Jump to content

Videos abspielen klappt nicht....


TPfanne

Recommended Posts

Leider ist es mir nicht gelungen, auch nur einen einzigen HD Film abzuspielen, egal in welchem Format ich ihn anbiete; ich konvertiere mich halb tot und er spielt nicht einen einzigen, obwohl er doch angeblich MPEG-1, AVI, MPEG-2 (PS,TS), H.264/MPEG-4 AVC, Motion JPEG, teilweise DivX und Xvid (ab FW 2.10) [64], teilweise WMV (ab FW 2.10)[64], VC-1 (ab FW 2.10)[64] können soll. Immer kommen irgendwelche Fehlermeldungen. Auch ist die einzige Methode, ihn zum Lesen von Dateien zu veranlassen, ein USB-Stick sehr mühsam.

Was gibt es für Methoden, damit es bei Euch klappt?

Ist doch schade, wenn ich meine HD-Filme nie auf meinem Fernseher, sondern nur auf dem Computer sehen kann !

Link to comment
Share on other sites

Da HD Filme meistens glaub ich das MKV Format haben müssen sie für die PS3 Konvertiert werden und ich glaube in das Vob Format. Dafür gibt es das Tool MkvVob hier ne Anleitung

http://www.mediauser.de/mkv-dateien-auf-ps3-abspielen-anleitung-mkv2vob/

 

PS: Es ist ein Verlustfreies Konvertieren

Edited by CONDEMNEDx360x
edit
Link to comment
Share on other sites

Da HD Filme meistens glaub ich das MKV Format haben müssen sie für die PS3 Konvertiert werden und ich glaube in das Vob Format. Dafür gibt es das Tool MkvVob hier ne Anleitung

http://www.mediauser.de/mkv-dateien-auf-ps3-abspielen-anleitung-mkv2vob/

 

PS: Es ist ein Verlustfreies Konvertieren

 

Nein müssen sie net, http://konsolenprofis.de/downloads/download2.php?id=2331 wenn du nen PC mit am Netzwerk hast, kannst du Filme mit dem Tool direkt vom PC auf deiner PS3 Streamen!

Link to comment
Share on other sites

War aber reichlich umständlich: Den als mov-Datei vorliegenden Film als m2t mit MPEG Streamclip umkopieren (hat einige Stunden gedauert) und dann mit dem Mediaserver rüberkopieren (streamen geht nicht, wohl zu langsame Datenrate), auch das hat Stunden gedauert. Immerhin funktioniert es.

Kann mir mal einer erklären, warum die PS3 den Film unbedingt gestreamt haben will, aber die Nahrung per USB (weder mit HDD noch mit USB-Stick) verweigert (gilt die Devise: Warum einfach, wenn es auch umständlich geht) ?

Edited by TPfanne
Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...