The Division 2: Das geplante Inhaltsupdate wurde auf das nächste Jahr verschoben

Das nächste umfangreiche Inhaltsupdate für "Tom Clancy's The Division 2" wurde auf das nächste Jahr verschoben.. Ubisoft Massive wird jedoch mit der Enthüllung einzelner Funktionen in Kürze beginnen.

The Division 2: Das geplante Inhaltsupdate wurde auf das nächste Jahr verschoben

Im vergangenen März hatten Ubisoft und Ubisoft Massive bekanntgegeben, dass sie an weiteren Inhalten für das Action-Rollenspiel „Tom Clancy’s The Division 2“ arbeiten. Da man ursprünglich nicht mit weiteren Inhalten geplant hatte, hatte man von Beginn an frühestens mit einer Veröffentlichung gegen Jahresende gerechnet.

Etwas mehr Zeit für eine bessere Qualität

Nun haben die Verantwortlichen mitgeteilt, dass man die Veröffentlichung noch einmal verschiebt. Demnach werden die Spieler erst im Februar 2022 mit dem neuen umfangreichen Inhaltsupdate versorgt, das auch einen neuen Spielmodus mit sich bringen soll. Auf der offiziellen Seite haben die Entwickler auch ein kurzes Statement zu der Verschiebung abgegeben.

„Früher in diesem Jahr hatten wir unsere Hingabe zur weiteren Unterstützung von The Division 2 mitgeteilt. Seitdem haben wir mehrere Anpassungen an den Plänen vorgenommen und uns selbst dazu herausgefordert, keine Kompromisse bei der Qualität und den Ambitionen für diesen neuen Inhalt einzugehen.“

Mehr zum Thema: The Division 2 – Neues Update erscheint Ende 2021 – Entwickler planen einen neuen Modus

Man möchte den Spielern das „ambitionierteste“ Inhaltsupdate der Studiogeschichte bieten, das auch bedeutende Änderungen am Endgame und neue Funktionen mit sich bringt. Durch die Verschiebung sei man in der Lage die eigene Vision umzusetzen. Allerdings möchte man aktuell noch keine konkreten Details zu den Inhalten verraten. Damit wird man ab dem 28. Oktober 2021 beginnen, da man die Intelligence Annex-Initiative zurückbringt, um monatlich neue Features zu enthüllen.

Die vollständige Enthüllung des Updates soll wiederum im Januar 2022 erfolgen, um den Spielern die bestmögliche Erfahrung zu liefern.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

PlayStation

Adventskalender mit Gewinnen startet morgen - So nehmt ihr teil

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Tobias Stückmann

Tobias Stückmann

27. Oktober 2021 um 10:18 Uhr