PS5 vs Xbox Series X/S: Sonys New-Gen-Konsole dominiert die Verkäufe

Kommentare (237)

Offizielle Verkaufszahlen gibt es zur Xbox Series X/S zwar nicht. Doch laut Ampire Analysis ist die PS5 die dominierende New-Gen-Konsole.

PS5 vs Xbox Series X/S: Sonys New-Gen-Konsole dominiert die Verkäufe
Egal für welche Konsole ihr euch entscheidet: Kaufen könnt ihr sie aufgrund der Lieferschwierigkeiten nicht ohne weiteres.

Die PS5 und Xbox Series X/S sind weitgehend ausverkauft. Gleichzeitig scheint es zwischen den Konsolen in Bezug auf die Verkäufe große Unterschiede zu geben. In einer Studie kam das Daten- und Analyseunternehmen Ampere Analysis zu dem Schluss, dass in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres deutlich mehr PS5- als Xbox Series X/S-Konsolen abgesetzt wurden.

Konsolenverkäufe bei etwa 2:1

Ampere Analysis glaubt, dass im ersten Kalenderquartal des laufenden Jahres 2,83 Millionen Einheiten der PS5 über die meist virtuellen Ladentische gingen. Das deckt sich in etwa mit den Angaben von Sony. Das Unternehmen bestätigte kürzlich, dass in den drei Monaten bis zum 31. März 2021 ganze 3,3 Millionen PS5-Konsolen ausgeliefert wurden.

Laut Ampere wurden von den Xbox Series X/S-Konsolen im ersten Quartal 2021 insgesamt 1,31 Millionen Exemplare abgesetzt. Offiziell gab Microsoft keine Zahlen zu den Xbox Series X/S-Auslieferungen heraus, sondern erwähnte nur, dass der Hardware-Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 232 Prozent gestiegen ist. Gleichzeitig erwarten die Redmonder, dass die Xbox Series-Konsolen bis mindestens Juni 2021 knapp sein werden.

„Sowohl Sonys als auch Microsofts neue Konsolen leiden unter Lieferengpässen und unvorhersehbarer Verfügbarkeit“, so Piers Harding-Rolls, Analyst bei Ampere Analysis. „Sony wird sich freuen, dass der PS4-Marktanteil in die neue Generation übergeht. Aber es ist sehr schwer, die tatsächliche Nachfrage unter den aktuellen Marktbedingungen zu messen.“

Eine weitere Konsole stellte letztendlich beide New-Gen-Geräte in den Schatten: Nintendo konnte laut Ampere im ersten Quartal 5,86 Millionen Switch-Konsolen verkaufen. Es ist ein Plus von 12 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2020. Das Unternehmen gab kürzlich ebenfalls bekannt, dass in den drei Monaten bis zum 31. März 2021 4,72 Millionen Switch-Einheiten ausgeliefert wurden.

Weitere Meldungen zur PS5: 

„Die Switch wird sich im Jahr 2021 weiterhin besser verkaufen als die neuen Konsolen von Sony und Microsoft. Die Plattform befindet sich auf dem Höhepunkt ihres Verkaufszyklus und entwickelt sich sehr stark“, so das abschließende Statement.

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 3 4 5

Kommentare

  1. Pro27 sagt:

    LOL genau...
    Was bin ich doch für ein kleiner dum. mer troll.
    @ puga
    Keine Sorge ich diskutiere auch nie mit
    I. dioten.
    Die holen mich auf ihr Niveau und schlagen mich dann dort mit Erfahrung.

  2. Squall Leonhart sagt:

    @prevoirer
    Ich soll den GP nutzen?
    Niemals Junge.
    Was heißt hier bitte Fanatiker?
    Ich spreche immer Themen an, die bereits bestätigt sind.
    Beispiele:
    1. JRPG verkaufen sich per se schlecht auf der Xbox, was einfach stimmt.

    2. Die PS5 verkauft sich besser, was eben immer wieder mal Berichte bestätigen.

    3. Microsoft geht in Richtung eines Abo und verabschiedet sich langsam vom klassischen Konsolen Gaming. Aggressive Werbung und Investition in XCloud. Siehe Interviews.

    Was ist daran fanatisch wenn es bereits vorher von anderen Instanzen bestätigt wurde?
    Du suchst nur nach der Nadel im Heuhaufen um mich schlecht da stehen zu lassen. Warum darf man nicht Fanboy auf einer PS Seite sein, wenn nicht hier wo dann?
    Es sind doch immer die Xbox Boys oder eben Pseudo PS Fans wie du sich über Play3 beschweren. Du bist niemals PS Fan, dass kaufe ich jemanden wir dir nicht ab, so wie du immer Stellung beziehen tust und dich äußerst.

  3. consoleplayer sagt:

    Squall
    Jetzt komm schon, wo um alles in der Welt ist denn bitte proevoirer ein "Xbox Boy"? Du scheinst wirklich ein bisschen was durcheinander zu bringen. Nur weil man nicht praktisch alles von Sony gut heißt, wie viele User hier, ist man ein Xbox Fan? Man kann auch Fan von Sony sein, ohne alles super zu finden und ohne Xbox regelmäßig zu kritisieren (nicht auf dich bezogen).

    Und noch was mit deinen "Xbots", "Xboobies", "Junge", "Jungchen" machst du dich in meinen Augen lächerlich.

  4. consoleplayer sagt:

    Squall
    Jetzt komm schon, wo um alles in der Welt ist denn bitte proevoirer ein "Xbox Boy"? Du scheinst wirklich ein bisschen was durcheinander zu bringen. Nur weil man nicht praktisch alles von Sony gut heißt, wie viele User hier, ist man ein Xbox Fan? Man kann auch Fan von Sony sein, ohne alles super zu finden und ohne Xbox regelmäßig zu kritisieren (nicht auf dich bezogen).

    Und noch was mit deinen "Xb.ots", "Xb.oobies", "Junge", "Jungchen" machst du dich in meinen Augen lächerlich.

  5. puGa sagt:

    Sage es ja, beide Fanboy Lager sind für die Füsse, aber wie teilweise die Hardliner hier abgehen.. herrlich. Weiterhin viel Spass beim lächerlich machen machen. :-*

  6. Pro27 sagt:

    Jaaa schämt euch was...
    Immer auf Minderheiten loszugehen ist nicht der korrekt.
    Auch nicht wenn sie es provozieren.
    Integration auf allen Ebenen ist wichtig.

  7. Blacknitro sagt:

    @Mr.x1987 komisch auf einer andere seite hat einer geschrieben das er Depressionen bekommt wenn er online auf der ps4 spielt, weil ja so viele kiddies da drin sind. Jetzt ist er glücklich mit der xbox weil so viele Erwachsene dort spielen. Aber ich frage mich nur wieso hat er sich eine ps5 geholt?

  8. Squall Leonhart sagt:

    @Console
    Was list dir heute über die Leber gelaufen?
    Ich sagte ja Xbox Boys oder Pseudofans.
    Einseitige Kritik ist nicht wirklich konstruktiv. Noch nie lobende Worte für Sony gehört. Immer nur Sony ist schlecht, Anti-Konsumer und MS wird als der Messias des Gaming bezeichnet. Sowas ist nicht mehr objektiv sondern fanboyish.
    Die Worte die du aufgezählt hast, gehören zum Vokabular von Dangerzone. Habe lange nicht mehr den Dangerzone Slang benutzt.

  9. consoleplayer sagt:

    Squall
    "Einseitige Kritik ist nicht wirklich konstruktiv. Noch nie lobende Worte für Sony gehört. Immer nur Sony ist schlecht, Anti-Konsumer und MS wird als der Messias des Gaming bezeichnet. Sowas ist nicht mehr objektiv sondern fanboyish."
    Das stimme ich dir zu, aber du kannst damit doch nicht proevoirer meinen. Er schreibt doch fast ausschließlich positiv, wenn es um Sony geht.

    "Die Worte die du aufgezählt hast, gehören zum Vokabular von Dangerzone. Habe lange nicht mehr den Dangerzone Slang benutzt."
    Ist eben ein lächerliches Vokabular, was genauso auf "PS Zealots" und so einen Mist zutrifft.

  10. Wastegate sagt:

    Was ich bei der Sache nicht ganz verstehe:
    PS5 ist immer ausverkauft, Xbox Series X ist immer ausverkauft. Wenn Sony soviel mehr Konsolen als MS verkauft hat müssten sie ja auch wesentlich mehr Konsolen produziert haben. Ist ja nicht wirklich so als ob man überall ne XSX hinterher geworfen bekommt. Ich kann mir nicht vorstellen dass MS nur 1/3 der Konsolen produziert hat von dem was Sony ausgeliefert hat.

  11. Pro27 sagt:

    Ich glaube den Worten von console...
    Ms ist nicht mehr mein Freund.

  12. Mr.x1987 sagt:

    Ab Juni soll es kein Engpass der Xbox mehr geben...Entweder ist die Nachfrage extrem gesunken oder Spencer ist irgendwie an genügend Chips gekommen!

  13. Saowart-Chan sagt:

    @ Mr.x1987

    Hä?

    Vor ein paar Tagen hat Phil noch gesagt, dass man Engpässe bis Ende 2021 erwartet! o.O

  14. consoleplayer sagt:

    Ich kenne auch nur die Aussage mit Mitte 2021.

  15. Mr.x1987 sagt:

    @Saowart-Chan steht im Artikel "Gleichzeitig erwarten die Redmonder, dass die Xbox Series-Konsolen bis mindestens Juni 2021 knapp sein werden."

  16. Mr.x1987 sagt:

    Künstliche Verknappung halt..;-)

  17. consoleplayer sagt:

    Miese Nummer von Spencer, aber uns kann er nicht überlisten.

  18. Wastegate sagt:

    Naja, ich meine seht euch die Zahlen in dem Artikel mal an. Im ersten Quartal ca 3 Mio. PS5s und ca. 1,3 Mio Xboxen. Alle sind eig. konstant ausverkauft. Das beutet MS hätte weniger als halbsoviel Konsolen wie Sony produziert. Und das als Mega-Konzern der Versucht Sony vom Thron zu stossen ??? Ne, nacht für mich keinen Sinn. Wenn sich überall die XSX in den Lagern stappeln würde und konstant verfügbar wäre würde ich das verstehen. Dann könnte man wirklich von mangelnden Interesse reden. Aber wenn irgendwo eine Lieferun XSXg auftaucht ist die genau so schnell weg wie eine mit PS5s . Oder überseh ich da was ?

  19. Blacknitro sagt:

    @Wastegate 1,3 Millionen sind wir für zwei Konsolen.
    Oder gibt es eigene verkaufzahl für die Series s.

  20. consoleplayer sagt:

    Wer weiß, vielleicht meint es ja MS wirklich ernst, dass die Konsolenverkaufszahlen nicht die oberste Priorität haben.

  21. puGa sagt:

    Die Sony Verkaufszahlen beinhalten die Digitale und Laufwerks Version? Würde mich mal als "Grüner" interessieren, wie die günstigere Digitale Version sich prozentual gegen die Laufwerks Variante schlägt.

  22. Juan sagt:

    Schau dir bei amazon die anzhal der Bewertungen an von digital und Laufwerk, da kannst du ungefähr abschätzen wie der Unterschied ist...

  23. Mr.x1987 sagt:

    @Puga kann nur wieder so'n Schwachsinn von dir kommen!Ps5 ist Ps5 egal ob mit oder ohne LW!Die XSX bzw. XSS ist aber nicht technisch gleich bisauf ein LW!Es sind zwei komplett andere Modelle.Außerdem ist die XSS durchgängig erhältlich...was schon erahnen lässt wie "gefragt" das Ding ist.

  24. Juan sagt:

    Sony hat bisher ca 8,2 mio. verkauft und wahrscheinlich auch hergestellt und ms ca. 4,9 mio.
    Der abstand beträgt pro Woche ca. 2,3:1 und wächst von Monat zu Monat etwas, die ersten Monate lag der Unterschied noch bei ca. 1,5:1.
    Man kann also sagen das Sony die Produktion gesteigert hat im laufe der Zeit, ich glaube bei ms ist es die ganze Zeit über, jede Woche die Menge, habe ich aber jetzt nicht ganz mit verfolgt.

  25. Juan sagt:

    *selbe Menge

  26. puGa sagt:

    @Mr.X
    Lerne denken, du nutzloser Affe... Das es sich um ein und die selbe Hardware, ausser eben das Laufwerk, handelt ist klar. Allerdings haben wir da noch den Unterschied von 100 Euro.

  27. consoleplayer sagt:

    Für mich ist diese Unterscheidung uninteressant. Es fragt ja auch keiner, wie viele von den 50-60 Mio Xbox One auf Ur-One, One S, One Digital und One X entfallen.

  28. Mr.x1987 sagt:

    Ob du Internetrambo mich von Angesicht zu Angesicht auch noch Affe nennen würdest?

  29. consoleplayer sagt:

    puGa & Mr.x1987
    Ihr solltet euch ein Zimmer nehmen. Die Harmonie zwischen euch ist ja schon fast greifbar.

  30. puGa sagt:

    @MrX
    Jepp, da bin ich mir ziemlich sicher. Komme mir jetzt nicht mit nem 50er Oberarm und etliche Kampfsport Skillz...Mom.. 5 Jahre Krav Maga u. Kickboxen wäre mein Konter. Einfach mal bitte den Ball flach halten, bevor du normale Fragen als "Schwachsinn" titulierst. 😉

    Und noch mal, beide Hardliner sind fürn Arsch und ich will keinen Vergleich Digi PS5 vs. XSS. sondern wollte einfach in Ein Erfahrung bringen, ob Sony das in den VKs auch mal differenziert.

  31. Mr.x1987 sagt:

    Ich lach mich weg du Kampfkünstler!!Du bittest um normale Antworten aber beleidigst Andere?
    Nun zum Thema:
    Warum sollte Sony die Verkaufszahlen trennen?( was sie meiner Meinung schon taten, 1/3 war glaube ich digital) Sie geben ja wenigstens welche raus.Ms gibt keine an weshalb es nur Schätzungen sind.

  32. puGa sagt:

    Wer prahlt denn hier?!? Frage mich wirklich was hier einige an Schmerzen haben. Sage es immer wieder... herrlich! xD

  33. Squall Leonhart sagt:

    @ Bodom76
    Ja zu lustig mit den Tastatur Kriegern^^
    Am witzigsten ist es wenn dir jemand per PN weismachen will er trainiere seit 15 Jahren Martial Arts und droht dir Prügel an.
    Nicht zu vergessen alle 1,90 Meter groß und dicke Oberarme wie Popeye xD
    Jaja alles schon hier erlebt 😀

  34. Pro27 sagt:

    Jetzt is mal Schicht im Schacht...
    Schwarzer Gürtel im vollkontakt Sternsingen.
    Ich werd gleich grün... Oder blau... Scheisse jetzt hasse ich hulk

  35. GamingFürst sagt:

    Jedem Xboy dem die "Playstationhardliner" hier zu krass abgehen steht es frei auf die grüne Hardlinerseite zu gehen und sich da aufzuhalten, aber dafür seid ihr anscheinend immer zu schnell getriggert.

  36. consoleplayer sagt:

    Bin leider nur 1,60 groß, aber dafür habe ich 15er Keulen. Mir legt sich besser keiner an.

  37. Pro27 sagt:

    Ja... Unverständlich... Der Fanatismus in beiden lagern... Schlimm.
    Keine Ahnung warum die Meinungen der ms gesinnten nicht akzeptiert werden.
    Sind doch sachlich fundiert und unhöflich war auch noch nie einer von ihnen.

1 3 4 5