Poker Club: Als Launch-Titel für die PS5 bestätigt

Kommentare (11)

Mit "Poker Club" erhält die PS5 einen weiteren Launch-Titel. Dabei soll es sich um die realistischste Pokersimulation handeln, die es jemals gab.

Poker Club: Als Launch-Titel für die PS5 bestätigt
"Poker Club" verbindet Pokerspieler auf der ganzen Welt miteinander.

Die kürzlich angekündigte Kartenspiel-Simulation „Poker Club“ erscheint als Launch-Titel für die PS5. Der zuständige Publisher Ripstone verkündete heute, dass das Spiel pünktlich zum 19. November 2020 erscheinen wird. Auch für die PS4 wird das Spiel an diesem Tag erscheinen. Wer sich die Current-Gen-Version kauft, kann zu einem späteren Zeitpunkt ein kostenloses PS5-Upgrade vornehmen.

Auf der Next-Gen Konsole wird „Poker Club“ in 4K und 60 Bildern pro Sekunde dargestellt. Auch von der Raytracing-Funktion machten die Entwickler Gebrauch. Die Funktionen des DualSense-Controllers kommen ebenfalls zum Einsatz.

Der Titel verbindet Pokerspieler auf der ganzen Welt

In diesem Spiel könnt ihr an Turnieren mit bis zu 200 Spielern teilnehmen. Dank der Unterstützung von Crossplay können Xbox, Switch- und PC-Spieler miteinander spielen. Auf der PlayStation wird Cross-Generation-Play angeboten, wodurch Spieler der PS4-Version und PS5-Version zusammenspielen können.

Es sind unter anderem Online-Turniere, Ranglisten und täglich verfügbare Chip-Boni enthalten. Ihr habt die Möglichkeit, einem Club beizutreten oder einen eigenen zu gründen. Dort arbeitet ihr zusammen an euren Zielen, um exklusive Inhalte freizuschalten.

Zum Thema

Phil Gaskell, der Creative Director und Co-Founder von Ripstone, teilte zum Release Folgendes mit: „Wir haben hart daran gearbeitet, um zu gewährleisten, dass Poker Club zum Launch der Next-Gen-Konsolen verfügbar ist. Es war nicht einfach, aber wir sind sehr stolz, dass wir endlich verlauten können, dass wir unser Ziel erreicht haben. Dies ist das Pokerspiel, das wir uns immer gewünscht haben und es bietet mehr Modi und mehr Optionen zum Spielen als alles, was erhältlich ist. Wir können es nicht erwarten, bis die Spieler sich zu uns an den Pokertisch setzen!“

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Einradbrot sagt:

    Game ist Cräp. Typisches Billig Box X Spiel.

  2. Gurkengamer sagt:

    Ok Sony jetzt habt ihr mich .. dafür kauf ich mir die 5 zum Release .

  3. olideca sagt:

    Bitte erklär mir jemand. Warum sollte man sich ein Game kaufen um zu Pokern, wenn man das auf Pokerseiten gratis tun kann?

  4. RegM1 sagt:

    Raytracing 4K/60fps und Dualsense, mehr Buzzwords gingen nicht.

    Leider interessieren genau diese Dinge bei so einem Spiel niemanden.

  5. Squall Leonhart sagt:

    Das ist übelst das MS Game (Solitaire oder wie der Klump hieß) wie das auf den Windows 98,2000 und XP Computern vorinstallierten Kartenspiel 😀

  6. Lessthan sagt:

    Wenn es jemand auf der PS5 spielen möchte. Bitte sehr.

  7. casey sagt:

    Oh man,wie geil ist das denn bitte. Ihr freaks habt doch alle keine Ahnung. Danke Sony. Jetzt kaufe ich die Ps5 für 1200 Euro bei Ebay doch.

  8. DerDax sagt:

    Solang es nur wieder Spiel chips sind wird mich da niemand sehen

  9. Scordi82 sagt:

    und wenn meine Spielchips weg sind, muss ich mir dann mit Echtgeld neue kaufen??? hahahah nein danke 😀 ins Casino kann ich auch bei GTA 😀 und auch da gebe ich kein Echtgeld aus...!!

  10. Nevents sagt:

    Poker ist so lame auf der Konsole. Da schläft man ein bevor die nächste Hand kommt.

  11. ResidentDiebels sagt:

    @ Einradbrot

    Wirst du auch irgendwann mal erwachsen du Fanboy kiddie? Das ist ja zum Fremdschämen. Geht dir jedesmal einer ab wenn du über die Xbox herziehst? Wie alt bist du? 8? 😀 Ohje ohje.