Mad Max: Soll im Direktvergleich mit Just Cause erwachsener wirken

Kommentare (8)

Aktuell arbeiten die Open World-Spezialisten der Avalanche Studios unter anderem am Endzeit-Abenteuer „Mad Max“, das im Laufe des Jahres veröffentlicht werden soll.

In einem aktuellen Interview sprach Christofer Sundberg, das Oberhaupt der Avalanche Studios, noch einmal über das ambitionierte Projekt und ließ verlauten, dass man dieses Mal auf ein deutlich erwachseneres Setting aus ist, als es in den beiden „Just Cause“-Abenteuern der Fall war.

Sundberg dazu: „Mit Mad Max erschaffen wir eine große Einöde und das ist ein sehr herausforderndes und spaßiges Projekt. Es gibt Sand, es gibt die Wüste. Die Variationen, die das Team erschaffen hat, sind absolut fantastisch. Aber es ist auch diese Spielwiese in dieser komplett neuen Umgebung. Es ist ein erwachseneres Setting als seinerzeit bei Just Cause. Auf der anderen Seite ist aber immer noch diese Verspieltheit vorhanden, die ich mag.“

„Mad Max“ befindet sich unter anderem für die PlayStation 3 sowie die PlayStation 4 in Entwicklung.

mad-max-2

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. olideca sagt:

    Einer dieser Titel, zwischen megaflog und super-ding alles möglich.....

  2. attitude2011 sagt:

    Spec Ops hatte ja schönen Sand^^

    Just Cause 2 war schon nicht schlecht, aber die Steuerung war Mist.
    Habe es mir bei Amazon bei der 3 kaufen 2 bezahlen Aktion vorbestellt.

  3. Azmodan sagt:

    Ich fand das just cause 2 mega geil war.
    So herrlich over the top etc..
    Mal schsun was die bei nem filmfranchise leisten können

  4. Seven Eleven sagt:

    Die Engine von Just Cause 2 ist immernoch der Hammer. Erst gestern mal wieder gezockt, und 3 Std hängengeblieben.

  5. Droux sagt:

    JC2 zählt zu einem meiner lieblingsspiele der last gen, mich würds mal interessieren ob sie ihr lack of gameplay mitlerweile beseitigt haben und ob es immernoch die roten explosiv fässer gibt *facepalm* wie es die presse vertreter berichteten die es spielen durften. die GP videos die es gibt sind ja mehr als nichtssagend, ausser das es keine gegner KI gibt.
    ich hatte da ja echt hoffnung aber ich erwarte NIX von dem spiel.

  6. redman_07 sagt:

    solange just cause bleibt wie es war ist das kein problem 😉

  7. casey sagt:

    Just cause War eines der besten Games für ps3 Platin hat Mega spass gemacht

  8. Ned Flanders sagt:

    Just Cause 2 hat richtig Bock gemacht !! Bitte mehr davon !