Call of Duty Black Ops Cold War: Zombies-Modus mit Video und Details enthüllt

Kommentare (9)

Activision und Treyarch haben in den Abendstunden den Zombies-Modus von "Call of Duty: Black Ops Cold War" enthüllt. Die Präsentation erfolgt über ein Video.

Call of Duty Black Ops Cold War: Zombies-Modus mit Video und Details enthüllt
Auch in "Call of Duty: Black Ops Cold War" müsst ihr nicht auf Zombies verzichten.

Der Publisher Activision und die Entwickler von Treyarch und Raven Software haben ein First-Look-Video und eine Reihe von Screenshots zum Zombies-Modus von „Call of Duty: Black Ops Cold War“ veröffentlicht. Damit wurde der dritte große Bestandteil des Shooters enthüllt, nachdem in den Wochen zuvor die Kampagne und die Multiplayer-Schlachten an der Reihe waren.

„Kein Black Ops-Spiel ist komplett ohne Zombies. Und dieser Vier-Personen-Koop-Modus ist so konzipiert, dass er Veteranen und Neulinge gleichermaßen auf eine mutige und erschreckende Reise mitnimmt, die einen ikonischen Teil der Call of Duty-Franchise erweitert“, so die Unternehmen im Rahmen der heutigen Präsentation.

Übergreifender Fortschritt

Genau wie im Multiplayer-Modus können in den Zombies-Schlachten Squads plattform- und generationsübergreifend gebildet werden. Damit wird der Koop-Modus zum ersten Mal in der Geschichte der Franchise über Cross-Play und Cross-Generation-Play verfügbar. Ähnlich wie bei „Warzone“ kommt der Battle Pass im Zombies-Modus zum Zuge.

„Die Spieler werden durch den Battle Pass über die Zeit Fortschritte erhalten, während sie Zombies spielen. Ähnlich wie im Multiplayer und Call of Duty: Warzone“, heißt es dazu.

Zusätzlich zur Rückkehr der Pack-a-Punch Maschine, die euch dabei behilflich ist, eure Waffe zu transformieren, haben alle Waffen im neuen Zombies-Modus eine Seltenheitsstufe. Je höher die Seltenheit, desto größer der Schaden. Darüber hinaus könnt ihr bessere Zusätze für die jeweilige Waffe und klassische Perks erwarten.

Zum Thema

Der Zombies-Modus von „Call of Duty: Black Ops Cold War“ umfasst eine neue Besetzung und eine neue Geschichte, die auf der Karte „Die Maschine“ angesiedelt ist. Die Handlung spielt in den frühen 1980er Jahren und rückt Grigori Weaver in den Fokus, der ein CIA-Team namens Requiem in einen verlassenen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg führt.

Eine rivalisierende sowjetische Truppe namens Omega Group möchte gleichzeitig das Übernatürliche in der Gegend untersuchen und nutzbar machen.

Weitere Einzelheiten zu den Zombies in „Call of Duty Black Ops Cold War“ erfahrt ihr auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. PC Principal sagt:

    Hammer nur deshalb wird das Spiel geholt! Mit Freunden macht das immer einen Heiden Spaß!

  2. KORG-Zero-8 sagt:

    R.i.P. CoD Zombies

    Allein das die Pistolen als Startwaffen wegfallen und Killstreaks hinzugefügt werden reicht um diesmal endgültig aus dem Franchise auszusteigen. So viele Änderungen, die schon bei BO4 der Community negativ aufgefallen sind. Danke, aber nein Danke.

  3. Sebacrush sagt:

    3...2...1... und CoD Zombies ist tot.

  4. luckY82 sagt:

    Immer dieses Schlechtreden... ihr seid doch einfach lächerlich.

  5. humantarget86 sagt:

    Freue mich schon auf die ersten Videos von "Keys und Kreis"!

  6. Sebacrush sagt:

    "Immer dieses schlecht reden..."

    Ja! Jason Blundell ist weg, auf die Zombie Community wurde eh nicht mehr gehört, die alte Crew haben sie nach und nach zerstört. Und jetzt das.

    Stell dir mal vor in FIFA würde es plötzlich nur noch un die 2. Liga gehen. Da kommen sich man sich auch verarscht vor. Vorallem als core fan.

  7. Screamlord sagt:

    Ich habe auch noch nicht verstanden was viele an diesem Modus sehen

  8. usp0nly sagt:

    Hat mir auch nie Spaß gemacht^^ vielleicht ist es ja jetzt anders...

  9. BigB_-_BloXBerg sagt:

    @humantarget86 egal was die beiden zusammen machen, es entertaint einfach immer.

Kommentieren