PS5: Konsole im Spider-Man-Look sieht atemberaubend aus

Kommentare (43)

Euch ist eine weiße PS5 zu langweilig? Dass es auch anders geht, beweist der Designer Giuseppe Spinelli. Er erschuf eine Custom-PS5 im Spider-Man-Look.

PS5: Konsole im Spider-Man-Look sieht atemberaubend aus
Gebaut wurde das Design noch nicht.

Die PS5 wird zum Launch im November lediglich in der Farboption „Weiß“ angeboten, was sich in den kommenden Monaten und Jahren ändern dürfte. Zudem deutete Matt MacLaurin, VP of UX Design bei PlayStation, im Juni an, dass die neue Konsole in einer besonderen Art und Weise angepasst werden kann.

„Ihr werdet definitiv Special Editions sehen. Sie ist außerdem in einer Art und Weise anpassbar, die es bei den vorherigen Generationen nicht gab“, so MacLaurin. Derartige Aussagen untermauern die Gerüchte, dass die Seitenteile der PS5 wie bei einem Desktop-Computer abnehmbar und austauschbar sind.

PS5 im Spider-Man-Look

Wie eine optisch angepasste PS5 aussehen könnte, verdeutlicht ein Entwurf von Giuseppe Spinelli, der in den vergangenen Monaten verschiedene Designs zur damals noch nicht enthüllten Konsole in den Umlauf brachte.

Inspirieren ließ sich der Designer vom kommenden „Spider-Man Miles Morales“. Das schwarz-roten Gehäuse zeigte eine Spinne auf einem Spinnennetz, das sich über die gesamte Fläche der Seitenteile erstreckt. Auch der Controller wurde optisch angepasst. Nachfolgend seht ihr das Design auf Bildern:

Entworfen wurde die Custom-PS5 für LetsGoDigital. Aufgehübscht werden kann die Konsole mit den gezeigten Seitenteilen (noch) nicht, da es sich nur um ein virtuelles Modell handelt. Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden Wochen und Monaten weitere beeindruckende Custom-Entwürfe folgen werden.

Die PS5 ist ausverkauft

Zunächst ist es allerdings schwer, in den Besitz der neuen Konsole zu kommen. Wenige Wochen vor dem Launch der PS5, die am 19. November 2020 auf den Markt kommen wird, wurde der Vorverkauf gestartet. Zum Teil brachte die enorme Nachfrage die Bestellsysteme großer Händler zum Erliegen.

Zum Thema

Letztendlich gilt: Das Interesse ist höher als das Angebot. Darauf aufbauend geht Sony davon aus, dass der Launch-Erfolg der PS4 mit der PS5 übertrumpft werden werden kann.

Was meint ihr? Würdet ihr euch die PS5 im Spider-Man-Look in das heimische Wohnzimmer stellen?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Also, ich bin kein Spiderman-Fan, aber DIE Kiste würd ich mir auch ins Wohnzimmer stellen ^^ Sieht echt gut aus, schöne Farben, gekonnt umgesetzt. Toll!

  2. clunkymcgee sagt:

    Whoa die sieht echt nice aus :O

  3. 16bitMilchshake sagt:

    Atemberaubend... äehm nein 😀

  4. usp0nly sagt:

    Krasses Teil.

  5. Analyst Pachter sagt:

    Sieht schon echt gut aus obwohl ich auch nichts mit dem Spinner anfangen kann

  6. Sandraklaus sagt:

    Nur schade das Sony das so nie rausbringen wird

  7. GeaR sagt:

    Mir persönlich zu "nerdig" für das Wohnzimmer. Da favorisiere ich lieber ein schlichtes Design (schwarz o. Weiß).

  8. AlgeraZF sagt:

    @Horst

    Sehe ich genauso.

  9. Butterbrot sagt:

    Immer wieder faszinierend, wie Fans bessere Designs hinkriegen als Sony. Bis auf die 20th Anniversary fand ich die ganzen Sondermodelle und Controller der PS4 fürchterlich. Ich bin zwar kein Fan von Spiderman, aber die hier würde ich mir eher ins Wohnzimmer stellen, als die Standard PS5.

  10. Sandraklaus sagt:

    Was auch cool wäre wenn die Spinne beim an und ausmachen rot leuchten würde

  11. mimic04 sagt:

    Sieht schon krass aus, aber als dauerhaft tatsächlich doch irgendwie zu "nerdig".

  12. Michael Knight sagt:

    alles sieht besser aus als das postmoderne 90er design der start PS5!

  13. big ed@w sagt:

    @Butterbrot
    Die "Fans" müssen auch keine Rücksicht drauf nehmen wie
    "produzierbar" etwas ist.
    Dh ,denen ist es egal ob komplexe Fräsungen,Ätzungen,Lichter möglich oder bezahlbar sind.
    Ich muss mich auch an nichts halten u denke dass zwar in diesem Fall das Spinnenmuster auf der Konsole top aussieht(auf dem Controller passt es nicht so gut)
    die knallig,prollige rote Spinne auf der Konsole,aber einer dezent ins Gehäuse
    geformten Vertiefung/Fräsung in mattem unaufdringlichem (Weinrot) weichen müsste u die Spinne mind. 30% kleiner ausfallen sollte.

    Du hast aber recht,dass bis auf 2 oder 3 Ausnahmen alle ps4 Sondereditionen wie billiger,liebloser Müll aussahen.
    Kann diesmal nur besser werden.
    Sollte die Schale der ps4 tatsächlich austauschbar sein
    werden die einen ordentlichen Haufen Geld mit Metallgehäusen
    u Film,Comic,Games Versionen machen
    u solchen die aussehen wie eine ps1 oder ps2 etc.

  14. Banane sagt:

    Bin absolut kein Spider-Man Fan, aber die sieht schon ganz gut aus, keine Frage.

  15. Crysis sagt:

    Sieht geil aus würd ich mir sofort kaufen wenn der preis stimmt.

  16. xjohndoex86 sagt:

    Mit 90ern hat das Design der PS5 so wenig zu tun wie Michael Knight mit 2020. 😉
    Endlich mal 'ne Konsole mit wirklich futuristischem-, stylishen Design! Leider ist sie halt nur etwas klobig, was die Eleganz etwas torpediert.

  17. Mr. Monkey sagt:

    Da gab es doch schon vor Monaten die God of War Variante. Die hätte ich so auch genommen, da dort das Symbol besser aussieht als die Spinne.

  18. Rakyr sagt:

    Ich dachte das ist was offizielles, kein Fan-Design. Träumerein von anderen Leuten interessieren mich nicht.

  19. Benwick sagt:

    Die sieht mal echt fett aus! 🙂

  20. raphurius sagt:

    Der Trailer ist ja mal echt heftig! Erinnert mich von der Farbgebung und der Inszenierung ein wenig an das Intro aus der Daredevil Serie ...

  21. Rushfanatic sagt:

    Solange die Kiste läuft, ist mir die Farbe sowas von scheißegal

  22. Ruffneck1981 sagt:

    Vor 2022 braucht man keine PS5. Den aufgewärmten Käse an Spielen.

  23. El Mello sagt:

    Solche Design sind was fürs Kinderzimmer.
    Welcher Erwachsene stellt sich sowas ins Wohnzimmer?
    No offense.

  24. Michael Knight sagt:

    @johndoe

    klar sieht die nach 90 jahre internet phänomen aus! das design könnte auch 1:1 ein vordach von nem autohaus aus den neunzigern sein oder etwas skaliert wie ein möbelhaus an der autobahn wirken. designtechnisch hat die neue xbox meines erachtens die nase weit vorne. ich find die PS5 null futuristisch und mit diesem weißen plastik sieht es einfach billig aus. einziger vorteil: man sieht den staub nicht so schnell auf weiss

  25. Samael sagt:

    ALTER Vadder... Genau meine Farbkombi, sehr schick

  26. usp0nly sagt:

    Die xsx designtechnisch vor der ps5, alles wird gut 😀

  27. Banane sagt:

    @Michael Knight

    Die XSX hat ja nichtmal sowas wie ein Design. Sieht aus wie ein Videorekorder aus den 80er Jahren.

  28. Khadgar1 sagt:

    Wäre da die Spinne nicht, würde es sehr gut aussehen. Schwarz-rot macht sich sehr gut.

  29. Parabox sagt:

    Für's Kinderzimmer geeignet

  30. Butterbrot sagt:

    @Banane
    Was für Videorekorder hattest Du bitte in den 80ern? Die Ur-One sah aus wie einer, die XSX sieht eher aus wie ein Subwoofer und lässt sich unauffällig in die meisten Wohnzimmer integrieren. Die PS5 hat in der Farbkombi für meinen Geschmack leider eher was von Kinderzimmer, ich hoffe, dass komplett Schwarz bald erhältlich ist.

  31. merjeta77 sagt:

    Hammer geil, und jetzt soll mir ein VOLLPFOSTEN sagen sieht hässlich aus

  32. martgore sagt:

    Ich mag Spiderman, finde die Konsole auch optisch richtig geil. Aber bin ansonsten kein Fan von diesen Spezial-Editionen, sprich, ich will den originalen Scheiß am Ende in meiner Vitrine..

  33. Dunderklumpen sagt:

    @Michael Knight
    SilverStone FT03-Mini hat schon vor Jahren das Design der SX geklaut... =)
    OK, der Laufwerkschlitz ist rechts statt links, sonst hätte MS die sich rückwirkend verklagt 🙂

  34. Dunderklumpen sagt:

    *sichER* verklagt

  35. Schtarek sagt:

    Mit Marvel und oder dc, Kann ich 0,0% etwas mit anfangen. Daher ist das Design überhaupt nichts fuer mich. Freue mich dennoch dass wir die Seiten anscheinend so einfach austauschen koennen

  36. Sunwolf sagt:

    Gibt es auch eine Batman oder Aquaman Edition?

  37. Shinobee sagt:

    Besser als das was Sony abliefert XD
    Bei der PS 4 auch wenn ich die Death Stranding Edition habe, gefällt mir nur das von Sekiro.
    Alles andere ist nur bissel Farbe und Muster.
    Als zweites würde ich die blaue durchsichtige Millennium Edition holen.
    Ich hoffe und die PS 5 bietet sich super dafür an, dass bessere Limited PS 5 Edition kommen, sowas wie Cyperpunk vielleicht wäre Hammer

  38. SchatziSchmatzi sagt:

    @Sunwolf
    Mir würde die Joker Edition reichen.

  39. Hendl sagt:

    genau mein ding, würde ich sofort kaufen !!!

  40. mps-joker sagt:

    Schaut nicht schlecht aus, aber das würde ich mir nicht in's Wohnzimmer stellen wollen. Vielleicht für Kinder im Kinderzimmer was.

  41. FSME sagt:

    Die erste PS5 die gut aussieht, auch wenn sie eher ins Jugendzimmer passt. Aber die Farbkombinationen gefällt.

  42. ConanShinishi sagt:

    Entweder komplett in schwarz oder in Weiß komplett. Nix mit zwei Farben...

  43. Kintaro Oe sagt:

    Sieht richtig gut aus! Aber in nur Weiß oder Schwarz irgendwie edler mehr was für das Wohnzimmer.

    Gruß

Kommentieren