PS5: Konsole im Spider-Man-Look sieht atemberaubend aus

Euch ist eine weiße PS5 zu langweilig? Dass es auch anders geht, beweist der Designer Giuseppe Spinelli. Er erschuf eine Custom-PS5 im Spider-Man-Look.

PS5: Konsole im Spider-Man-Look sieht atemberaubend aus

Gebaut wurde das Design noch nicht.

Die PS5 wird zum Launch im November lediglich in der Farboption „Weiß“ angeboten, was sich in den kommenden Monaten und Jahren ändern dürfte. Zudem deutete Matt MacLaurin, VP of UX Design bei PlayStation, im Juni an, dass die neue Konsole in einer besonderen Art und Weise angepasst werden kann.

„Ihr werdet definitiv Special Editions sehen. Sie ist außerdem in einer Art und Weise anpassbar, die es bei den vorherigen Generationen nicht gab“, so MacLaurin. Derartige Aussagen untermauern die Gerüchte, dass die Seitenteile der PS5 wie bei einem Desktop-Computer abnehmbar und austauschbar sind.

PS5 im Spider-Man-Look

Wie eine optisch angepasste PS5 aussehen könnte, verdeutlicht ein Entwurf von Giuseppe Spinelli, der in den vergangenen Monaten verschiedene Designs zur damals noch nicht enthüllten Konsole in den Umlauf brachte.

Inspirieren ließ sich der Designer vom kommenden „Spider-Man Miles Morales“. Das schwarz-roten Gehäuse zeigte eine Spinne auf einem Spinnennetz, das sich über die gesamte Fläche der Seitenteile erstreckt. Auch der Controller wurde optisch angepasst. Nachfolgend seht ihr das Design auf Bildern:

Entworfen wurde die Custom-PS5 für LetsGoDigital. Aufgehübscht werden kann die Konsole mit den gezeigten Seitenteilen (noch) nicht, da es sich nur um ein virtuelles Modell handelt. Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden Wochen und Monaten weitere beeindruckende Custom-Entwürfe folgen werden.

Die PS5 ist ausverkauft

Zunächst ist es allerdings schwer, in den Besitz der neuen Konsole zu kommen. Wenige Wochen vor dem Launch der PS5, die am 19. November 2020 auf den Markt kommen wird, wurde der Vorverkauf gestartet. Zum Teil brachte die enorme Nachfrage die Bestellsysteme großer Händler zum Erliegen.

Zum Thema

Letztendlich gilt: Das Interesse ist höher als das Angebot. Darauf aufbauend geht Sony davon aus, dass der Launch-Erfolg der PS4 mit der PS5 übertrumpft werden werden kann.

Was meint ihr? Würdet ihr euch die PS5 im Spider-Man-Look in das heimische Wohnzimmer stellen?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Resident Evil

Neue Details zur kommenden Netflix-Serie bekannt

Star Wars Jedi Fallen Order 2/Survivor

Releasezeitraum des Nachfolgers bekannt?

PS5

Offenbar neues Bundle mit Horizon Forbidden West im Anflug

Jim Ryan

PlayStation-Chef verärgert Mitarbeiter mit Mail zu Abtreibungsrechten

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

clunkymcgee

clunkymcgee

06. Oktober 2020 um 11:50 Uhr
16bitMilchshake

16bitMilchshake

06. Oktober 2020 um 11:53 Uhr
Analyst Pachter

Analyst Pachter

06. Oktober 2020 um 11:55 Uhr
Sandraklaus

Sandraklaus

06. Oktober 2020 um 11:58 Uhr
Sandraklaus

Sandraklaus

06. Oktober 2020 um 12:05 Uhr
Michael Knight

Michael Knight

06. Oktober 2020 um 12:12 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

06. Oktober 2020 um 12:36 Uhr
Rushfanatic

Rushfanatic

06. Oktober 2020 um 13:07 Uhr
Ruffneck1981

Ruffneck1981

06. Oktober 2020 um 13:27 Uhr
Michael Knight

Michael Knight

06. Oktober 2020 um 13:51 Uhr
Dunderklumpen

Dunderklumpen

06. Oktober 2020 um 18:50 Uhr
Dunderklumpen

Dunderklumpen

06. Oktober 2020 um 18:51 Uhr
SchatziSchmatzi

SchatziSchmatzi

07. Oktober 2020 um 03:11 Uhr
ConanShinishi

ConanShinishi

07. Oktober 2020 um 13:10 Uhr