Ghost Recon Frontline: Neuer Ubisoft-Shooter kurz vor Enthüllung – Gerücht

Kommentare (9)

"Ghost Recon Frontline" könnte unmittelbar vor der Ankündigung stehen. Auf Resetera wurde ein Bild veröffentlicht, das einen auf Uplay entdeckten Hinweis zeigt. Und auch einschlägige Gerüchte machten jüngst die Runde.

Ghost Recon Frontline: Neuer Ubisoft-Shooter kurz vor Enthüllung – Gerücht
Mit "Breakpoint" war Ubisoft nicht sehr überzeugend.

Es scheint, dass sich Ubisoft auf die Ankündigung eines neuen „Ghost Recon“-Spiels vorbereitet. Hinweise darauf lieferte jüngsten Meldungen zufolge eine Einblendung auf Uplay, wo auf einen geschlossenen Test für ein Spiel namens „Ghost Recon Frontline“ aufmerksam gemacht wurde, bevor der Eintrag wieder verschwand. Auf Resetera wurde darauf aufbauend ein Screenshot des Eintrags gepostet, auf dem es heißt: „Ghost Recon Frontline: Register for Closed Test“.

Ankündigung schon heute?

Bereits gestern keimte das Gerücht auf, dass heute ein neues „Ghost Recon“ enthüllt wird. Der Beitrag mit möglichen Informationen über das Spiel wurde allerdings zügig gelöscht. Zusammen mit dem heutigen Leak scheint es, dass Ubisoft tatsächlich ein neues „Ghost Recon“-Spiel namens „Frontline“ in Arbeit hat und die Ankündigung unmittelbar bevorsteht.

Die für den Uplay-Eintrag genutzte Grafik lässt vermuten, dass das Spiel in der heutigen Zeit oder in naher Zukunft spielen wird, da Drohnen, Hubschrauber und Humvees auf dem Bild zu sehen sind. Ebenfalls sind Kiefernwälder und einige Berge im Hintergrund zu erkennen. Die Umgebung auf dem Bild erinnert an Gebirgszüge in Nordamerika und Kanada.

Außerdem sind auf dem Bild eine rote Rauchmarkierung sowie drei Soldaten zu sehen, was auf einen Koop-Modus hindeutet, was für die Marke nicht ungewöhnlich ist. Weitere Hinweise liefert das Bild zunächst nicht.

Weitere Meldungen rund um Ubisoft: 

„Ghost Recon Frontline“ könnte heute während des Ghost Recon 20th Anniversary Streams ab 19 Uhr enthüllt werden. Sollte es tatsächlich zu einer Bestätigung kommen, erfahrt ihr es in unserem Newsstream. Allerdings sollten die Erwartungen nicht allzu hoch geschraubt werden. „Ghost Recon Breakpoint“ kam im Fall der PS4-Version lediglich auf einen Metascore von 56. Beim 2017 veröffentlichten „Ghost Recon Wildlands“ liegt der Metascore bei 70.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Highman sagt:

    Hab Fortnite gelesen und kurz einen schock bekommen. Hatte mit wildlands (solo) und breakpoint (2 Spieler coop) immer recht viel spass. Aber keins der beiden Spiele zu release geholt. Im angebot wird auch das neue bestimmt mal mitgenommen.

  2. xjohndoex86 sagt:

    Hatte mit Breakpoint dank AI Kameraden und Immersive Mode auch 'ne Menge Spaß. 80 Stunden sprechen für sich. Und da habe ich wie beim Vorgänger nur die Hälfte mitgenommen. Sonst hätte ich wohl noch bis Ende des Jahres dran gesessen. Die Zeit investier ich dann doch lieber in Far Cry 6, was wohl auch wieder überaus üppig wird. ^^

  3. Barlow sagt:

    "Außerdem sind auf dem Bild eine rote Rauchmarkierung sowie drei Soldaten zu sehen, was auf einen Koop-Modus hindeutet"
    Laut dem Leak "Squad of 4 players"

    Klingt an sich gut

  4. DJR sagt:

    Fand leider Wildlands und Breakpoint nicht gut. Ein Ghost Recon, wie Advanced Warfighter wäre wieder super.

  5. DANIEL1 sagt:

    Da müssen sie aber einiges verbessern! Die letzten beiden Teile waren nach gut 3 Stunden fertig, alles danach war extremes Recycling.

  6. Farbod2412 sagt:

    Die sollen Mal endlich ein neues Splinter cell ankündigen und kein Ghost recon braucht kein Schwein die haben die Marke Ghost recon sowieso komplett zerstört

  7. ADay2Silence sagt:

    Hört sich bißchen nach future Soldier an was nicht schlechtes ist hatte es sehr gerne gespielt bin gespannt drauf da mir Wildlands sowie Breakpoint gar nicht zugesagt hat aber neues Splinter Cell wäre wirklich mal Zeit 🙁

  8. Pat030 sagt:

    Splintercell!!!!!!!!!

  9. SolidSn4ke sagt:

    Verstehe ohnehin nicht, warum man Splinter Cell so verstauben lässt?!
    Habe Wildlands und Breakpoint auch gespielt, waren ganz passabel, aber ein Splinter Cell wäre schon echt mal wieder fällig und nice...