PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Soul Sacrifice: Umfangreicher Gameplay-Trailer zum PS-Vita-Spiel

News vom 22. Februar 2013 - 20:19 Uhr von MS
Kommentare: (13) | 2,246 Leser

Pünktlich zum bevorstehenden Wochenende wurde ein weiterer Gameplay-Trailer zum kommenden PS-Vita-Spiel “Soul Sacrifice” veröffentlicht. Geboten werden fast vier Minuten InGame-Szenen. Bis ihr selbst in die Welt von “Soul Sacrifice” eintauchen könnt, vergehen nur noch wenige Wochen. Der Titel erscheint hierzulande am 1. Mai 2013 im Handel sowie im PSN-Store.

Die Idee hinter “Soul Sacrifice” besteht darin, das eigene Leben zu opfern, um kurzzeitig starke Konter, Zauber und Waffen zu nutzen. Wie die Übersetzung “Seelenopfer” verdeutlicht, stehen vor dem Tod Optionen zur Verfügung, um eure Gegner schweren Schaden zuzufügen. Steckt euch selbst in Brand und verbrennt eure Gegner oder entfernt eure Wirbelsäule, um sie als mächtiges Schwert zu schwingen.

  1. Wird das so eine Art Monster Hunter? Wenn ja bleibt das im Laden…

    (melden...)

  2. Also sieht wirklich so aus als ob da nur boss fights an der tages ordnung sind..irgendwie nichts für mich :(
    Schade dachte das wird ein bisschen mehr ein abendteuer..

    (melden...)

  3. Schaut mal bei Youtube nach EpicNameBro .. Einer der besten Youtuber wie ich finde und der macht auch Videos für SoulSacrifice.

    (melden...)

  4. Dieses Spiel leuchtet mir nicht ein, Man Opfert sich selbst um den gegner zu schädigen. Zudem sieht es so aus alsob man das Spiel nur im Team spielen kann.

    (melden...)

  5. Und es erscheint auch noch für die Vita?
    Und was für eine Story hat das Game?

    Also ehrlich, das Spiel bleibt echt im Laden.

    (melden...)

  6. Und es erscheint auch noch für die Vita?
    Und was für eine Story hat das Game?

    Also ehrlich, das Spiel bleibt echt im Laden.

    (melden...)

  7. Mitlteweile enttäuscht mich das Game ein bisschen. Besteht das eh nur aus kämpfen? Reisen, Dörfer besuchen, aufleveln?

    (melden...)

  8. Man merkt das ihr euch wenig über das Spiel informiert habt.

    (melden...)

  9. @ Pitbull Monster — Ich hab nur Gameplays von Kämpfen gesehen. Ich weiss nicht so viel drüber, aber es interessiert mich.

    (melden...)

  10. Entweder liegts am Wetter, oder einige hier verhalten sich aus Prinzip nur dämlich. Man bemerkt wirklich das, was Pitbull hier vorwirft.

    @ovanix:

    Das Spiel erscheint in Japan irgendwann im März und bei uns ungefähr einen Monat zeitversetzt für den Vectrex. (Dussel)
    Die Story soll sich leicht an die Geschichte von Ritter Artus und die Tafelrunde anschmiegen. Einfach mal im Internet Infos sammeln, dafür ist es ja teils da.

    @Crysis:

    Das Spiel verlangt nicht von dir ab, dass du dich opferst, jedoch kannst du dadurch einer der vielen Uber-Weapons aktivieren, die zumindest im Team-Kampf von großen Nutzen sind. Danach hängt es von dein Team ab, ob sie dich wiederbeleben oder deine Seele aufopfern. Inafune hat zahlreiche Interviews gegeben, wieso er dies einbauen wollte – um Variation ins Spiel einzubringen und es nicht zu monoton wirken zu lassen. Was ich persönlich auch gut so finde – gerade das hebt das Spiel von vielen anderen ab.

    @Tarorist:

    Und das ist jetzt schockierend weil ? Monster Hunter besteht förmlich nur aus Missionen, die keinerlei Story bieten. Ob und wie gut das hier in Soul Sacrifice eingesetzt wird, weiß ich selbst auch nicht, aber es wird sich auf jeden Fall nicht nur um Bosskämpfe handeln. Man kann sicher auch mit einigen der NPC’s Kaffeekränzchen führen, wenn dies was für dich ist ;)

    (melden...)

  11. *König

    Keine Ahnung wieso ich das jetzt so spät bemerkt habe :P

    (melden...)

  12. Alter sieht das Spiel Hammer aus! Hat was von demon souls.
    Hoffe es wird auch auf PAX East vorgestellt, dann aber nicht auf japanisch, sodass ich etwas mehr verstehen kann. Aber ich mag diese Idee von gut und böse, Risk and reward, mal schauen wie es dann im endgame aussieht

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (33 Abfr. - 0.429 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de