Monster Hunter World: So geht es in Zukunft mit dem Rollenspiel weiter

Kommentare (4)

Zwar werden in Zukunft keine Inhalte mehr für "Monster Hunter World" erscheinen, jedoch hat Capcom verraten, dass man noch einmal einige Anpassungen an dem Rollenspiel vornehmen wird.

Monster Hunter World: So geht es in Zukunft mit dem Rollenspiel weiter

Im vergangenen Monat veröffentlichte Capcom das finale Inhaltsupdate für das Action-Rollenspiel „Monster Hunter World“ und beendete damit den Support, der über zweieinhalb Jahre für das Hauptspiel sowie die „Iceborne“-Erweiterung geboten wurde. Nun hat Capcom auch verraten, wie es in Zukunft in Astera und Seliana weitergehen wird.

Weitere Anpassungen für verbliebene Jäger

Demnach wird man im Dezember das Update 15.10 für „Monster Hunter World: Iceborne“ veröffentlichen, um einige weitere Anpassungen zu bieten. Damit wird man die Safi’jiiva-Belagerung für einen oder zwei Jäger skalieren, sodass man nicht mehr die Massen an Mitspielern benötigt, um den Drachenältesten zu bekämpfen. Des Weiteren werden die einst zeitlich limitierten Festivals im zweiwöchigen Rhythmus stattfinden, wobei auch so ziemlich alle Event Quests zur Verfügung stehen werden.

Mehr zum Thema: Monster Hunter World Iceborne – Titel-Update 5 mit neuen Monstern und mehr verfügbar

Fünf verschiedene Festivalpaare werden bereitstehen. Neben den Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterfesten werden auch die Jubiläumsfeste stattfinden. Somit kann man innerhalb von zehn Wochen alle Events erleben und sich noch die verschiedenen Boni verdienen, die Capcom mit diesen geboten hatte. Zudem kann man Festivaltickets und VIP Tickets im Schmelzofen einschmelzen.

Einen konkreten Termin hat das geplante Update noch nicht erhalten. Zudem sollten sich die Server bald wieder füllen, da alle PlayStation 5-Spieler mit einer PlayStation Plus-Mitgliedschaft auch Zugriff auf „Monster Hunter World“ erhalten werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Red_One sagt:

    Find ich gut wie capcom das handled. Wenn schon mehr oder weniger der support eingestellt wird was früher oder später bei jedem spiel passiert dann wenigstens so das spieler die es weiter spielen weiterhin events und die dazugehörigen boni geboten bekommen.

  2. Saleen sagt:

    Yup...
    Finde ich auch und darauf habe ich spekuliert.
    Endlich kann man Safi'jiiva alleine legen oder noch im besser im Dou ohne auf die Lobby Funktion zuzugreifen
    Mein Großschwert freut sich schon darauf.

    Noch besser sind die Events... 😀
    Geil was Capcom geliefert hatte.

  3. OFWGKTA sagt:

    Hut ab vor Capcom, echt klasse support den sie abgeliefert haben.

  4. DaveyB sagt:

    Nach gut 900 Stunden ohne Iceborn eines meiner Spiele-Highlights. Mit der Ps5 werde ich mich an den Rest machen! 🙂 <3