Demon Slayer: CyberConnect2 stellt den nächsten Charakter für das Actionspiel vor

Kommentare (3)

Zu dem kommenden Actionspiel "Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Hinokami Keppuutan" wurden weitere Details enthüllt. Einmal mehr hat CyberConnect2 einen neuen Charakter vorgestellt.

Demon Slayer: CyberConnect2 stellt den nächsten Charakter für das Actionspiel vor

Einmal mehr haben der zuständige Publisher Aniplex und das Entwicklerstudio CyberConnect2 neues Material zu dem kommenden Actionspiel „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – Hinokami Keppuutan“ veröffentlicht. Dieses Mal stellt man uns den Charakter Shinobu Kocho vor, der im Versus-Modus spielbar sein wird.

Schweben wie ein Schmetterling

Shinobu ist eine Frau, die immer ein Lächeln auf dem Gesicht hat und sowohl Menschen als auch Dämonen mit Freundlichkeit begegnet. Sie bewegt sich wie ein Schmetterling und nutzt mehrere aufregende Techniken. Zudem ist sie die Insekten-Hashira des Demon Slayer Corps und benutzt im Kampf die Insektenatmung.

Die Entwickler hatten zuvor auch schon andere Charaktere wie Sabito, Makomo, Sakonji Urokodaki, Giyu Tomioka, Zenitsu Agatsuma, Inosuke Hashibira, Tanjiro Kamado und Nezuko Kamado vorgestellt.

Mehr zum Thema: Demon Slayer – Zwei neue Kämpfer vorgestellt

In „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – Hinokami Keppuutan“ wird man die Geschichte des zugrunde liegenden Animes im Einzelspieler nacherleben können. Darüber hinaus wird der Versus-Modus zur Verfügung stehen, damit man mit den verschiedenen Charakteren des Animes gegeneinander antreten kann. Schließlich wird der Versus-Modus sowohl on- als auch offline angeboten, damit man Zwei-gegen-Zwei-Kämpfe absolvieren kann.

„Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – Hinokami Keppuutan“ befindet sich für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC (via Steam) in Entwicklung und soll im Laife dieses Jahres in Japan veröffentlicht werden. Einen Termin für den westlichen Markt haben die Verantwortlichen bisher nicht bekanntgegeben. Sollte ihr Interesse an weiteren Nachrichten zum Spiel haben, könnt ihr gerne in unserer Themenübersicht vorbeischauen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. questmaster sagt:

    Aua was für ein Rotz für mich persönlich genau wie der ganze Manga Müll aber jedem das seine.

  2. ras sagt:

    Tja bin kein Demon Slayer Fan.

    Aber dieser "Manga Müll" verkauft sich besser als alle Marvel/DC Comics zusammen.

    Von daher^^

  3. questmaster sagt:

    Mag sein DC und Marvel Games sind mir auch egal. Nichts für mich.