WWE 2K18: Seth Rollins als Cover-Star bestätigt

Kommentare (7)

Mit Seth Rollins hat 2K Sports heute den Cover-Star für die diesjährige Wrestling-Simulation "WWE 2018" enthüllt. Der Wrestling-Star wird auf dem Spielecover zu sehen sein und als Gesicht der Marketing-Kampagne auftreten.

Auch in diesem Jahr wird 2K einen neuen Titel basierend auf dem beliebten Action-Spektakel der Wrestling Entertainment ins Rennen schicken.  Der neue Teil soll unter dem Namen „WWE 2K18“ in den Handel kommen. Es wird laut den Entwicklern sowohl technisch als auch spielerisch einige Neuerungen bieten. So bestätigt 2K Sports, dass man verschiedene neue Gameplay-Mechaniken einführen werde, welche die Action im Ring noch spektakulärer machen soll.

Der Cover-Star von „WWE 2K18“ wurde heute mit einer Pressemeldung enthüllt.

WWE 2K18: Seth Rollins ist der Cover-Star

In diesem Jahr wird Seth Rollins wird auf dem Cover des Spiels zu sehen sein und gleichzeitig auch als Gesicht der „Be Like No One“ genannten Marketing-Kampagne für das Spiel auftreten. „Als Cover-Superstar von WWE 2K18 und Botschafter der Videospielreihe wird mir die unglaubliche Ehre und auch Verantwortung zuteil, dafür zu sorgen, dass auch dieses Spiel nach dem Motto Be Like No One – das perfekt zu allem passt, für das ich stehe – wie kein zweites wird und seinen individuellen Weg geht,“ so Seth Rollins.

ZUM THEMA
WWE 2K18: 41 neue Wrestler und zwei weitere Entrance-Videos enthüllt

„Als Nachfolger früherer WWE 2K-Cover-Superstars – Dwayne ‚The Rock‘ Johnson, John Cena, Stone Cold Steve Austin und Brock Lesnar – trage ich nun die Fackel und stehe stolz für eine neue Generation von WWE-Superstars. Ich bin die Zukunft. Und die Zukunft lässt sich nicht aufhalten.“

Die Wrestling-Simulation „WWE 2K18“ wird am 13. Oktober für Xbox One und PS4 veröffentlicht. Das Spiel wird als Standard-Version und „WWE 2K18: Deluxe Edition“ in den Handel kommen. Die Deluxe Edition wird unter anderem den Season-Pass, früheren Zugriff auf das Spiel und weitere Zusatzinhalte mit sich bringen, die im Laufe des Sommers noch enthüllt werden sollen.

WWE 2K18

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Royavi sagt:

    Danke, kein Roman Reigns....

    Es ist zwar kein schlechter Wrestler, aber die WWE benutzt ihn einfach falsch.
    Seth Rollins ist dagegen ein echt guter Cover-Star.

    (melden...)

  2. Royavi sagt:

    Er ist*

    (melden...)

  3. SaraShaska sagt:

    The architect :,)

    (melden...)

  4. TheDarkCarnival sagt:

    Und wenn Lana nackt auf dem Cover wäre,wenn es nur so ein minimal Update ist wie die Jahre davor können die es behalten.

    (melden...)

  5. BVBCHRIS sagt:

    Sehe ich auch.
    Das beste am game ist das roster.
    Wwe 2k17 war schon vorm erscheinen total veraltet. :/
    Es gab schon soviel neues in der wwe was nicht im game war. Das hat mir den kauf versaut. Schade.

    Aber vielleicht wird ja 2k18 besser.
    Langsam könnte auch mal ne neue engine her.

    (melden...)

  6. I_am_Groot sagt:

    Da wird sich wieder kaum etwas verändern. Die Reihe stagniert schon seit längerem, da wäre ein anderer Entwickler vielleicht ganz sinnvoll.

    (melden...)

  7. ShawnTr sagt:

    Kein Hulk Hogan = Kein KAUF!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews