Overwatch: Drei Darstellungs-Modi für die Xbox Series X – In Kürze auch für die PS5?

Kommentare (4)

Auf der Xbox Series X steht ab sofort ein Update bereit, mit dem "Overwatch" auf der neuen Microsoft-Konsole drei optimierte Darstellungs-Modi spendiert bekommt. Unklar ist aktuell leider, ob es das besagte Update auch auf die PS5 schaffen wird.

Overwatch: Drei Darstellungs-Modi für die Xbox Series X – In Kürze auch für die PS5?
"Overwatch": Optimierungen für die PS5 geplant?

Auch wenn hinter den Kulissen bereits fieberhaft an einem Nachfolger gearbeitet wird, wird „Overwatch“ weiterhin mit Updates und Optimierungen bedacht.

Wie die Entwickler von Blizzard Entertainment bekannt gaben, steht ab sofort das Update auf die Version 1.58 bereit, mit dem der kompetitive Shooter auf der Xbox Series X drei optimierte Darstellungs-Modi spendiert bekam. Je nach Vorliebe ist es auf der Xbox der neuen Generation ab sofort möglich, „Overwatch“ in 4K und 60FPS oder bis zu 120 Bildern die Sekunde zu spielen.

Zum Thema: Overwatch 2: Soll ein „würdiger Nachfolger des ersten Spiels“ werden

Anbei eine Übersicht über die Verbesserungen, die mit dem Update 1.58 den Weg in Overwatch finden.

Diese Darstellungs-Modi warten auf der Xbox Series X

  • „Resolution“: Dieser Modus bevorzugt eine höher aufgelöste Darstellung auf Kosten der Bildqualität (Series X: 4K @ 60Hz, Series S: 1440p @ 60Hz).
  • „Balanced“: Dieser Modus bevorzugt die Bildqualität auf Kosten der Auflösung (Series X: 1440p @ 60Hz, Series S: 1080p @ 60Hz).
  • „Framerate“: Dieser Modus bevorzugt eine höhere Bildrate von 120 Bildern pro Sekunde auf Kosten der Bildqualität un

Der Haken an der Sache: Da sich Blizzard Entertainment zu diesem Thema bisher nicht äußern wollte, ist aktuell noch unklar, ob und wann es das besagte Update auf die PlayStation 5 schaffen wird. Sollte das Studio diesbezüglich für Klarheit sorgen, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

Quelle: Blizzard Entertainment

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. consoleplayer sagt:

    "Balanced" wäre dann mein genereller Favorit bei den Modi. 🙂

  2. peaceoli sagt:

    Buhhhhh

  3. 3DG sagt:

    Es gab schon kein ps4 pro Update. Damn werden sie hier auch nichts mehr machen.

  4. It5ThePacMan sagt:

    Bin zwar Xbox Spieler und kein Playstation Spieler verstehe aber nicht wieso nicht beide Konsolen gleichzeitig so ein Update bekommen... Gerade bei Multiplattform Games ist das doch voll mies...