UK-Charts: Call of Duty und FIFA stürmen die Spitze

Kommentare (11)

Zum Start in die neue Woche erreichten uns die aktuellen Software-Charts aus Großbritannien. Den Platz an der Spitze sicherte sich in der vergangenen Woche der First-Person-Shooter "Call of Duty: Black Ops Cold War".

UK-Charts: Call of Duty und FIFA stürmen die Spitze
"Call of Duty: Black Ops Cold War" sicherte sich die Spitze der UK-Charts.

Zum Start in die neue Woche erreichten uns die aktuellen Software-Charts aus Großbritannien, die von UKIE sowie ChartTrack erhoben werden und sowohl die Konsolen als auch den PC berücksichtigen.

Wie sich den Erhebungen entnehmen lässt, musste „Assassin’s Creed Valhalla“ nach dem erfolgreichen Release in der vergangenen Woche die Spitze räumen und rutschte auf den vierten Rang ab. Den Platz an der Spitze sicherte sich in der letzten Woche der von Treyarch und Raven Software entwickelte Shooter „Call of Duty: Black Ops Cold War“.

Zum Thema: UK Charts: Drei Neueinsteiger an der Spitze

Auf den weiteren Plätzen folgen Electronic Arts‘ Fußball-Simulation „FIFA 21“ sowie „Spider-Man: Miles Morales“. Die ersten Neueinsteiger in Form des „Fortnite: The Last Laugh Bundles“ und des Switch-exklusiven Action-Titels „Hyrule Warriors: Age of Calamity“ finden sich auf dem fünften beziehungsweise sechsten Rang ein.

Anbei die Top 10 der britischen Software-Charts der vergangenen Woche.

UK-Charts: Die aktuellen Top 10 in der Übersicht

1. (2) Call of Duty: Black Ops Cold War
2. (4) FIFA 21
3. (3) Spider-Man: Miles Morales
4. (1) Assassin’s Creed Valhalla
5. (Neu) Fortnite: The Last Laugh Bundle
6. (Neu) Hyrule Warriors: Age of Calamity
7. (10) Watch Dogs Legion
8. (5) Animal Crossing: New Horizons
9. (8) Mario Kart 8 Deluxe
10. (9) Minecraft

Quelle: UKIE/Chart Track

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart sagt:

    Neeeeiiiiiiin xDDD

  2. theHitman34 sagt:

    Cold War werde ich mir vielleicht auch irgendwann mal holen. Mich interessiert der Zombiemodus eigentlich nur :3

  3. zero18 sagt:

    Täglich grüßt das Murmeltier. Dann wundern sich aber viele Spieler warum jedes Jahr ein neues FIFA und CoD kommt und warum es teils sehr wenige gute innovative AAA Spiele gibt.

  4. Gaia81 sagt:

    Hoffe Patch cod lässt nicht lange auf sich warten . Selten gesehen das jemand der soviel Erfahrung hat so einen Patch bringt der das Spiel so unspielbar macht.

  5. Crysis sagt:

    Mit COD und FIFA wirds Langsam schon echt Langweilig, jedes Jahr Platz 1 eines von beiden Spielen.

  6. Pfälzer sagt:

    Gibt halt auf der ganzen Welt viele Cotz of Duty Kiddies.
    Was mich eher schockiert, Fortnite.............

  7. El Chefè sagt:

    Nein! DOCH! Ochhhh!

  8. Starfish_Prime sagt:

    Und die nächsten bitte!
    Pfälzer-Troll-Alarm

  9. Pfälzer sagt:

    Hat nix mit Trollen zu tun, nur meine Meinung!

  10. Starfish_Prime sagt:

    Deswegen die falsche Schreibweise?
    Es ist gut wenn man eine eigene Meinung hat und sie auch vertritt. Ich zocke es auch und bin Ü40.

  11. goddi sagt:

    Komisch dafür das gefühlt jeder CoD crap findet hatten aber bei der Verlosung (wie ging die eigentlich aus
    ?) ziemlich viel teilgenommen