Fortnite: Unreal Editor kommt im Laufe des Jahres – Robocop verfügbar

Tim Sweeney, der CEO von Epic Games, kündigte für einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr den Unreal Editor an. Zudem ist jetzt der Filmheld Robocop im Spiel erhältlich.

Fortnite: Unreal Editor kommt im Laufe des Jahres – Robocop verfügbar

"Fortnite" erhält noch in diesem Jahr den Unreal-Editor.

In einem Interview mit Fast Company erwähnte Epic-CEO Tim Sweeney den Veröffentlichungszeitraum des Unreal Editors. Bis Ende des Jahres sollen alle „Fortnite“-Spieler darauf zugreifen können.

Hälfte der Spielzeit durch nutzergenerierte Inhalte

Vorher erklärte er, dass schon jetzt die Hälfte der Spielzeit auf nutzergenerierte Inhalte zurückfällt. Durch die Einführung des neuen Editors könnte es noch deutlich mehr werden. Mit den vielfältigen Möglichkeiten ist nämlich jeder Spieler dazu in der Lage, hochwertige Spielinhalte zu erstellen. Und weil kein Vertrag mit Epic Games abgeschlossen werden muss, ist der Unreal Editor für jeden Nutzer zugänglich.

Das Ziel: Eine erstklassige Möglichkeit zu erschaffen, um die Verbraucher zu erreichen. Ähnlich wie es bei App Stores oder Steam der Fall ist. Eigentlich handelt es sich um ein komplexes Programm, das sich nicht gerade an Anfänger richtet. Jedoch wird die Bedienung möglicherweise etwas vereinfacht, um so viele Nutzer wie möglich anzusprechen.

Gleichzeitig möchte Epic Games ein Ökosystem einführen, mit dem die Creator ihre Inhalte monetarisieren können. Dadurch haben sie die Möglichkeit, sich mit ihrer Tätigkeit ein Geschäft aufzubauen.


Themenrelevante Meldungen:


Darüber hinaus ist ein weiterer Filmcharakter auf der „Fortnite“-Insel angekommen. Dieses Mal hält RoboCop Einzug, der in den späten 80er- und frühen 90er-Jahren die Kinos eroberte. Wie er im Comiclook aussieht, zeigt euch ein kurzes Video:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

SeniorRicketts

SeniorRicketts

16. Mai 2022 um 17:23 Uhr
Thraexz81

Thraexz81

16. Mai 2022 um 17:47 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

16. Mai 2022 um 19:42 Uhr
Lisa-Chan

Lisa-Chan

16. Mai 2022 um 20:59 Uhr