Marvel’s Avengers: Content-Update mit dem „Kosmischen Würfel“ und mehr steht bereit

Kommentare (5)

Ab sofort steht das neueste Content-Update zum Superhelden-Multiplayer-Titel "Marvel's Avengers" bereit. Geboten werden der "Kosmische Würfel" und weitere frische Inhalte.

Marvel’s Avengers: Content-Update mit dem „Kosmischen Würfel“ und mehr steht bereit
"Marvel's Avengers" bekam ein neues Content-Update spendiert.

Wie Square Enix und die Entwickler von Crystal Dynamics bekannt gaben, darf sich die „Marvel’s Avengers“-Community mit sofortiger Wirkung über ein neues Content-Update freuen, das auf allen Plattformen zur Verfügung steht.

Zu den Inhalten, die mit dem heutigen Content-Update den Weg in „Marvel’s Avengers“ finden, gehört unter anderem eine neue Bedrohung in Form des sogenannten „Kosmischen Würfels“. Dieses unfassbar mächtige Objekt tauchte erstmals im Juli 1966 in „Tales of Suspense #79“ auf und ist in der Lage, die Materie und die Energie im Universum auf bisher ungeklärte Art und Weise zu kontrollieren. Jetzt befindet es sich in den Händen des verrückten Genies von Monica Rappaccini, an der Spitze von AIM (Advanced Idea Mechanics).

Stellt euch der neuen Bedrohung

In der Rolle der verschiedenen Helden liegt es nun euch, dieser Gefahr Einhalt zu gebieten und in der ab heute verfügbaren, neuen Schurkensektor-Mission „Gegen jede Chance“ euren Mann beziehungsweise eure Frau zu stehen. „Allerdings ist Monica durch die immense Macht der Waffe zu einer noch grösseren Bedrohung geworden und die Avengers müssen ihren Verstand und ihre Heldenkräfte einsetzen, um sie alleine oder in einem Team mit bis zu vier Spieler/innen zu besiegen“, so die offizielle Beschreibung weiter.

Zum Thema: Interview: „Guardians of the Galaxy hat mit Marvel’s Avengers nichts zu tun“

Des Weiteren findet im Zeitraum zwischen dem 24. Juni 2021 und dem 8. Juli 2021 das zeitlich begrenzte „Kosmische Bedrohung“-Event statt. Hier steht ihr vor der Aufgabe, den Globus nach kosmischer Energie abzusuchen, die von Monicas Superwaffe, dem kosmischen Würfel, erzeugt wurde.

Wer an speziellen Missionen des Events „Kosmische Bedrohung“ teilnimmt und Herausforderungen mit kosmischem Schaden abschließt, um AIM aufzuhalten, erhält ein einzigartiges animiertes Namensschild, Ausrüstung und weitere seltene Belohnungen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Blacknitro sagt:

    Spider Man 🙁

  2. killer-X9 sagt:

    vom Kern Gameplay ja ein sehr gutes Spiel aber die Mikrotransaktionen für ein Spiel wie Avengers hat es kaputt gemacht

  3. daywalker2609 sagt:

    Ich finde es aber dennoch sehr nett, dass sie an den Veröffentlichungen festhalten. Denn das Spiel war nicht der große finanzielle Erfolg und da kann man so was schnell vernachlässigen.(ich selber hab es nicht gespielt, da ich auch das Core Gameplay langweilig fand)

  4. vandit sagt:

    Spider-Man, wann?

  5. RegM1 sagt:

    Ich verstehe nicht, warum man ständig MP-GaaS produzieren muss, Season Pass + weiterer DLC sind ebenfalls lukrativ und am Ende wäre es eventuell ein besseres Spiel geworden.
    Die meisten Leute haben bereits ihre absolut festen MP-Games und die paar 100 Spieler die gleichzeitig auf Steam (da kann man die Zahlen sehen) aktiv sind, werden sicherlich nicht unendlich viel Geld in die Kassen spülen.