an. Im vergangenen Jahr wurden exklusive „Call of Duty“-Schuhe angeboten. Dieses Modell stand vorerst allerdings nicht zum Verkauf, sondern wurde über ein Gewinnspiel verlost. Alle Käufer von „Call of Duty: Modern Warfare“ konnten daran teilnehmen.

Zum Thema

„Cyberpunk 2077“ erscheint am 19. November 2020 für PS4, Xbox One, Google Stadia und PC. Die Next-Gen Versionen für PS5 und Xbox Series erscheinen im Laufe des kommenden Jahres.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. questmaster sagt:

    Wenn das so sein sollte dann wird es wohl nicht billig, sehen aber nice

    aus, wer hat der kann

  2. Rikibu sagt:

    Scalper und bot User vereinigt euvh...
    Aus dieser lächerlichen sneaker szene kommt doch auch dieser server lahmlege-vorbestell irrsinn, der den angeblich gebildeten menschen als spezies wie einen deppen und konsum und gieropfer dastehen lässt

  3. SkaZooka sagt:

    Hässliche Adidas-Treter. Ich bevorzuge Floris van Bommel.

  4. Fischmann sagt:

    Freu mich schon extrem auf das Game und ich liebe die Schuhe von Adidas. Aber die Dinger sehen echt nicht gut aus.

  5. Banane sagt:

    Adidas mag ich zwar auch, ich bin aber mehr so der Nike Fan.

Kommentieren