Rage 2: Wird der Action-Titel heute offiziell angekündigt? TV-Spot geleakt

Kommentare (10)

In den vergangenen Tagen machten Gerüchte um eine mögliche Ankündigung von "Rage 2" im Rahmen der diesjährigen E3 die Runde. Wie sich derzeit abzeichnet, könnte die Enthüllung des Nachfolgers bereits heute über die Bühne gehen.

Vor wenigen Tagen sorgte die kanadische Niederlassung der Handelskette Walmart mit einem vermeintlichen Mega-Leak für reichlich Spekulationen.

So nahm das Unternehmen diverse neue Titel in sein Online-Sortiment auf, was schnell die Vermutung aufkommen ließ, dass wir es hier mit Projekten zu tun haben, die im Rahmen der diesjährigen E3 enthüllt werden. Unter den besagten Titeln befand sich auch „Rage 2“ aus dem Hause id Software beziehungsweise Bethesda Softworks.

Rage 2: Wird der Nachfolger heute angekündigt?

Der einzige große Publisher, der auf den Leak reagierte, war Bethesda Softworks. So machte unter anderem Pressesprecher Pete Hines seinem Unmut Luft und kritisierte Walmart Kanada für die Tatsache, dass mal wieder eine Überraschung vorweggenommen wurde.

Zum Thema: Rage 2: Bethesda Softworks reagiert auf den gestrigen Leak – Ankündigung auf der E3 geplant?

Ergänzend dazu streute Bethesda Softworks via Twitter verschiedene Teaser, die auf eine offizielle Enthüllung von „Rage 2“ am heutigen Montag, den 14. Mai hindeuten. Auch ein passender TV-Spot fand bereits den Weg ins Netz und steht in Form eines Leaks unterhalb dieser Zeilen für euch bereit.

Weitere Details zu „Rage 2“ reichen wird nach, sobald diese eintreffen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Bulllit sagt:

    Dann sieht das so aus, cool. Aber schade, dass es alles vorher angekündigt wird. Eine Überraschung auf der E3 wäre uns doch lieber!

    (melden...)

  2. F4ST3X sagt:

    Mh. Ja ich finds auch schade, dass es schon vorher angekündigt wurde, aber so wie es ja in den News heißt, soll die Bethesda Präsi sehr groß ausfallen, kann mir vorstellen, dass die etwas schon vorher ankündigen, damit mehr Platz für den Rest ist.

    RAGE 2 hab ihc schon vor n halben Jahr vermutet, weil ich mir starke Gedanken gemacht hab ,was bethesda präsentieren würde. Und weil ein TES6 ja ganz klar etwas später kommt (Aussage: 3 neue große IP's, die letzte davon würde ein TES sein). Und das erst als letztes.

    Wie dem auch sei: Ganz hyped bin ich nicht, erst recht nicht, weil RAGE sich thematisch etwas an Fallout lehnt und ihc bin da etwas gesättigt von so post-apokalyptischen Kram.

    Teil 1 damals für 20 euro geholt, gezockt und war froh als ich durch war (war damals nur so ein "Von der Liste wegspielen"-Spiel". Retrospektiv betrachtet fand ich das aber dann doch gar nicht soooo mega schlecht.

    Teil 2 sieht frischer aus. Was Sinn macht.
    Bin allerdings auf's Gameplay gespannt. Richtig bock hab ich leider nicht drauf 🙁

    Was meint ihr ?

    (melden...)

  3. newG84 sagt:

    Jo dieses fake "Leak" gedöns nervt. 10-20bilder und dann sagen: joah ups das issen leak das wollten wir nicht. Entweder richtig oder garnicht. Halbe sachen gibts nicht

    (melden...)

  4. jayman sagt:

    das video ist nicht verfügbar... 🙁

    (melden...)

  5. newG84 sagt:

    Jo da es ja so aussehen soll als sei es ein leak @jayman. Um interresse zu generieren.

    (melden...)

  6. Kenth sagt:

    Interesse an Rage 2? Nein danke...

    Nach dem grauenhaften Fallout 4 kommt mir nichts mehr von Bugthesda ins Laufwerk.

    (melden...)

  7. James T. Kirk sagt:

    Ugh...

    (melden...)

  8. sIKZz_exLEpaeng sagt:

    Solang man diesmal die Welt frei erkunden kann und in alle Bereiche kommt, dann wäre mein Interesse geweckt. Auch das man nach Abschluss der Kampagne weiterspielen kann steht auf meine Must-Have-Liste. Die technischen Probleme des ersten Teils stören mich persönlich weniger. Das Gameplay ging damals völlig in Ordnung und orientierten sich größtenteils an klassischen Shootern von Schlag eines Doom und Wolfenstein. Einzig die Rennen waren nervig. So bleibt auch hier abzuwarten was kommt und in wie weit sich Bethesda weiterentwickelt hat.

    (melden...)

  9. ras sagt:

    Das beste was Bethesda auf der E3 passieren kann wäre wenn die endlich eine neue Engine präsentieren......

    (melden...)

  10. xjohndoex86 sagt:

    Dann würde ich Walmart Kanada kein Preview Material mehr aushändigen. Was für Pfeifen!

    Sehr coole Teaser Bilder seitens Bethesda.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews