Microsoft x Bethesda: Großes Digital-Event zu den Plänen der Zukunft geplant?

Aktuellen Berichten zufolge könnte Microsoft nach dem erfolgreichen Abschluss der Übernahme von ZeniMax Media beziehungsweise Bethesda Softworks ein großes Online-Event veranstalten. Auf diesem könnte das Redmonder Unternehmen ausführlich über die nächsten Schritte nach der Übernahme sprechen.

Microsoft x Bethesda: Großes Digital-Event zu den Plänen der Zukunft geplant?

Microsoft wird die Übernahme von Bethesda Softworks in Kürze abschließen.

Im September des vergangenen Jahres kündigte Microsoft die Übernahme von ZeniMax Media und somit von Bethesda Softworks an.

Mit der rund 7,5 Milliarden US-Dollar schweren Übernahme sicherte sich Microsoft nicht nur namhafte Studios wie id Software, MachinesGames, die Bethesda Game Studios, die Arkane Studios oder Tango Gameworks. Darüber hinaus gingen auch Marken wie „The Elder Scrolls“, „Doom“, „Wolfenstein“, „Dishonored“ oder das kommende Rollenspiel „Starfield“ in den Besitz von Microsoft über. Wie wir bereits wissen, bleiben die PS5-Exklusiv-Deals zu „Deathloop“ und „GhostWire: Tokyo“ von der Übernahme unangetastet.

Konkrete Details zur Zukunft von Bethesda Softworks?

Diese werden auf den Konsolen wie ursprünglich angekündigt über einen Zeitraum von einem Jahr zeitexklusiv für die PlayStation 5 erhältlich sein. Doch wie ist es um kommende Titel wie „The Elder Scrolls VI“, „Starfield“ oder andere Projekte aus dem Hause Bethesda Softworks bestellt? Werden diese nur noch für den PC und die Xbox-Plattformen erscheinen? Oder werden auch PlayStation-Spieler weiter mit den Titeln von Bethesda Softworks bedacht?

Konkrete Details zu diesem Thema nannte Microsoft bisher nicht. Laut dem als verlässliche Quelle geltenden GamesBeat-Redakteur und Industrie-Insider Jasob Grubb könnte Microsoft im kommenden Monat endlich für Klarheit sorgen und ausführlich über die Zukunft von Bethesda Softworks sprechen.

Zum Thema: Google Stadia: Bethesda-Übernahme ein Grund für die eingestellte Spieleentwicklung

So rechnet Grubb laut eigenen Angaben damit, dass Microsoft nach dem erfolgreichen Abschluss der Übernahme ein Digital-Event abhalten könnte, das genutzt wird, um über die weiteren Pläne zu sprechen. Dann könnten wir möglicherweise auch erfahren, ob und in welcher Form kommende Produktionen von Bethesda Softworks noch für die PlayStation-Plattformen erscheinen.

„Sobald der Deal abgeschlossen ist, werden sie im großen Stil darüber sprechen. Ich weiß nicht, ob es ein komplettes Event im Direct-Stil sein wird. Aber sie werden ausführlich darüber sprechen. Und sie werden erklären, was es für jeden bedeutet. Sie werden irgendwie über die unmittelbare Zukunft beider Unternehmen sprechen, die in Zukunft eins sein werden“, so Grubb, der laut eigenen Angaben damit rechnet, dass das besagte Event Mitte März stattfindet.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PS Plus Essential, Extra und Premium

Offizieller Leitfaden und vollständiges Lineup für Asien

Game Pass

Ehemaliger Xbox-Manager macht sich Sorgen um die Auswirkungen

Call of Duty Warzone 2

Gerüchte sprechen von Verhör-Mechanik und weiteren Neuerungen

PlayStation VR2

Showcase in Kürze? Insider berichtet von "Gerüchten"

PS4 & PS5

Sniper Elite 5 und mehr - Neuerscheinungen der Woche

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

AloytheHunter

AloytheHunter

22. Februar 2021 um 18:32 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Februar 2021 um 18:34 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

22. Februar 2021 um 18:36 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

22. Februar 2021 um 19:11 Uhr
Nahkampfkeks

Nahkampfkeks

22. Februar 2021 um 19:19 Uhr
AloytheHunter

AloytheHunter

22. Februar 2021 um 19:35 Uhr
Nahkampfkeks

Nahkampfkeks

22. Februar 2021 um 19:37 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Februar 2021 um 19:42 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

22. Februar 2021 um 19:48 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Februar 2021 um 19:57 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

22. Februar 2021 um 20:08 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Februar 2021 um 20:18 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Februar 2021 um 20:19 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Februar 2021 um 20:31 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

22. Februar 2021 um 20:55 Uhr
PsGamerSince98

PsGamerSince98

26. Februar 2021 um 20:26 Uhr