Battlefield 3: Patch 1.07 erscheint zusammen mit Aftermath-DLC

Kommentare (42)

Ab dem 27. November sind PS3-Spieler mit Premium-Status in der Lage, das für „Battlefield 3“ entwickelte Map-Pack „Aftermath“ herunterzuladen. Neben den vier neuen Multiplayer-Maps Markaz Monolith, Epicentre, Talah Market und Azadi Palace bietet “Aftermath” einen neuen Spielmodus namens Scavenger, eine neue Waffe, neue Aufträge, Erfolge und Erkennungsmarken sowie stark modifizierte Militär- und Zivilfahrzeuge.

Parallel zur Veröffentlichung der Download-Erweiterung soll „Battlefield 3“ mit einem Update auf die Version 1.07 angehoben werden. Das Update widmet sich diversen Fehlern und nimmt verschiedene Anpassungen vor. Im offiziellen „Battlefield“-Forum wurde zwischenzeitlich eine Übersicht über die Änderungen veröffentlicht.

  • Input Lag (Playstation 3) behoben: Das Problem mit dem Input Lag, das bei einigen PS3-Spielern weiterhin für Probleme sorgte, wurde endgültig behoben.
  • Probleme mit Soundausfällen beseitigt: Probleme mit dem Sound, die zu dessen Ausfall führten, wurden mit diesem Update für die meisten Spieler behoben.
  • M-Com Problem behoben: M-Com Stationen können ab sofort ohne Probleme auch von der linken Seite entschärft werden.
  • Elbors Gebirge: Die Kollisionsabfrage von Steinen auf „Armored Kill“ Maps wurde verbessert, dennoch kann es noch zu vereinzelten Fehlern kommen. Das Betreten der Steine, sodass du dich in diesen verstecken kannst wurde jedoch behoben.
  • Elbors Gebirge (Squad Rush): Ein Fehler mit der Kamera im Spawnmenü wurde behoben. Diese zeigt ab sofort den Punkt an wo du spawnst.
  • Armored Shield und Elbors Gebirge: Die Fläche von 10×10 Metern, die als „out of combat zone“ für die US-Truppen galt, wurde beseitigt.
  • Tal des Todes: Spieler können ab sofort nicht mehr auf das Dach des Tunnels steigen.
  • Sharqi-Halbinsel (Squad Rush): Die Spawnpunkte wurden verschoben, sodass Spieler, nach der Zerstörung einer M-Com, nicht in der „out of combat zone“ spawnen.
  • AC 130: Die Geschütze der AC-130 verursachen weniger Schaden.
  • Mobile Artillerie: Ein Fehler ermöglichte es, dass zwei Spieler in der mobilen Artillerie spawnen konnten. Somit war es möglich gleichzeitig zu fahren und zu schießen. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Angepasste Anforderungen an Medaillen: DICE hat über die Auswertung der Statistiken mitbekommen, dass manche Medaillen nur schwer zu erreichen sind. Daher wurden die notwendigen Punkte dafür reduziert.

Die Waffenanpassungen, die auf Wunsch der Community vorgenommen wurden:

  • M416: leicht erhöhter Rückstoß
  • L85A2: leicht reduzierter Rückstoß, Probleme mit der Genauigkeit beim Schießen aus der Hüfte in Kombination mit dem schweren Lauf behoben.
  • AUG: Rückstoß des ersten Schusses reduziert
  • FAMAS: leicht reduzierter Rückstoß
  • G53: vertikaler Rückstoß reduziert
  • QBZ-95B: leicht reduzierter Rückstoß
  • LSAT: Genauigkeit beim Schießen aus der Hüfte erhöht
  • M5K: erhöhter Rückstoß; Mündungsfeuerdämpfer hat ab sofort Einfluss auf die Genauigkeit
  • UMP45: reduzierte Feuergeschwindigkeit
  • MP412: erhöhte Genauigkeit
  • M26: Genauigkeit an andere Schrotflinten angepasst
  • Mk3: Probleme mit dem ACOG-Visier behoben

battlefield3_test_ps3_8

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Maria sagt:

    Ich lach mich schlapp - erst wird das Input Lag dementiert und dann 3 Mal endgültig behoben - wer es glaubt. Wer sowas auf der Konsole spielt ist selbst schuld 🙂

  2. MarkoBF3 sagt:

    Ne warum ich krieg nur wenig mit bugs zu tun lol

  3. Dancing_Mad sagt:

    Naja find's zwar Mies das wieder Waffen verbessert oder verschlechtert werden aber was will man machen wenn sich wieder Nichtskönner beschwert haben weil sie zu oft von ner bestimmten Waffe getötet wurden oder mit bestimmten Waffen nicht umgehen konnten. Aber egal Das wird den noobs auch nichts bringen 😄

  4. Gods sagt:

    Und immer noch keine custom soundtracks für die PS3 Version, wo ein Kack.

  5. Jens1982 sagt:

    Erste Hilfe bzw Munition pack bäume fällen, der bleibt super!!! Das Waffen geh Patch geht mir auf sack lasst doch den Schei...!!!

  6. Buzz1991 sagt:

    Ich merke schon seit Monaten nichts mehr vom Inputlag.
    Aber mal sehen, ob es sich dann noch präziser als jetzt schon steuert.

    Besonders gespannt bin ich auf die Behebung der Soundprobleme.
    Das nervt seit Erscheinen des Spiels. Komisch aber, dass nicht Jeder diese Probleme hat. Vielleicht wird es ja nun für Pechvögel für mich beseitigt 🙂

    Erhöhung des Rückstoßes der M416 ist ok, das Ding ist ziemlich stark.

    "AC 130: Die Geschütze der AC-130 verursachen weniger Schaden."

    Gut, aber im Rushmodus könnte man es stattdessen komplett rausnehmen.
    Im Eroberungsmodus ist das Ding soweit in Ordnung.

    Echt top, wie sich DICE weiterhin um das Spiel kümmert.

  7. Buzz1991 sagt:

    @Gods:

    Das ist aufgrund des ohnehin begrenzten Arbeitsspeichers nicht möglich.

  8. Narda sagt:

    · Probleme mit Soundausfällen beseitigt: Probleme mit dem Sound, die zu dessen Ausfall führten, wurden mit diesem Update für die meisten Spieler behoben.

    Da wette ich gegen 😀

  9. renon667 sagt:

    @Buzz

    Präzise ist ja wohl ein Scherz.. Ich bin leidenschaftlicher BF Spieler, aber die Genauigkeit von Halo4 oder Black Ops2 oder irgendeinem anderen Aktuellen Shooter erreicht BF3 nicht mal im Ansatz (PS3) Schnell und Präzise, da habe ich andere Ansprüche als diese bestenfalls durchschnittliche Steuerung. Aber was rege ich mich eigentlich auf, jetzt ist er ja da, der drölfte Kriegsentscheidende Patch, der alles zum besseren wendet. LG von einem sich verarscht fühlenden BF´ler.

  10. Buzz1991 sagt:

    @renon667:

    Halo 4 habe ich nicht gezockt.
    Black Ops II habe ich gespielt.
    So viel präziser ist das auch nicht.

    Nimm ansonsten die Häkchen für 1080i und 1080p raus.

  11. BlauAuge1 sagt:

    eine Frage. Wie groß ist die Patch. bin am nachdenken ob ich mir das Game nochmals hole. Aber wenn es mehr als 2 GB ist hab ich kein bock ungefähr 3 stunden am runterladen ist...

  12. Buzz1991 sagt:

    @BlauAuge1:

    Sehr wahrscheinlich wieder 1,2 GB oder mehr.
    War bislang immer so.
    Ich schreibe es morgen hier rein.

  13. Rillenfieber sagt:

    3Std für 2GB? lol

  14. Shaft sagt:

    imputlag und soundbug behoben? ich habe mehrere minuten gelacht. erstmal die tatsache, daß sie sich jetzt schon darum kümmern und dann glaube ich da auch nicht dran.

    die waffenveränderungen, wer hat die gefordert? im englischen forum jedenfalls keiner.

    mit der xbow und den waffenveränderungen sind wir dann ja endgültig bei cod angekommen. wird zeit, wieder killzone 3 zu spielen, wohl der einzige onlineshooter, bei dem skill noch was zählt.

  15. Rillenfieber sagt:

    tja stellt sich die frage nach der altnernative, was online-shooter angeht. bf3 wird so langsam tot gepatcht. cod ist nur für kinder. crysis für schisser. killzone im multiplayer fad und langweilig. und was gibt es sonst noch für egoshooter? alles bleibt wohl doch alles beim alten... 🙁

  16. DirtyPeRsI sagt:

    Oh nein die M5K wird versaut!!! Das Teil war immer böse auf kleinen Maps. Steht denn schon eine Uhrzeit fest, ab wann das Update verfügbar ist?! (zum Beispiel: 01:00 Uhr)

  17. RED-LIGHT sagt:

    M5K mehr Rückstoß, das Ding hat vorher schon beim schiesen nervig geruckelt und jetzt noch mehr? DICE was soll das schon wieder? UMP wieder abgeschwächt, die Waffe ist so auch schon fast unspielbar. Die sollen endlich mal diese scheiss verdammten Server gescheit patchen, kann das Spiel 2 Tage schon wieder nicht mehr spielen, weil nur Infantriepanzer rumlaufen. Die patchen den Pionier in BF3 übelst kaputt, was soll das? Mit dem RPG ist der Panzer erst bei 4 Raketen zersört lädt langsam nach, während man mit Javlin 2 Schuss braucht und schneller nachlädt. DICE i dont understand!!! Irgenwie kriegt das Spiel immer mehr Noobunterstützung.

  18. kloanabua sagt:

    APatch wieder 1GB Aftermath 2GB schätz ich .. wird nach der Arbeit erstmal 4-5 Stunden gedownloadet ohne das man nebenbei zocken kann...

  19. Sam1510 sagt:

    @Buzz1991

    Spiel mal BF3 auf der 360 dann merkst du den unterschied wieder 😉 Und den haken von 1080P heraus zu nehmen bringteh nichts da BF3 nur auf 720 P läuft. MAn müsste schon auf 567P stellen. Aber hallo...das ist SD Auflösung und kann nicht zweck der Lösung sein.

  20. Ace-of-Bornheim sagt:

    MORGEN SCHON? Yes! Hatte das Datum völlig vergessen und bin jetzt positiv überrascht. Auf nach Teheran.

  21. Origami sagt:

    Ab wann wird das ganze zum Download bereit stehen? Was meint ihr?

  22. L-Freak sagt:

    @Origami: Nachmittags bis Abends, wie immer.

    @Buzz1991: Mit den Soundproblemen hat das höchstwahrscheinlich damit zu tun, dass der HDMI Kabel für Unstimmigkeiten sorgt. Wahrscheinlich hat dir das schon jemand gesagt, aber hab' die Kommentare nur überflogen.

    @Topic:
    Achso, jetzt geht das Waffengepatche wieder los oder was? Na dann Merry Patchmas meine Lieben.

  23. sebie-1991 sagt:

    Ich brauch für 1,2GB 9stunden -_- dann kommt der DLC auch noch mal mit 1,2GB . Also insgesamt 18stunden am Laden -_-

  24. germane sagt:

    Die vollpfosten sollen endlich den waffenbug beheben, damit ich überhaupt wieder spielen kann.

  25. Kiter sagt:

    Schön, der Patch kommt leider nur ein halbes Jahr zu spät.
    Kann doch echt nicht sein, dass die ihr Spiel nur dann patchen wenn die auch nen DLC releasen.
    Soviel zu Kundenfreundlichkeit bei EA.

  26. Buzz1991 sagt:

    @L-Freak:

    Nein, das hat mir noch keiner gesagt.
    Mein Ton kommt über das optische Kabel.
    Allerdings habe ich mit Kopfhörern seltener Tonausfälle.

    @Shaft:

    Killzone 3 und Skill? Eher nicht.
    Die Scharfschützenklasse ist so übermächtig, das habe ich in keinem anderen Spiel erlebt. Scharfschützengewehr tötet mit einem Schuss, man kann eine schallgedämpfte Maschinenpistole als Zweitwaffe benutzen und dazu noch Unischtbarkeit und kein Entdecken auf dem Radar.

    @RED-LIGHT:

    Die MP5K hat so viel nicht geruckelt. Nicht umsonst hat sich diese Waffe rumgesprochen. UMP ist doch gut, weiß nicht, was du hast. Da habe ich schon von einem gehört, er fände sie viel zu overpowered.

    @Sam1510:

    Doch. Die PS3 skaliert hoch. Es macht einen Unterschied, glaub's mir.
    Seit ich das weiß, mach ich das vorher immer raus.

  27. Dracula-Killer sagt:

    Die neuen Maps erinnern mich an Bad Company 2 und an Back to Karkand.
    Das wird ein spaßiges Erlebnis 😀

  28. Shaft sagt:

    @buzz1991
    onehitkills kommen doch mit der armbrust auch, allerdings nur für aftermathspieler.
    ich hab sowieso nie verstanden, was sniper und ohks in shootern zu suchen haben. das ist eine völlig andere art von spiel und in onlineshootern einfach nur feige.

  29. Shaft sagt:

    edit
    ich meine nicht aftermathspieler, sondern aftermathkäufer. ist schon zum kotzen, daß man sich spielerische vorteile kaufen kann. bf4 werde ich nicht kaufen.

  30. germane sagt:

    Also ich find snipern nicht Feige. Ein reiner sniper hat mit Sicherheit nicht so viele Abschüsse wie einer mit ne anderen waffenklasse. Ist auf jeden fall bei mir so.
    Ich finde da ist campen eher Feige.

  31. Goekcan7 sagt:

    Jaaa Endlich wieder auf 720P zocken ^^

  32. L-Freak sagt:

    @Buzz1991

    Jedenfalls treten mit dem HDMI Kabel viel mehr Probleme auf, als mit Anderen^^

    Der Input-Lag ist auch größtenteils bei den HD Spielern vorzufinden. Wenn der Spieler auf 567p (oder wie viel auch immer) spielt, ist der Input Lag sofort verschwunden. Aber die Soundprobleme habe ich übrigens auch 😉

  33. RED-LIGHT sagt:

    @ buzz1991 --- Die UMP hat keine Reichweite mehr, die M5K hat einen nervigen Rückstoß und jetz wird er noch mehr erhöht. Dann wird sie genau so unbrauchbar wie die Famas.

  34. L-Freak sagt:

    @RED-LIGHT: Mit meinen knapp 500 Spielstunden in Battlefield 3 kann ich dir sagen, dass die PDWs wohl die feigesten Mittel sind, die Gegner auszuschalten und die M5K spielt ganz oben mit. Die UMP ist auf kurze Distanz unschlagbar. Ich weiß gar nicht was du hast 😀 ^^

  35. Buzz1991 sagt:

    @RED-LIGHT:

    Siehe L-Freaks-Kommentar. Sehe es ähnlich 😀

    @L-Freak:

    In 576p ist jeder Inputlag verschwunden, weil das so enorm wenig Ressourcen frisst ^^

  36. L-Freak sagt:

    @Buzz1991:

    Siehste :DD

  37. Tornic sagt:

    Das kotzt mich derbe an, warum wird nicht "unter dem Radar" zurück gepatcht??
    Man brauch gar nicht Heli fliegen da dich jeder Hanz Franz mit der Stinger/Igler runterholt, so overpowert die drecks Teile.

  38. Shaft sagt:

    noch son möchtegernpilot. lern zu fliegen, dann brauchst du keine unter dem radar krücke. der hubschrauber godmode ist vergangenheit. keine billigen 58:0 spiele mehr. ab jetzt mußt du dir deine kills verdienen. ich selbst bin kein besonders guter pilot, aber ich bekomme locker 4-5 strafing runs hin, bevor mein hubschrauber disabled ist, meistens mehr. heute hatte ich nen hubschrauberpiloten am hals, der 53:3 gespielt hat, ohne die armseelige unter dem radar nummer. du bist einfach nur schlecht, wenn du das brauchst.

  39. PeppieDD sagt:

    Mich stört vielmehr, das die Heli-Schützenflares weg sind... Damals brauchte man wirklich kein 'unter Radar'. Bin jetzt auch nicht so'n krasser Pilot aber ich flieg recht gut,- nur das ist nichts mehr wert, wenn du von drei Iglas ins Visier genommen, von Panzer- und Sniperlasern anvisiert und von Jetkamikazepiloten gejagt wirst... Heli gegen Heli Kämpfe finden schon lange nicht mehr statt... Fußsoldaten hab ich selten angegriffen,- man kriegt's ja jetzt noch immer nicht gebacken, Tanks zu zerstören. Kampfhelikopter fliegen macht keinen Spaß mehr!
    Generell geht mir das Waffengepatche auf den Sack! Und wenn schon, dann sollte man's wenigstens den Maps und Spielmodi anpassen...
    ...oder einfach lassen!

    Der DLC wird mit dem Store-Update kommen,- alles andere macht keinen Sinn!

  40. Buzz1991 sagt:

    @PeppieDD:

    Nein. Der DLC kommt immer am Dienstag. Ist irgendwie eine Ausnahme wie auch bei den CoD-Spielen 🙂

    @BlauAuge:

    Der Patch ist 1935 MB groß.

  41. Don-Corleone sagt:

    Ich sag nur Patchfield 3.... der letzte Rotz

  42. Shaft sagt:

    "nur das ist nichts mehr wert, wenn du von drei Iglas ins Visier genommen, von Panzer- und Sniperlasern anvisiert und von Jetkamikazepiloten gejagt wirst… Heli gegen Heli Kämpfe finden schon lange nicht mehr statt"

    wenn du von 3 iglas ins visier genommen wirst, ein panzer und ein soflam dich anvisieren und ein jetpilot dich jagd, :

    1. hast du sechs gegnerische spieler auf die konzentriert und somit deinem team sehr geholfen

    und

    2. sollst du nicht überleben. wenn du gegen sechs gegnerische waffen imun bist, bist du einfach völlig overpowered.
    und nen godmode für helis gibt es nun mal nicht mehr und das ist auch gut so.

    einen oder zwei gegnern mit luftabwehr kannst du entkommen, wenn du mehreren entkommen würdest, wäre das gegen den gedanken des teamplays.