PlayStation VR soll keine Modeerscheinung sein, Details zum Promotion-Plan

Kommentare (39)

PlayStation VR kommt in großen Schritten näher, weshalb auch der für Sony Computer Entertainment Japan und Asien verantwortliche Präsident Atsushi Morita einen weiteren Ausblick auf in die bevorstehende Zeit geben hat. Im Interview mit dem japanischen Gaming-Magazin Famitsu hat er unter anderem deutlich gemacht, wie man das Virtual Reality-Headset an den Mann oder die Frau bringen will. Außerdem stellte er klar, dass PlayStation VR nicht als Modeerscheinung schon kurz nach der Markteinführung wieder in der Versenkung verschwinden soll.

Weiterhin hofft Morita, dass durch PlayStation VR auch neue Interessenten für die PlayStation 4 gewonnen werden können. So arbeitet Sony hart daran, den Leuten auf speziellen Events und in den Geschäften Zugriff auf PlayStation VR zu gewähren, damit sie es ausprobieren können. Die Aussagen betreffen zwar insbesondere den asiatischen Markt, doch ist davon auszugehen, dass auch Spieler in Europa Gelegenheiten zum Ausprobieren von PlayStation VR geboten bekommen.

Damit PlayStation VR etwas Langfristiges wird, beabsichtigt Sony auch die Entwickler entsprechend zu unterstützen. Denn ob VR interessant ist oder nicht, hängt stark von denjenigen ab, die diese Spiele erschaffen. Zudem sei es auch wichtig, nicht nur Spiele sondern auch andersartige Erfahrungen zu unterstützen.

ZUM THEMA
PlayStation VR: Große Unterschiede zwischen US- und EU-Demo-Disk von Sony erklärt

Mit allen Maßnahmen möchte Sony PlayStation VR zu einer etablierten Entertainment-Erfahrung machen und damit zu mehr als einer Modeerscheinung.

project morpheus head PlayStation VR

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Old_Stallone sagt:

    klar, was sollen sie auch anderes tun und vor allem sagen? Immer dieses blödsinnige gerede, vor allem wenn Entwickler sagen das sie ein Spiel raus bringen wollen welches keine Fehler hat. Ja...Sicher. Und die Server werden stabil laufen bereits beim Release, klar...Blablabla.

    Würde ich aber auch nicht anders sagen wenn ich meinen scheiß verkaufen will

    (melden...)

  2. Cashmoney sagt:

    Ein Schweizer Laden hat die PVR gelistet umgerechnet 450 €

    (melden...)

  3. A!! sagt:

    Cashmoney
    das haben die mit oculus rift auch gemacht und der preis war dann falsch

    (melden...)

  4. Cashmoney sagt:

    Ich sage ja auch nicht, dass er korrekt ist ;).

    (melden...)

  5. TomNic sagt:

    @Old_Stallone....

    Ich würd` sagen... pack deine Holzeisenbahn aus und hab Spass.... 😉

    (melden...)

  6. Tranquility sagt:

    Klingt 1:1 wie das Ps-move gelaber vor ein paar Jahren, bin da voll bei Old_Stallone, was sollen sie auch anderes sagen.

    Bin aber im Gegensatz zu move wirklich gespannt wie sich Vr entwickelt.

    (melden...)

  7. Frauenarzt sagt:

    Viel Lärm um nichts.

    Wenn man für jede VR News einen Euro bekommt, ist man schnell reich hier. 🙂

    Der Hype ist groß, das Resultat wird klein. Wie es schon so oft war.

    (melden...)

  8. putinversteher sagt:

    Oh,nö jetzt kommt Frauenharzt4 der kleine [...]
    spiel doch bisschen gta du noob 😉 gleich kommen wieder die 3dtv vergliche,und neben bei move wird als steuerung für VR verwendet!!!und sony wollte nur bisschen kohle nebenbei mit move only machen,etwas anderes war NIE geplant!!! DENKEN

    (melden...)

  9. TomNic sagt:

    wann erlangen wir endlich dein Level der Weisheit FRAUENARZT.... ach du unser Gott der Prophezeiung....
    Weißt oft is weniger mehr!!....

    (melden...)

  10. double H sagt:

    Wenn ! die VR Technik funktioniert, und die richtigen (Gute) Games kommen.
    Dann würd ich sagen, PSVR hat Zukunft.

    PSVR ist eine Vorstufe zum Holodeck,
    und wer möchte ein Holodeck nicht testen (haben).

    (melden...)

  11. Frauenarzt sagt:

    Da muss man nichts prophezeien.

    Nichts dergleichen hat sich jemals durchgesetzt. Ich finds einfach peinlich dass es Leute gibt die so einem Nischenprodukt eine Chance am Videospielmarkt geben.

    VR wird selbst im TV Bereich kein Standard. Doch dort findet es sicher seinen Platz.

    Ein Nebenprodukt eben dass auf lange Sicht zu wenige Abnehmer finden wird um zu überleben.

    Die Erstkäufer tun mir fast ein bisschen Leid.^^ 😀

    (melden...)

  12. Agima sagt:

    Holodeck, 7o9, hmmmmmm... 😉

    (melden...)

  13. A!! sagt:

    dont feed the troll

    (melden...)

  14. i-fix-it sagt:

    Holodeck wäre Geil.
    glaube aber das es wir nicht mehr erleben werden, da die Technik noch lange nicht soweit ist.

    (melden...)

  15. Seven Eleven sagt:

    so wie MOVE oder die SIXAXXIS Steuerung, lel, oder der tolle Lautsprecher im Pad. LEL

    (melden...)

  16. double H sagt:

    @i-fix-it
    ..nicht mehr erleben..
    Stimme zu.
    Ist ja eine Vorstufe, mehr bringt der Mensch nicht zustande.

    (melden...)

  17. Frauenarzt sagt:

    Seven Eleven, alles Sachen die völlig unnötig sind.

    Meiner Meinung nach ist auch die Vibrationsfunktion bei einem Pad sinnlos.

    Eine DS4 Version gehört auf den Markt, ohne Vibrationsmotoren, ohne Sixaxis und ohne den Lautsprecher. Sowie ohne die Lightbar - die ist sowieso sinnlos ohne Ende. Der Akku würde viel länger halten und der Preis wäre niedriger. Würde ich mir sofort kaufen.

    Und Move war eh eine Totgeburt hoch 97 zum Quadrat.

    Und A!! trollt nur rum. Frag mich immer was er immer hier rumliest wenn er eh nichts beizutragen hat. *facepalm*

    (melden...)

  18. Old_Stallone sagt:

    @TomNic: Erdbeerwoche oder warum pampst du hier nur herum? Wechsel mal deine Damenbinden und Rasierer dir die Beine, dann sieht die Welt für dich wieder rosig aus.

    (melden...)

  19. TomNic sagt:

    @Frauena...

    doch man muss prophezeien und das tust du ja auch ständig...lol.....kommt von Weissagen.... wie willst`n über ein Produkt was wissen was sich noch net auf'n Markt befindet und sich erst beweisen muss...man man man...

    Hauptsache Klappe auf und fröhlich dahin blubbern, gell ....
    hättest doch mal lieber ne Schule besuchen sollen 😉

    So...jetzt schnapp dir 'n Lolly und park deine Zunge damit wir
    deinen geistigen Dünnschiss verarbeiten können...

    (melden...)

  20. DamnedShores sagt:

    Es wird trotzdem eine Modeerscheinung werden und bald niemanden mehr interessieren 😉

    (melden...)

  21. DamnedShores sagt:

    Ein paar Süchtige kaufen es zu Release und sitzen am Ende auf ihrer teuren Brille für die es nur Gammelgames gibt. Sorry aber genauso wird es passieren.

    Die Leute haben allgemein zu wenig Bock auf VR. Kaum einer hat Bock wie ein Depp mit der Brille da zu sitzen die noch obendrein für Übelkeit sorgen kann.

    Allein deshalb wird es nicht massentauglich. Zumindest definitiv nicht in der PS4 Zeit. Aber redet euch das nur ein, ihr Süchtigen 😀

    (melden...)

  22. Frauenarzt sagt:

    @DamnedShores

    Eben. Und jetzt erklär das mal den ganzen Leuten hier.
    Versuchs, du wirst scheitern.^^

    (melden...)

  23. A!! sagt:

    TomNic
    trolls gonna troll
    der labert auch nur den gleichen müll und VR interessiert ihn nichtmal
    aber ist ja seine zeit die er verschwendet

    (melden...)

  24. TomNic sagt:

    WIR WOLLEN VON DIR BEZÜGLICH PS-VR NICHTS ERKLÄRT BEKOMMEN FRAUENA...
    Kapier's halt!!!!!

    (melden...)

  25. Frauenarzt sagt:

    @TomNic

    Schreist du mich grade an?

    LOL 😀

    @A!!

    Wo sind nur die Zeiten hingekommen wo wir beide die besten Freunde waren... Ein Jammer.

    Ich labere keinen Müll, ich gebe meine Expertenmeinung in einer konzentrierten Fassung zum Besten.

    Aber gut, wenn ihr lieber auf den Pachter hört, ich habe euch gewarnt. 😀

    (melden...)

  26. Nnoo1987 sagt:

    kanns kaum erwarten das Ding mal selbst anzutesten!!
    HYPE <3
    woooohooo PLAYSTATION YEAH

    (melden...)

  27. 16bithero sagt:

    Ich hatte das Teil auf und es war der heilige Gral. F u CK oft TVs. Ich will mit meinem Kumpels Horror Survival im VR Cool. Lets gooooooooo

    (melden...)

  28. Dr.Manhattan sagt:

    An alle hater diese Produktes ihr lebt echt noch ein bischen in der Steinzeit das es vor zwanzig Jahren nicht funktioniert hat muss nicht heißen das es heute auch nicht funktioniert schließlich ist die heutige Technik eine viel bessere als die von damals oder???
    Und das sich das eine oder andere nicht durchsetzt ist ok und auch gut so aber das vorweg solche Meinungen zu schreiben ist völlig unüberlegt und vorweggegriffen.

    (melden...)

  29. bulku sagt:

    Für 300-500€ wirds sehrwohl ne modeerscheining,mir wärs maximal 150€ wobei daß das höchste der gefühle wär.

    (melden...)

  30. TomNic sagt:

    @Dr.Manhattan... D A N K E .... 😉

    (melden...)

  31. Smuggl sagt:

    Und wieder wundert es mich dass Sony nicht ein eigenes VR Spiel in der Mache hat und sich komplett auf andere Entwickler verlässt. Ein Bombast Release Titel aus eigenem Haus würde sich sehr positiv auf die Verkaufszahlen auswirken.

    (melden...)

  32. TomNic sagt:

    Stimmt....wär' nicht das dümmste...

    (melden...)

  33. A!! sagt:

    Smuggl
    "Und wieder wundert es mich dass Sony nicht ein eigenes VR Spiel in der Mache hat "
    sony entwickelt doch selber VR spiele
    zb. London Heist,GT Sport,DriveClub...

    (melden...)

  34. Old_Stallone sagt:

    @TomNic: Oh ja du Verfechter, du Onlinekrieger, du Beschützer der Technik. Weiter so.

    (melden...)

  35. 16bithero sagt:

    jaja lass mal das erste COD VR erscheinen und dann hat Sony schonmal die erste Million verkauft.

    (melden...)

  36. Old_Stallone sagt:

    @16bithero: Genau so ist es, und wenn ich an Bundles denke, in 2 Jahren spätestens wird Amazon und MM die Mega-Bundles haben zu einem Preis, den die PS4 gerade als Single- Konsole hat.

    Ich kauf es nicht sofort, ich warte lets Plays ab, Wertungen, Testberichte etc. etc. pp.

    (melden...)

  37. Kenth sagt:

    Der Erwartungshaltung und der Hype sind schon langsam dabei zu kippen.

    Die Play3 Umfrage zum Thema VR zeigt es deutlich.
    Entweder wird das ganze sofort verteufelt oder man wartet lieber erstmal ab.

    Sony wird auf dem Teil definitiv sitzen bleiben.

    (melden...)

  38. MarioX sagt:

    @Kenth

    "Der Erwartungshaltung und der Hype sind schon langsam dabei zu kippen.
    Die Play3 Umfrage zum Thema VR zeigt es deutlich."

    Was?
    Mehr als 25% der Leute, die an der Umfrage teilnahmen, wollen PS VR sofort kaufen!
    Angenommen die Umfrage wäre tatsächlich repräsentativ, und du würdest das auf die ~36 Millionen verkauften PS4 Konsolen hochrechnen, wären das immerhin mehr als 9 Millionen verkaufte PS VRs... und das zur Markteinführung!
    Dazu kommen dann noch die ganzen Unentschlossenen. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer sind daran interessiert und wollen erst später entscheiden, ob sie sich PS VR zulegen oder nicht.
    Die Umfrage, die du als Argument heranziehst, zeigt das krasse Gegenteil!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews