Ridge Racer: Unbounded – Was sagt die internationale Fachpresse?

Kommentare (6)

Passend zum morgigen Launch von „Ridge Racer: Unbounded“ erreichten uns heute weitere Wertungen zum Action-Racer, der bei den „FlatOut“-Machern von BugBear Entertainment entstand.

Und nachdem die Kollegen der Edge eine Traumwertung von neun von zehn möglichen Punkten vergaben, fallen die weiteren Wertungen etwas verhaltener aus. So pendeln sich diese zwischen sechs und acht von zehn maximal möglichen Punkten ein und verdeutlichen so, dass „Ridge Racer: Unbounded“ auf gemischte Eindrücke stößt.

Während auf der einen Seite die kompromisslose Action und der hohe Wiederspielwert überzeugen, wurden vor allem die Entscheidung, dem klassischen „Ridge Racer“-Konzept den Rücken zu kehren, und das mitunter durchwachsene Streckendesign kritisiert.

test_ridgeracer_vita_4

Kommentare

  1. LangzeitFaktor sagt:

    Die 9 ist doch bezahlt worden 😉

    (melden...)

  2. Versous sagt:

    Deutlich schlechter als erwartet die Bewertungen aber noch lange nicht schlecht!
    WIrd wohl doch kein würdiger Burnout Platzhalter... Schade.

    (melden...)

  3. Bizkit2k6 sagt:

    Burnout ist ja auch ein richtig knackiger konkurrent. Allerdings muss man bedenken, dass Burnout schon einieg Jahre auf dem Buckel hat.

    Ich freu mich auf das Game, wird aber kein Day1 kauf. Das liegt aber daran, dass ich momentan eh kaum spiele^^

    (melden...)

  4. Alpenmilchesser sagt:

    Erstmal noch wichtigere Wertungen abwarten,aber da Shift 2 ja für Lau kommt hab ich ja was zum Racen,auch wenn das kein Arcade ist .

    (melden...)

  5. KingzWayz sagt:

    her mit dem game, mein most wanted.
    ich meine ninja gaiden 3 hatte ne richitg schlechte bewertung und das game rockt die bude, hammer grafik und nonstop action, knackige böse und viele verschiedene moduse, tiptop game.

    (melden...)

  6. First Class sagt:

    ich warte auf ein rage racer-remake.ist einfach noch immer der beste teil de serie.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews