Returnal: Der Turm des Sisyphus im 18-minütigen Gameplay-Video – bald verfügbar

Soeben veröffentlichte Sony ein ausführliches Gameplay-Video zu "Returnal". Darin stellt der zuständige Game Director einen der beiden kommenden Spielmodi vor.

Returnal: Der Turm des Sisyphus im 18-minütigen Gameplay-Video – bald verfügbar

"Returnal" erhält nächste Woche zwei neue Spielmodi.

In einem 18-minütigen Gameplay-Einblick stellt euch Game Director Harry Krueger den bald erscheinenden Arcade-Modus vor. Dort werdet ihr den mystischen Turm des Sisyphus erklimmen.

Metzeln in klassischer Arcade-Manier

Auf den verschiedenen Etagen müsst ihr immer stärkere Gegner bekämpfen, um einen möglichst hohen Punktestand zu erzielen. Dabei spielt der Punkte-Multiplikator eine entscheidende Rolle. Wenn ihr getroffen werdet oder eine Weile keinen Schaden austeilt, wird der Multiplikator zurückgesetzt.

Nachdem sich Selene von Raum zu Raum gekämpft hat, wartet ein anspruchsvoller Bosskampf auf sie. Dabei handelt es sich um eine fürchterliche Kreatur namens Algos, die dem Spieler einiges abverlangen wird. Meistert ihr diesen Bosskampf, geht ihr in Phase zwei über. Hier werdet ihr auf schwerere Feinde treffen, als es in der vorherigen Phase der Fall war. Neben dem neuen Boss werdet ihr übrigens einige neue Items vorfinden.

Wie im Hauptspiel werdet ihr mit jedem absolvierten Durchlauf mehr über Selenes Vergangenheit herausfinden. Dadurch sollt ihr ihren Geisteszustand noch besser nachvollziehen können.

Weitere Meldungen zu „Returnal“:

Das „Ascension“-Update steht ab dem 22. März zum Download bereit. Darin enthalten ist neben dem thematisierten Arcade-Modus eine Koop-Variante. Somit könnt ihr euch für das Hauptspiel von „Returnal“ Unterstützung holen und eure Durchläufe zu zweit angehen. Den Turm des Sisyphus müsst ihr aber alleine erklimmen.

Macht euch jetzt selbst einen Eindruck vom Turm des Sisyphus:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Saowart-Chan

Saowart-Chan

16. März 2022 um 14:56 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

16. März 2022 um 17:52 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

16. März 2022 um 18:12 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

16. März 2022 um 18:12 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

17. März 2022 um 00:53 Uhr