PS5: Beim Design der Konsole wurde bewusst ein radikaler Ansatz verfolgt

Kommentare (46)

In den vergangenen Monaten sorgte das Design der PlayStation 5 für reichlich Gesprächsstoff. Wie Sonys Jim Ryan in einem Interview zu verstehen gab, entschied sich das Unternehmen beim Design der Konsole bewusst für einen radikalen Ansatz.

PS5: Beim Design der Konsole wurde bewusst ein radikaler Ansatz verfolgt
Die PS5 erscheint am 19. November 2020 in Europa.

Neben dem komplett überarbeiteten DualSense-Controller und dessen exklusiven Features dürfe vor allem das Design der neuen Konsole zu den Besonderheiten der PlayStation 5 gehören.

Zumal die PS5 mit einer Höhe von stattlichen 39 Zentimetern den Platz der bisher größten Heimkonsole einnimmt. Nachdem das Design der PlayStation 5 in den vergangenen Monaten für reichlich Gesprächsstoff sorgte, sprach Sonys Jim Ryan anlässlich der nahenden Markteinführung der neuen Konsole in Europa noch einmal über dieses Thema. Wie es im Interview mit der Welt heißt, entschloss sich sein Unternehmen bewusst dazu, beim Design der PS5 von gängigen Normen anzuweichen.

Soys Statement für die Zukunft

Laut Ryan soll das Design der PlayStation 5 deutlich machen, dass wir es bei der Konsole mit einem „mutigen und radikalen Statement“ für die Zukunft zu tun haben. „Mir gefiel bisher das Design jeder PlayStation-Konsole. Aber dieses Mal wollten wir etwas anderes machen. Es wäre einfach gewesen, noch eine traditionell aussehende Konsole zu bauen. Aber die PlayStation 5 ist ein Statement für die Zukunft – mutig und radikal“, so Ryan.

Zum Thema: PS5: Neue Modekollektion zum Launch der Next-Gen-Konsole

Und weiter: „So eine Entscheidung ist nicht ohne Risiko, aber die Rückmeldungen sind überwiegend positiv. Unsere Marktforschung und die Vorbestellungszahlen haben gezeigt, dass das Interesse an der Konsole viel größer ist, als nur einen Blick aufs Design zu werfen.“

In Europa wird die PS5 am 19. November 2020 erscheinen und in zwei unterschiedlichen Fassungen erhältlich sein. Das klassische Modell wird zum Preis von 499,99 Euro angeboten, während die Digital-Edition der PS5 für 399,99 Euro erhältlich sein wird.

Quelle: Welt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Jok0 sagt:

    Geplatzte Milchschnitte

  2. Gönnjamin sagt:

    Der vergleich macht null Sinn.

  3. ps3hero sagt:

    Xbox Klotz sieht ja mal um längen cooler aus als dieses "future" Style Dingsbums.

  4. BF1ProGamer sagt:

    WLAN Router.

  5. Jok0 sagt:

    Meine PS5 kam gerade an.
    Hab mal ein Video gemacht wie sie seitlich liegt...

    youtu.be/mTj8JHWO6Gk

  6. Khadgar1 sagt:

    Mir gefällt das Design der Xbox auch besser weil es sich in einem Wohnzimmer einfach besser macht.
    Zum Glück kann man bei der PS5 aber scheinbar die Faceplates tauschen, macht es dann um einiges besser.

  7. James T. Kirk sagt:

    Mir gefällt das Design.

  8. sAIk0 sagt:

    In drei Tagen ist es endlich soweit. Dann beginnt mit der PS5 und dem DS5 auch in Europa endlich das Nextgen Zeitalter 🙂 Der DS5 liegt schon Zuhause, fühlt sich im ausgeschlateten Zustand schon sehr gut an. Kann es kaum erwarten die adaptiven Trigger und das haptische Feedback zu testen. Das wird echt gut. Design ist zweitrangig. Find das von der PS5 ok. Nichts was ich übermäßig feiern muss, aber auch nichts wo ich was zu kritisieren hätte.

  9. Yago sagt:

    @sAIk0

    Freue mich auch schon 🙂

    Hab auch nichts weiter zum kritisieren.

    Ist halt auch einfach Geschmackssache.

  10. Dennywestside sagt:

    Was für ein Vergleich , ihr könntet es auch wie ne Wurst Designen und die ps5 wäre ausverkauft, geht darum was drin steckt und nicht wie es aussieht LOL

  11. BabaBoombastic sagt:

    Design ist immer schwierig. Besonders wenn neue Wege gegangen werden. Ich persönlich finde die Konsole nicht besonders schön aber auch nicht hässlich. Denke aber dass man sich sehr schnell daran in seinem Wohnzimmer gewöhnen wird

  12. BF1ProGamer sagt:

    Ist klar das es James T. Kirk gefällt. Sieht ja auch aus, wie irgendwas was auch auf Raumschiff Enterprise rumm stehen könnte.

  13. Yaku sagt:

    Schlicht ist immer besser.

  14. Khadgar1 sagt:

    @Denny

    Ich denke für einige könnte das schon ein Grund sein auf den Kauf zu verzichten. Während ich bei der PS4 "gleich" zugeschlagen habe, war ich bei der PS5 einem Inneren Konflikt ausgesetzt aufgrund des Designs. Am Ende hat der Gamer dann gewonnen.

  15. questmaster sagt:

    Das Desing gefällt mir, noch besser gefällt mir aber wenn die PS5 schon hier wäre Otto soll den Finger ziehen seit dem 12.11 Versand wird vorbereitet hoffe kommen nicht auf die Idee erst am 19.11 zu verschicken.

  16. Horst sagt:

    Ich mag das Design sehr. Bin echt gespannt, wie sich das Ding auf meinem Möbel machen wird ^^

  17. Khadgar1 sagt:

    Das Design ist mir diese Woche egal. Nachdem ich bei der XSX mit einer nichtssagenden Mail vertröstet wurde, hoffe ich das wenigstens die PS pünktlich kommt. Ich wusste, ich hätte nicht bei MM bestellen sollen....

  18. soccer369 sagt:

    Spannung steigt 🙂

  19. Mursik sagt:

    Finde das Design richtig geil. Ich mag es, dass sie ein eigenes Design hat und mit nichts anderem Vergleichbar ist.

  20. RrKratosRr sagt:

    @Khadgar

    Hab leider auch bei MM bestellt. Bereue ich auch. Alleine diese Ungewissheit macht einen schon mürre.
    Hoffe die sind in der Lage vor Donnerstag wenigstens zu klären ob jetzt jeder vorbesteller eine bekommt und wenn nicht dann wenigstens rechtzeitig zu informieren.
    Ich seh mich jetzt schon in der Wohnung auf und ab zu gehen und mein E-Mail Fach jede Minute zu aktualisieren ob ich die jetzt abholen darf oder nicht.

  21. Nelphi sagt:

    Ich mag das Design sehr! Hat wieder ne eigene designsprache und dass finde ich interessant.

    Hach, hoffe auf maximal 3 mal aufstehen!

  22. Dennywestside sagt:

    @khadgar1

    Na sehr davon angetan bin ich nun auch nicht und die Freundin war ja mal sowas von überhaupt nicht erfreut über den weißen Riesen in der dunklen Einrichtung, letztenendes wissen wir ja alle wieso wir sony bevorzugen vorbestellen und den Vortritt geben da gewinnt wohl immer der innere Gamer^^

    Alle anderen werden dann wohl auf austauschbare Seiten teile oder eine schwarze Variante warten

  23. f42425 sagt:

    Mir war scheißegal wie die PS5 aussieht. Als man bestellen konnte, habe ich bestellt. Natürlich waren 2 Wochen intensiven denkens notwenig, wie die TV-Ecke umgestaltet werden muss, denn das Monstrum muss ja ordentlich integriert werden ohne gleich als Fremdkörper zu wirken.

  24. Spyro sagt:

    Habe gestern meine Ps5 aufgestellt und sie sieht einfach nur Hammer aus. Man muss sich kurz an die Größe gewöhnen jedoch gefällt mir das Design sehr gut.

  25. Crysis sagt:

    Die erste Playstation die ich stehend plazieren werde, bin gespannt wie groß sie wirklich ausfallen wird im vergleich zu meinem 65 zoll Bildschirm.

  26. KoA sagt:

    Zum Thema: „Sonys Statement für die Zukunft“…

    Im Interview sind weitere interessante Aussagen zu finden.

    Zur Thematik der exklusiven Spiele sagt Jim Ryan…

    Zitat: „Wir standen bereits in der Vorgängergeneration für exklusive Spiele – und wir werden die Anstrengungen mit der PlayStation 5 verdoppeln. [...
    Das hat den Markt in Bewegung gebracht – und damit wollen wir in den kommenden Jahren weitermachen.“

    Und bezüglich Übernahmen erklärt Ryan…

    Zitat: „ Wir haben unsere Studios zuletzt ohne großen Rummel, aber sehr kontinuierlich ausgebaut. Dieses Wachstum hat sich mit der PlayStation 4 beschleunigt, und wir werden es wieder beschleunigen – aber in einer beträchtlichen Größenordnung. Und sicherlich können auch Übernahmen dabei eine Rolle spielen. Wenn es Studios gibt, die gut in unser weltweites Portfolio passen, schließe ich das absolut nicht aus.“

    Das ist etwas von dem, das mir an Sony gefällt. Sie agieren in vielen Bereichen eher ruhig und leise im Verborgenen, ohne ein großes Aufsehen zu veranstalten, anders als Sonys Konkurrent Microsoft.

  27. Saowart sagt:

    @Khadgar1
    Also das wäre bei mir der letzte Grund eine Konsole nicht zu kaufen. ^^;
    Eine Konsole ist kein Dekorationsgegenstand xD

  28. Fatalis sagt:

    3 TAGE LEUTE NOCH 3 TAAAGGEEE

  29. Saowart sagt:

    @Fatalis
    Ja man >v<

  30. Khadgar1 sagt:

    @RrKratosRr

    Ja, bisher weiss ich nur, dass sich die Auslieferung verzögert. Ob es nun dauert weil die mit dem verschicken nicht hinterher kommen oder weil sie nicht genug hatten kann mir keiner sagen und das obwohl ganz gross mit garantierter Lieferung zum Release als Vorbesteller geworben wurde. Mal schauen wie es bei der PS5 sein. Da ich meine Garantie höher haben wollte, hatte ich beide bei MM vorbestellt, obwohl mein üblicher Händler mir schön ne Mail geschickt hatte, bei der ich garantiert alles zum Release hätte.
    Im Grunde wäre es nicht so schlimm, da ich bis Ende Woche Klausuren habe und ich die Konsolen eh nicht auspacken würde aber d gehts mehr ums Prinzip.
    Und jup, sobald ich meinen Mail Sound höre, jump ich gleich hin, nur um zu sehen, dass es lediglich Werbung ist.

    @Denny

    Definitiv xD

    @Saowart

    Naja wenn deine Wohnung bzw jedes Zimmer perfekt abgestimmt ist und du auch Wert darauf legst und dann hast du plötzlich so einen weissen Toaster da stehen, da überlegt man sich das schon zweimal 🙂

  31. RrKratosRr sagt:

    @Fatalis
    Hoffentlich nur noch 3 Tage, Hoffentlich
    Bei meinem Glück kommt meine Ps5 nicht pünktlich.
    Abwarten und Tee trinken.

  32. Saowart sagt:

    @Khadgar1
    Unverständlich für mich >v<

  33. RrKratosRr sagt:

    @Kadgar

    Wenn Sie denn nun Freitag oder Samstag kommt, wäre das ja noch vertretbar obwohl schon ärgerlich.
    Aber wenn ich höre, dieses Jahr noch dann krieg ich das kotzen.

    Na mal gucken was am Donnerstag auf uns zu kommt.

  34. xjohndoex86 sagt:

    Beim Youtuber Dr. UnboxKing ist die PS5 nach 2-3 Tagen merklich lauter geworden. Da scheint der Lüfter irgendwo zu schleifen. Scheint aber zum Glück ein seltener Fall zu sein. Würde ich trotzdem mal drauf achten. Wenn man schon so einen Koloss ins Wohnzimmer wuchtet, dann muss das Teil auch wirklich flüsterleise sein. Ansonsten zurück zum Absender.

  35. Saowart sagt:

    @xjohndoex86
    Ich weis zwar nicht was dein Kommentar mit der News zu tun hat aber danke für die Warnung schätze ich mal 😛

  36. Khadgar1 sagt:

    @RrKratosRr

    Damit könnte ich auch noch leben aber bis Ende Jahr? Fuck off.
    Mein Backlog würde zwar locker bis 2022 reichen aber ich hab nicht umsonst DS hier liegen.

  37. xjohndoex86 sagt:

    @Saowart
    Weil ich das Design in Zusammenhang mit der Größe sehe. Und die widerum mit der Notwendikeit eine leise Konsole zu liefern. 😉 Aber ja, gerne. ^^

  38. Axxis78 sagt:

    @xjohndoex86
    "Wenn man schon so einen Koloss ins Wohnzimmer wuchtet..."
    Man kann es auch echt übertreiben...
    Wenn man sieht was Verstärker im High End Bereich wiegen, dagegen ist die PS5 ein Leichtgewicht.

  39. ResidentDiebels sagt:

    Hoffentlich kommt in 1-2 Jahren eine Slim Variante wo wenigstens die Außenmaße verkleinert werden. So wie es jetzt ist sieht die PS5 einfach Katastrophal aus.

    Sticht im Wohnzimmer viel zu sehr raus. Absolut nicht zeitgemäßes design.

  40. xjohndoex86 sagt:

    @Axxis
    Das Design wäre wunderschön zur Geltung gekommen bei den Ausmaßen einer Launch PS2. Und mit 'ner anständigen Vapor Chamber Kühlung wäre das auch möglich gewesen.

    Nun ist der Kasten sogar größer als die ohnehin schon unansehnliche Fat Lady(Launch PS3). Inklusive einer Steinzeitkühlung. Gefällt mir persönlich halt überhaupt nicht.

  41. Eloy29 sagt:

    Koloss sie ist 10 Zentimeter länger wie die PS4 Pro nicht zehn Meter.

  42. Axxis78 sagt:

    @xjohndoex86
    Es ist letztendlich Geschmacksache.
    Früher mochte ich auch mal schwarze Hifi Bausteine, Boxen, Möbel usw.
    Kann das nicht mehr sehen.
    Mittlerweile hat es sich optisch in silberfarben geändert.
    Die Lautsprecher sind weiß mit blauer Membran, passt perfekt zur PS5
    Sollte für die PS5 allerdings Seitenteile in Alu rauskommen, werden diese geholt.

  43. Bodom76 sagt:

    Sie ist für japanische Kinderzimmer gedacht ...:):) ..anders kann man das nicht erklären

  44. Galahad sagt:

    Sie ist wahrlich kein Augenschmeichler in der Startkonfiguration in Weiß. Die Zielgruppe ist hier wohl vorrangig die AMG Generation und deren Fahrer, die auffallen wollen um jeden Preis.

  45. proevoirer sagt:

    @KoA

    Das liest sich wunderbar 🙂

  46. KoA sagt:

    @ proevoirer:

    Ja, es bleibt rund um die PS5 definitiv spannend, 🙂