Ubisoft: ‚Wir brauchen eine neue Konsolen-Generation‘

Kommentare (75)

Während zahlreiche Publisher den Standpunkt vertreten, dass die aktuellen Konsolen nach wie vor ausreichend Potential bieten, ist man bei Ubisoft der Meinung, dass es langsam an der Zeit wäre, die neue Generation einzuläuten. Dabei bezieht sich CEO Yves Guillemot vor allem auf die fehlenden kreativen Möglichkeiten.

Guillemot: „Wenn wir einen Blick auf die Geschichte der Industrie werfen, sehen wir Zeiten, in denen es richtig war, eine neue Marke ins Rennen zu schicken und manchmal war es noch härter. Zu diesem Zeitpunkt der Generation wäre es möglich, eine neue Marke zu veröffentlichen, aber es wäre attraktiver, wenn es neue Konsolen geben würde. Dann sind die Kunden eher dazu bereit, neue Dinge zu probieren. Wenn sich Konsolen etabliert haben, sind es die bekannten und großen Marken, die den Großteil der Verkaufszahlen ausmachen.“

„Immer, wenn es eine neue Hardware gibt, bietet man unseren kreativen Teams mehr Freiheiten und sie müssen nicht den immer gleichen Regeln folgen. Sie können neue Sachen versuchen, da der Kunde neue Dinge erwartet“, so Guillemot weiter, der auch in Move und Kinect nur bedingt eine Lösung des Problems sieht.

„Das Zubehör und die Handhelds sind wirklich gut, aber ich denke für die Industrie wäre es großartig, wenn sie Profit aus dem technischen Fortschritt schlagen könnte. Prozessoren werden immer stärker, die Grafikkarten entwickeln sich, und da gibt es weitere Technologien, die uns helfen eine bessere Erfahrung zu liefern und die Industrie wachsen zu lassen.“

yves-guillemot

(Quelle: CVG)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Dreamer84 sagt:

    klar ubisoft, macht mal ein spiel ohne Tearing und Ruckler.. dann sind wir soweit und das als Mutlispiel. aber solange ihr die technik von heute noch nicht beherrscht wie wollt ihr dann die "Zukunfttechnik" beherrschen ???

    für mich komisches Statment

  2. coolwojtek sagt:

    3-4 jahre können die sich noch zeit lasen. ich bin jetzt mit der ps3 zufrieden. wenn mal vergleicht was die jungs von NG mit Unchartet 2 auf die beine gestellt haben denke ich, dass die ps3 noch lange nicht am ende ihre möglichkeiten ist

  3. BohserOnkel87 sagt:

    Dem stimm ich voll zu !

  4. grayfox sagt:

    in den nächsten 5 jahren kaufe ich mir keine neue konsole das steht fest.

  5. Baumkuchen sagt:

    PS3 und auch die Xbox360 haben noch Potenzial nach oben.
    Jetzt schon eine neue Generation wäre viel zu früh, und die Verbesserung zur jetzigen Gen wäre marginal. Das würde sich weder für Sony noch für Microsoft wirklich lohnen, geschweige denn vom Kunden.
    Nintendo hingen könnte wirklich eine neue Generation auf dem Markt werfen, da die Wii ja noch in der Last-Gen haust.

  6. betim sagt:

    @grayfox " in den nächsten 5 jahren kaufe ich mir keine neue konsole das steht fest".

    wo soll ich unterschreiben 😀

  7. Jamin sagt:

    und das von Ubisoft. Die sollen erstmal gute Spiele bringen und das vorhandene Ausnutzen! Ich kaufe mir auch nicht jeden Monat n neues Handy...tzzzzzz

  8. Satus sagt:

    Recht hat er. Eine PS4 käme nach den Hacks jetzt gerade recht.

  9. trineas sagt:

    Irgendwie ist das ein Widerspruch. Neue Konsole bedeutet bessere Hardware, das bedeutet die Grafik muss besser werden und bessere Grafik bedeutet höhere Produktionskosten eines Spiels. Wenn die Entwicklung also teurer wird, dann setze ich doch eher auf eine Marke von der ich weiß, dass sie sich auch gut verkaufen wird, statt etwas neues auszuprobieren und bei einem Flop möglicherweise zig Millionen in den Sand zu setzen.

    Von daher wäre gerade jetzt mit der aktuellen Generation die Zeit, neue Dinge auszuprobieren, weil man die Technik kennt, die Entwicklungskosten mittlerweile überschaubar sind und man sich komplett auf neue Spielelemente und neues Gameplay konzentrieren kann.

  10. st4n sagt:

    @coolwojtek:
    Was ist denn Unchartet 2 und wtf sind die Jungs von NG?

  11. FufyFufy sagt:

    @dreamer das selbe dachte ich auch grade. bringen games raus die noch ziemlich unfertig aussehen (CSI) und dan ne neue konsolen gen. wollen. die sind geil^^

  12. LotuSan sagt:

    @trineas

    Aber wenn eine neue Konsole auf den Markt kommt, gibt es natürlich erstmal wenige Spiele dafür, deswegen sind die Käufer eher gewillt, neuen Marken eine Chance zu geben. Wenn heute etwas für PS3 oder 360 kommt, dann kennen die Leute das nicht und bei den Spielepreisen sind sie weniger bereit, Spiele zu kaufen, die sie nicht kennen und greifen lieber zu einer etablierten Marke, weil sie da wissen, was sie erwartet.
    Nicht umsonst werden beim Start einer neuen Konsole immer die meisten neuen Marken erschaffen, die Menschen kaufen diese, weil es einfach sonst nicht viel gibt.
    Das meint der gute Herr und leider hat er damit auch völlig Recht.

  13. Libraking sagt:

    Irgendwie seltsam, was manche Leute so von sich geben. Die meisten Firmen haben noch nicht gelernt mit der PS3 umzugehen, schreien aber nach mehr. Solange die Playstation nicht ausgereizt wird gibt es für Sony keinen Grund eine neue Konsole auf den Markt zu werfen, zumal sie gerade erst angefangen haben mit der PS 3 Gewinne einzufahren. Diplom - Ökonome verlieren scheinbar doch den Hang zur Realität und geben sich gerne Träumereien hin...

  14. flash sagt:

    jo die sollen erst mal das maximum aus den jetzigen konsolen rausholen und net so ein ruckel und matschgrafik dreck wie bei vielen games heutzutage! zaubert erst mal geile grafik vernünftige technik für jetzt und faselt net von neuen konsolen ubi soft! so in 2 jahren kann mal mal was neues bringen aber jetzt oder nächstes jahr is viel zu früh

  15. era1Ne sagt:

    Mh eine nette Idee da die heutigen Konsolen schon ausgereizt wurden. Natürlich kann man weiter optimieren aber große Sprünge sind nicht mehr möglich.

    Trotzdem spricht meiner Meinung nach mehr dagegen als dafür. Ich erinnere mich noch genau als ich die 360 und später die PS3 ausgepackt habe.... Die Freude war groß die Grafik war genial, aber Spieleperlen suchte man vergebens (besonders auf der PS3)
    Dafür waren einfach die Kosten beim Entwicken viel zu hoch und wenn ein Spiel nicht nur ein Grafikblender war wurde er entweder exklusiv für ein System entwickelt oder war ein Shooter.
    In dieser Generation kommen doch jetzt erst dank der reduzierten Kosten und den verkauften Geräten (PS3, Wii, 360) neue Franchises die auch zum Teil kreativ sind. Außerdem hat man mit den OnlineService und den Arcade Spielen doch immer wieder kleinere kreative Spiele.

    Ich brauche keine neue Generation auch wenn große Sprünge in physikalischer und grafischer Sicht nicht mehr möglich sein werden. Ich denke Battlefield 3 wird die Engine dieser Generation haben mit geiler Optik, echten Bewegungen, brachialen Sound und sehr guter Physik.

    Die Hardware der Konsolen ist wie gesagt schon sehr alt und an ihren Grenzen, aber solange die Entwicklern noch ein wenig tricksen können um die Engine ein wenig zu pushen reicht es mir für die nächsten 2-3 Jahre. Spiele wie Rage, BF3 (auch wenn das Material bisher für den PC war), Uncharted 2+3 (erwarte keine großen Sprünge zu Teil 2), Crysis 2, Codename Kingdoms (kommt von Crytek und soll die 360 erstmals ausreizen.... exklusiv Titel) usw. langen mir grafisch komplett.

  16. proevoirer sagt:

    Wenn doch alles so perfekt aussehen würde wie Uncharted,wären 90% der gamer schon glücklich.

  17. Strohhut Ruffy sagt:

    Bla Bla Blaaaaa 😀

    Melkt ruhig weiter ( Assassins Creed ) 😀

  18. xXNewVegasXx sagt:

    Meiner Meinung nach braucht Ubisoft ein paar Ohrfeigen um wieder klar zukommen 😀
    Also ehrlich, die PS3 hat noch eine lange Zukunft vor sich und die ein zigste Konsole wessen Limit fast erreicht ist ist die 360.

  19. ain_stain sagt:

    bitte erst mal die hardware beherrschen und dann große töne spucken. man nehme sich ein beispiel an naughty dog/ sony...geschwätz

  20. Votokan sagt:

    Ich sag mal Anfang 2013 würde ich schon gern ne neue Konsole haben wollen. Das sind immerhin noch 2 Jahre, bei den Technischen Fortschritt heutzutage ist das ne menge Zeit. (und die heutigen Konsolen werden bis dahin schon nicht mehr den Grafischen Ansprüchen Gerecht werden). Im Moment reicht mir meine PS3 aber noch vollkommen aus 🙂

  21. Strohhut Ruffy sagt:

    Habt ihr eigentlich was gescheites von Ubisoft gesehen , ausser Ac ??

    Kein PoP, Sc ....

    Ja ja ... Muuuuuuuuuuhhh 😀

  22. Votokan sagt:

    EDIT: die PS3 hat auch einen viel zu kleinen Arbeitsspeicher mit 256MB (ist zwar mit 3GHz hoch getaktet aber vom Speicher her viel zu klein für heutige Ansprüche und das ist Fakt)

  23. kendo sagt:

    Die ps3 hat 512MB Arbeitsspeicher.

  24. firedancer sagt:

    Kurze Zwischenfrage meinerseits:
    Selbst wenn seine Behauptung auch nur ein Fünkchen Wahrheit beinhalten würde, hätte er ja immer noch den PC als Systemplattform.
    Seltsam, genügen selbst heutige Hightech-PCs nicht seinen technischen Ansprüchen oder könnte seine Aussage ein plumpes Alibi dafür sein, dass man auf Anhieb kein aktuelles Ubisoft-Spiel nennen kann, das innovativ, originell oder gar herausragend wär?

    Mit dieser Aussage schließt er nahtlos an seine vorige Aussage an, Ubisoft wolle die Nummer 1 unter den Publishern werden.
    Wie bereits im damaligen Artikel mutmaßte meinte er wohl eher die Nr.1 auf der Liste der unbeliebtesten Publisher. Da man von Activision jenseits des Gerichtssaals wenig hört, rückt Herr Güllemot seinem Ziel wieder ein bisschen näher.

  25. firedancer sagt:

    EDIT: Wie ich bereits im damaligen Artikel kommentierte, meinte er wohl ...

  26. CodeName1818 sagt:

    der soll bloss ruhig bleiben ich kaufe mir ganz sicher keine neue konsole.ich bin mit der ps3 absolut glücklich und will weiter hin mit software bedient werden.und dann geht das wieder los mit dieses und jenes ist mit der neuen konsole nicht kompatibel ne lass mal.

  27. JOKER357thomas sagt:

    Die sollen erstmal ein paar gute PS3 exclusiv titel raus bringen wie Heavy Rain. die mal zeigen was in so einer Konsole steckt. als mir dauernd irgendwelche 720p scheiße, die auf meinem 50Zoll echt behindert aussieht, andrehen zu wollen!

  28. big ed@w sagt:

    Blablabla-
    wer würde den jetzt eine neue Konsole kaufen?-niemand.
    Selbst aktuelle PC spiele sehen auf höchster Stufe kaum besser aus als Killzone oder Uncharted und die ersten Spiele einer neue Konsole stand heutiger Technik würden kaum besser aussehen als aktuelle PS3 titel weil man gar keine Zeit hätte was vernünftiges zu programmieren.und solange der grafische unterschied nicht überwältigend wird gibt es auch keinen Grund eine neue Konsole zu kaufen.

    wen man natürlich so grafikkracher rausbringt wie Raving Rabbits,Michael Jacksons wiederauferstehung,Poor Football,dance central oder ein Raymanfür 3DS das optisch genauso aussieht wie auf dem N64 vor 10 Jahren,dann liegt das problem eher wo anders.

  29. Nightwolf sagt:

    @era1ne

    Nunja, die Xbox 360 beklerte sich anfangs auch nicht gerade mit Ruhm. Echte Spieleperlen gab es zum Xbox 360-Release keine. Die einzige Spieleperle, die mir jetzt spontan einfallen würde, wäre Gear of War. Aber auch insgesamt gesehen, hat die Xbox 360 kaum Spieleperlen parat, ausser der Gears of War Serie, hat die Xbox 360 keine echten Spieleperle nachzuweisen. Alan Wake ist gefloppt - nen monotoner Taschenlampenshooter ists geworden, Fable 2&3 kannste knicken, Halo 3 und Halo Reach ... naja, geht so, haut aber keinen vom Hocker. Forza 3 ist grundsolide, aber kein richtiger Kracher, dazu mangelts an Abwechslung.
    God of War 3, Uncharted 1-3, Killzone 2/3, Little Big Planet1&2, Heavy Rain, Demon Souls, METAL GEAR SOLID 4, GT5, The Last Guardian & ICO Coll. ..., das mein Lieber, das sind ECHTE Perlen. Solche Kaliber suchst du auf der Hansbox vergebens.

  30. Lotto_King_Karl sagt:

    Cool, dann kann ich mir für die PS4 gleich nochmal die Prince of Persia Trilogy kaufen, die mit remastertem Sound und das für sagenhafte 49.99 weil ja für die PS4 gell? Danke Ubisoft!

  31. Magatama sagt:

    Dem geht's doch gar nicht um bessere Prozessoren/Grafikkarten, sondern um mehr Casual. Konsolen, die gleich 'ne Bewegungssteuerung und Facebook implementiert haben. Die XBox mag technisch ausgereizt sein, das gilt aber nicht für die PS3. Zudem kamen auch bei der PS2 viele der besten Spiele gegen "Ende" raus, weil die Entwickler (auch kleinere) besser mit der Konsole umgehen konnten. Nur die großen Entwickler (ja, auch Ubisoft) können sich einen Stab leisten, der sich mit sämtlichen technischen Neuerungen programmiertechnisch auseinandersetzt. Und was die an "Qualität" rausbringen... vergessen wir's lieber.

    Ich hoffe, dass für die PS3 noch viel kommt von kleineren Studios, weil die Entwicklungs-Tools verbessert werden etc. Da könnten dann nämlich die echten Perlen dabei sein, die man leider bei dieser Konsolengeneration bisher mit der Lupe suchen muss.

  32. Massaker xD78 sagt:

    Nur her damit ich warte schon seit min. 2 Jahren auf eine neue Konsole. Warum? Ganz einfach, bis auf ein paar Ausnahmen entwickelt sich die Grafik nicht weiter. Hier und da ein paar Verbesserungen die aber nicht wirklich ins Gewicht fallen. Insofern kann ich Ubisoft gut verstenen, move forward......

  33. SonKratos - Z sagt:

    Ich sehe keinen grund eine neue Konsole aufn Markt zu schmeissen, meiner meinung nach ist bei der Ps3 noch luft nach oben. Da kann noch so viel kommen, auch wenn sich Technisch nicht mehr soviel tut reichts mir voll und ganz. Dementsprechend kann ich noch gut und gerne 3-5 Jahre warten, aber nur wenn weiterhin solche Kracher wie Resistance, Uncharted, Killzone God of war und Heavy Rain erscheinen. Und viele Multi games sind ja auch absolut genial (Red dead Redemption usw.)

    Übrigens gerade Ubisoft quatscht so nen mist, gerade sie bekommen doch nichtmal diese Generation gebacken, (POP, Assassins creed usw, bei fast allen Titeln kakt es an der Technik und auch teilweise an allen anderen Aspekten.

  34. SonKratos - Z sagt:

    Nightwolf.....

    Was soll ich noch sagen? Das war eines der besten Kommentare die ich mit meinem 22 Jahren lesen durfte. Mit allem hast du recht, ich besitze seit (Februar) beide Konsolen und verstehe nicht wieso überhaupt jemand zur Box greift, Online games zocke ich hin und wieder gerne drof, aber dafür 250 Tacken zu bezahlen wäre mehr als nur unverschständlich zumal die Konsole nichts aufweisen kann was die Ps3 nicht ohnehin schon hat, (habs nämlich bei ebay esteigert für weniger als 140 Euro). Das nenne ich solide alles andere wäre zuviel dafür.

  35. Nightwolf sagt:

    @SonKratos

    Och, so besonders fand ich den Kommentar jetzt nicht, er entspricht halt nur der Realität, mehr nicht. Aber danke für die Blumen. 🙂

    Thema: Wenn's neue HW gäb, würde ich sie kaufen, ich könnte da nicht wiederstehen, gebe ich ehrlich zu, diesbezüglich bin ich voll der Freak, aber als unbedingt erforderlich ... empfinde ich eine neue Konsolengeneration nicht. Die aktuelle Generation ist noch lange nicht gelutscht, da geht schon noch was (PS3). ^^

  36. Votokan sagt:

    @Kendo

    Nein, das ist so nicht ganz richtig, sie hat 256MB Video Speicher und 256 MB Systemspeicher (Main)

    Und der kleine Speicher wird oft von Entwicklern bemängelt.

    Wie gesagt, ich wäre für eine neue Konsole! Aber erst 2013
    Der Controller muss aber bleiben wie er ist 😉

  37. generalTT sagt:

    Viele Entwickler kommen nichtmal mit der PS3 richtig klar...warum sonst sind die PS3 Spiele im direkten Vergleich zu den PS2 Spielen so "schlecht"? Also brauchen wir noch keine nächste Generation, sonst werden noch weniger gute Spiele sein als es jetzt schon gibt...und es gibt echt nur wenige, die PS2 hatte wenigstens noch viele gute Spiele!

  38. Votokan sagt:

    @generalTT

    genau das ist der Punkt, warum ich für eine neue Sony Konsole bin. Die Architektur ist den meisten Entwicklern zu Kompliziert. Immer wieder liest man, das sich die Spiele auf der X360 leichter programmieren lassen. Mit einer neuen Konsole könnte man vielleicht diesen Mängel beheben.

    Ich zocke zurzeit auch wieder PS2. Die aktuelle Konsolengeneration ist mir zu Casual geworden. Haufenweise Shooter, wenig RPG's. Klar es gibt gute Spiele aber nicht viele (und ich spreche nicht von der Grafik)

  39. Else-flav sagt:

    Ich bin mit meiner PS3 voll zufrieden. Außerdem mache ich mein Geld auch nicht selber, und bin nicht bereit schon wieder zu blechen, vor alledem vielleicht auch noch für die neue Konsole 1400€ oder mehr. Nein danke. Muss mich meinen Vorschreibern auch anschließen. Die sollen erst mal mit der PS3 klar kommen, und das Mul aufreißen. Solche Spinner.

  40. N.Y.C sagt:

    wir brauchen keine neue konsole

  41. Skull sagt:

    Auf Deutsch:

    "Gebt uns ne neue Konsole, die Konkurrenz ist uns in dieser Generation schon meilenweit vorraus!"

  42. Magatama sagt:

    @ Votokan

    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Du hast vollkommen Recht. Aber dann müsste eine PS4 eben auch eine einfachere Struktur haben. Und wie wahrscheinlich wäre das? Die PS2 hatte am Anfabg genau den selben Ruf.

  43. Skull sagt:

    @Era1ne

    Zitat
    Die Freude war groß die Grafik war genial, aber Spieleperlen suchte man vergebens (besonders auf der PS3)

    1. Glaub ich das du statt Ps3 - Xbox 360 schreiben wolltest sonst
    2. Entspricht diese Aussage nicht der Wahrheit weil
    3. Gerade die PS3 kann echte AAA Titel vorweisen und
    4. Deine geliebte XBox nur Gears
    5. Ohhhh wie traurig nur 1 gutes Spiel in 4-5 Jahren
    6. Ps3 hat UC 1+2+3, KZ 1+2+3, Resistance 1+2+3, Infamous 1+2, Demons Souls, LBP 1+2, Heavy Rain usw also
    7. Bleib mal bei den Tatsachen und provoziere nicht sinnlos rum!

  44. Skull sagt:

    God of War, Metal Gear usw.... siehste mir fallen jetzt sogar noch welche ein 😉

  45. Votokan sagt:

    @Magatama

    Richtig! Da müssten sich ein paar namen-hafte Entwickler und die PS4 Producer an einem Tisch setzen, dass das was wird 🙂

  46. Sackboy305 sagt:

    neeiinn ich will mir doch in ein paar monaten erst die ps3 kaufen^^

  47. Votokan sagt:

    @Sackboy

    sei unbesorgt. Sei unbesorgt, Sony wirft ne neue Konsole frühestens 2014 auf den EU Markt, denn sie Sie sind ja grad mal dabei richtig Gewinn zu machen (laut Angaben haben sie ja viel Verlust mit der PS3 einstecken müssen)

  48. M_14_10_89 sagt:

    Der Typ leidert wohl an Realitätsverlust.
    Die haben ausser AC nichts tolles gebracht.
    Die Leistung der PS3 ist nicht einmal ausgereizt!
    Sony hatte auch bekannt gegeben das die PS3 erst 2016 ersetzt werden soll.
    Zudem macht Microsoft erstmal mit Kinect Geld.

    FAZIT:Fast keiner will eine neue Konsole und die PS3 boomt wirtschaftlich gesehen jetzt erst richtig!

  49. EVOLUTION Fall 2012 sagt:

    Ich glaub hier denken Einige nicht mit! Ist doch egal wie weit die PS3 ausgereitzt ist. Erstens. Die Konkurrenz also Microsoft und vorallem Nintendo werden nicht höfflich warten bis Sony seine Gewinne eingefahren hat. Zweitens die PS3 kann neber der PS4 auch existieren. Wenn Nintendo eine neue Konsole rausbringt was aktuell sehr wahrscheinlich ist. Wird Sony nicht großartig reagieren. Wieso auch? Ich mein die nächste Nintendokonsole wird wenn überhaupt mit der aktuellen HD Generation gleich auf sein. Ein größes Problem stellt Microsoft dar. Sollten die eine neue Konsole bringen dann MUSS Sony schnell reagieren sonst wird die nächste Xbox wieder die Leadplattform. Klar ich kenn die Struktur der PS4 nicht aber es währe für Sony von Vorteil wenn die PS4 die Leadplattform währe. Aber Microsoft hat gar keinen Grund eine neue Konsole zu bringen. Dieses Jahr wird bestimmt wieder ein neues Halo angekündigt werden, dann noch Gears of War 3 und Forza 4. Und 2012 dann Kingdoms. Ich erwarte aber von MS zumindest, das sie die neue Xbox vor 2013 ankündigen.

  50. Racon sagt:

    statt zu sagen wir sind einfach unfähig mit den aktuellen konsolen umzugehen haut er rein sie bräuchten neue konsolen. L. m. a. A.

  51. Flo19996 sagt:

    Ubisoft soll doch ihr Maul halten! Außer Assassins Creed haben die doch nichts außer im Angebot... Und wenn AC die Konsolen total ausreizt dann ess ich nen Besen o.o

  52. era1Ne sagt:

    @ Skull

    Die Rede war von Spieleperlen die ANFANGS für die Konsolen erschienen sind. Hab gedacht man kann es rauslesen.....

    Natürlich hat die PS3 spätestens seit 2009 die bessern exklusiv Titel, aber nicht umsonst hatte die PS3 einen sehr schlechten Start, dass lag zum einen an dem Preis, dem kaum vorhandenen OnlineService, dem fehlenden Trohpiesystem und den schlechten Ports bzw. schlechten exklusiv Titel. Seinerzeit bot die 360 einfach mehr mit spielen wie Kameo usw.

    zu den PC Spielen. PC Spiele könnten weit aus besser aussehen als sie es jetzt schon tun. Mittlerweile sind sie viel schöner als die Konsolenversionen. aber sie werden immer noch durch Dinge wie die unterschiedliche Hardware jedes PC, und den schlechten Verkaufszahlen gebremst.

  53. N-G sagt:

    Klar reicht die PS3 noch aus, aber die Typen die hier reinschreiben "achhhh 4-5 Jahre können die sich noch Zeit lassen" die haben nen Dachschaden!

    4-5 Jahre samma gehts noch?...1-2 und allerhöchstens 3 wären ja noch ok, aber nach 3 Jahren kriegst du wahrscheinlich nen PC für 150€ der bessere Performance hat als die PS3...

    sry aber für mich klingen 4-5 Jahre wie nie und nimmer^^

  54. youngsta sagt:

    so jungs hab mir einiges durchgelesen von euren kommis

    ein paar user sollten mal runter kommen, die ps3 ist erst draussen und schon
    meldet sich hans fritz guillemot und beklagt die konsolen, komisch
    anscheinend machen die keine kohle sonst würde nich so ein schwachsinn aus seinen mund kommen

    wer hat heutzutage kohle über für ne ps 4 die wahrscheinlich wieder 900 euro kosten wird, hallo, oder glaubt ihr die wird euch geschenkt.

    die ps3 ist noch nicht ausgereizt und wenn doch dann spielt wieder gameboy,

    die sollen noch ein paar bomben spiele bringen und nach spätestens 3 jahren sollten die eine neue rausbringen ausserdem was für ein laufwerk soll die 4 generation denn haben blu-ray, lol, dann kommt ein anderes laufwerk format
    raus also seit realistisch, oder könnt ihr geld kacken

    also 3 jahre dann ps4

  55. WiederDaPiwi sagt:

    @Nightwolf
    Du laberst doch nur Müll.
    Wieso schreibst du Kommentar wenn du keine Ahnung hast?

    Wenn hier (Halo3, Halo ODST, Halo Reach, Halo Wars, Gears 2&3, Forza 2,3&4, Alan Wake, Fuzion Frenzy 2, Kameo, Crackdown1&2, Fable 2&3, Project Gotham Racing 3&4, Blue Dragon, Splinter Cell, Codename Kingdoms, Kingdom Under Fire, Lost Odyssey, Magna Carta 2, Naruto Rise of a Ninja, Naruto The Broken Bond, Ninety Nine Nights 1&2, The Outfit, Perfect Dark Zero, Race Pro, Rumble Roses XX, Stoked, Tenchu Z, Too Human, Viva Pinata 1&2)
    keine Perlen dabei sind dann weiss ich es auch nicht mehr.
    Und dass sind längst noch nicht alle.

    Dazu kommen dann noch 90% Multiplatform Perlen die auf der XBOX besser aussehen und flüssiger laufen.

    Sowie einige PC/XBOX exclusive MegaPerlen wie z.b. Left4Dead 1 und 2.

    tztztztztztzt
    Du kennst die XBOX360 gar nicht und laberst nur scheisse.

    Die sogenanten Perlen auf der PS3 haben alle enttäuscht.
    Siehe Final Fantasy, GT5 oder auch Killzone2/3

  56. WiederDaPiwi sagt:

    Die Konsolen sind jetzt schon zu schwach. Full-HD 1080p muss her.

  57. LeoMessi sagt:

    Oooh ja.. Grafik grafik grafik..
    Wie wärs mal mit ner packenden Story? Ihr wisst schon was ich meine.

  58. Miki sagt:

    Ich verstehe nicht warum welche die Neue Konsolen Generation nicht wollen,die jetztige generation ist schon fast augenkrebs grafik für diese Zeit.

  59. Ronsn sagt:

    Wieso streitet Ihr Euch über 'Exklusiv Titel' ? Blödsinn.

    Verstehe Guillemot ein wenig, aber weil der Kunde Innovatiuonen besser annimmt, wenn die Hardware dazu ebenfalls kplt. Neu ist, kann nicht der Grund sein. Move und Kinect haben sich doch besser verkauft als alle angenommen haben.

    Zudem: was haben die Hersteller alles in den letzten Jahren geschafft? Ich meine ganz besonders die XBLA und PSN. Vor ner Handvoll Jahren noch undenkbar, dass das funktionieren würde.

    Ich denke, die PS3 und die 360 haben noch drei Jahre gut. Aber ich erwarte von keinem Lager (ausgenommen PC) noch was grafisch Atemberaubenderes, als das was am Markt ist. UC3 wird gut, aber grafisch nicht besser als UC2. Ebenso Gears of War 3 - sieht auch nicht besser aus, als der zweite Teil.

    Einfach vorhandenes mit noch mehr guter Software beglücken - und wir Games sind glücklich.

  60. Sackboy305 sagt:

    @Votokan: dankeschön für die bestätigung 😉 hach ich freu mich wenn ich meine playsi habe^^

  61. Killtheory sagt:

    die sollen sich mal noch ein Jahr zeit lassen
    dann wären wohl die meisten bereit für neue "Innovationen"

  62. ChaosK sagt:

    Für mich klingt das wie:" Wir brauchen dringend eine neue Konsolengeneration damit niemand vergleichen kann wie schlecht unsere Spiele sind."

  63. Gods sagt:

    Ich stimme nicht mit seiner Meinung überein. Die PS3 ist immer noch locker stark genug, um brillante Spiele auf den Bildschirm zu zaubern. Das Problem ist eher, dass die meisten Entwickler es nicht schaffen, was Ordentliches aus der Konsole rauszuholen. man sieht ja an Killzone 3 und Crysis 2, dass die aktuelle Konsolengeneration immer noch krasse Sachen vollbringen kann. Ich hoffe, dass die achte Generation erst in 2 bis 3 Jahren oder sogar später auf den Markt kommt.

  64. Serch sagt:

    Gerade Ubisoft muss soetwas von sich geben.... Sie kriegen doch die PS3 net mal auf die Reihe... die sind mit der PS3 einfach voll überfordert.... nicht ein einziges Qualtives Game haben die auf den Markt... wo man sagen kann woa... das sieht klasse aus.. und läuft sogar Ruckelfrei... aber nein........ lieber Pott hässliche Games.. und richtig am Ruckeln.. nach dem Motto: Lass die Kunden in Zeitlupe spielen......
    Ernsthaft Ubisoft kommt ma klar mit der Generation, bevor ihr was neues anfangt...
    Also von Naughty Dog darf man solche Aussagen erwarten... aber nicht von Ubisoft.....

  65. Serch sagt:

    LeoMessi

    Story??? was ist den das??
    Kann man das essen?

  66. Nightwolf sagt:

    @WiederDaPiwi

    Hehe, nette Auflistung, die aber leider zu 98% aus höchstdurchnittlichen Games besteht.

    Gut gemeinter Ratschlag:

    Geh mal "Spieleperlen" googeln, allem Anschein nach ... bist du dir über dessen Bedeutung nicht im Klaren. 😉

  67. RumbleLee sagt:

    Neue Marken hätten viel grössere Chancen, wenn sie nicht durch zig DLCs zerlegt werden würden.

  68. Skull sagt:

    WiederDapiwi

    Deine Auflistung zaubert mir ein leichtes schmunzeln ins Gesicht.... 😉

    1 Wort : BOOOORING!!!!

  69. bigxcrash sagt:

    vielleicht solltet ihr eure programmierer auch erst mal in nen ps3 und xbox360 programierkurs schicken !!!

    jetz mal im ernst ac2 teart sich sowohl auf der box als auch auf der ps3 konstant durchs game

    und ihr redet von neuer generation ihr könnt noch nicht mal mit der aktuellen umgehen

  70. bigxcrash sagt:

    ach und noch was ubisoft hats ja nicht mal geschafft die prince of persia trilogy auf ein ordentliches hd remake level zu bringen!!!!

  71. Chuck-Taylor sagt:

    ich bin auch soweit zufrieden mit der bisherigen Konsolengeneration würde aber eine neue playstation rauskommen die besser ist z.b in der Grafik würde ich mir die holen aber so lange die nicht draußen ist reicht mir meine ps3 erst einmal

    wenn ich so ein gefühl kriege wie bei der PS2 das ich sie schon lange habe und bock auf ne neue generation habe dann könn die mit ner ps4 kommen xD

  72. Fengwei sagt:

    Die Spieleindustrie schaffst es doch jetzt noch nichtmal das Potential der PS3 zu 100 auszureizen :-O was für Tagträumer.

  73. LiLJaYfromhtown sagt:

    was ich hier schon wieder teilweiße lese...konsolen seien ausgelastet und am limit...wie stark ein spiel die konsole ausreitzt hängt davon ab wie hardware freundlich es programmiert wurde.es ist noch lange nicht ende im gelände,vorallem bei der ps3 nicht.außerdem braucht die ps3 jetzt noch keinen sprung auf die nächste stufe und bessere hardware weil die hardware ist vollkommend ausreichend,viele hier vergleichen das zu sehr mit dem PC,wir werden nicht durch ein betriebssystem ausgebremmst.es wird auchnoch in 2-3 jahren welche geben die spiele auf der ps3 auf dem aktuellen grafik stand entwickelt können und genau das macht einen guten programmierer aus.man kann auch ein tetris game programieren das die ps3 jetzt schon "auslastet" und scheiße aussieht,wenns scheiße programmiert ist.

  74. Para_NoRMaL sagt:

    Ich hab mein Rechner... Ab release von Battlefield 3 weiß ich auch warum! Die PS3 ist aber momentan noch, dass beste was geht unter den Konsolen! Xbox braucht eigentlich kein Mensch, selbst Microsoft selbst braucht sie nicht! Bei mir laufen fast alle Multiplattform Games auf dem Rechner und vor allem laufen sie besser und viel schöner aussehen tun sie auch und für PC gibt es bereits echte Perlen zum Schnäppchenpreis... ^^ Bevor ich mir ne Xbox kaufe, würde ich mir eher die teuerste Grafikkarte kaufen...

    Aber letztendlich liegt es am Geldbeutel einiger, die hier am rumflennen sind... Tja shit happens sagt man da! 😀

  75. Fredchen777 sagt:

    @LiLJaYfromhtown:
    prinzipiell stimme ich zu, für das betriebssystem gibts ja die system-updates... ABER wenn es so schwer ist, für ps3 zu programmieren, wie es von allen seiten heißt, nicht nur von UBISOFT, dann würde ich 2013/14 durchaus eine PS4 begründet sehen, sodass SONY noch genug gewinn einfahren kann, jedoch kann man bis dahin etwas entwickeln, evtl in kooperation mit ausgewählten veteranen im spielentwickeln, damit man halt relativ einfach spiele programmieren kann, die dann auch in 1080p laufen mit 3D, wenn möglich und das ruckelfrei und mit satter story... dann könnte sich ein spieleentwickler ja auch die zeit nehmen für content, wenn man sich um die grafik kaum gedanken machen muss...

    also meine meinung: sony sollte spätestens jetzt schon anfangen, an der ps4 zu arbeiten, das konzept zu erstellen usw usw, release dann frühestens 4. quartal 2013, eher mitte bis ende 2014..

Kommentieren