Tales of Zestiria: Release in Europa verschiebt sich auf Herbst - Neuer Trailer

Aufgrund einer entsprechenden Ankündigung seitens Bandai Namco Games gingen wir bisher davon aus, dass „Tales of Zestiria“ hierzulande im Sommer erscheinen wird.

Wie der japanische Publisher im Rahmen einer frisch veröffentlichten Stellungnahme einräumte, wird aus diesem Vorhaben leider nichts. Stattdessen kündigt Bandai Namco Games an, dass „Tales of Zestiria“ erst im Laufe des Herbstes 2015 den Weg nach Europa und Nordamerika finden wird. Welche Gründe zur Verschiebung führten, ließ der Publisher offen.

In Europa wird das PlayStation 3-exklusive „Tales of Zestiria“ mit einer englischen und einer japanischen Sprachausgabe veröffentlicht. Hinzukommen entsprechende Untertitel für Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien sowie den englischsprachigen Raum.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare