Mortal Kombat: Neue Live-Action-Serie im Anmarsch

Kommentare (2)

Nachdem die ersten beiden Staffeln der Live-Action-Serie zu „Mortal Kombat“ sowohl von den Fans als auch Kritikern positiv aufgenommen wurden, befindet sich nun eine weitere Staffel im Anmarsch.

Dies bestätigte der verantwortliche Publisher Warner Interactive und gab bekannt, dass die dritte Staffel der Live-Action-Serie, die erneut den neuen Charakter der Franchise in den Fokus des Interesses rücken soll, beim hauseigenen Studio Blue Ribbon Content entstehen wird. Dieses war zuletzt unter anderem für die animierte Serie zu „Batman“ verantwortlich. Weitere Details ließ sich das Unternehmen abgesehen von der Tatsache, dass auch verschiedene bekannte Charaktere der „Mortal Kombat“-Reihe mit von der Partie sein werden, nicht entlocken.

Auch zu einem möglichen Releasetermin schweigt man sich noch aus. Hinter vorgehaltener Hand wird allerdings gemunkelt, dass die dritte Staffel der Live-Action-Serie kurz vor dem Release von „Mortal Kombat X“ das Licht der Welt erblicken könnte. Dieses wird im April des kommenden Jahres für den PC und die gängigen Konsolen veröffentlicht.

Mortal Kombat X_Scorpion Sub Zero

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Michael Knight sagt:

    Get over here!

  2. Darkthrone sagt:

    Boon ist ein Stück Scheisse. Trotzdem kauf ich das Game 😀