Mortal Kombat: Ableger auf Basis von Lego angedeutet?

Kommentare (12)

In den vergangenen Monaten deutete Ed Boon, der kreativen Kopf hinter der „Mortal Kombat“-Reihe, immer wieder verschiedene Überraschungen an, die nur wenig später offiziell enthüllt wurden.

Für Spekulationen sorgt in diesen Stunden ein frisch veröffentlichter Tweet von Ed Boon, in dem die beiden „Mortal Kombat“-Recken Sub-Zero und Scorpion im Lego-Format zu sehen sind. Unter der besagten Grafik steht die Frage, welche Altersfreigabe ein Projekt dieser Art wohl einfahren würde. Nun kann natürlich spekuliert werden, was es mit dem Tweet auf sich hat.

Deutet Boon hier in der Tat ein „Mortal Kombat“ in der Welt von Lego an, nachdem er bereits im Juli des vergangenen Jahres enthüllte, dass sich in der näheren Vergangenheit zahlreiche Spieler für einen Cross-Over dieser Art aussprachen? Da der Publisher Warner Interactive die Rechte an beiden Marken hält, würde das Ganze zumindest keine lizenztechnischen Probleme nach sich ziehen. Oder haben wir es einfach mit einem simplen Scherz seitens Ed Boon zu tun?

Warten wir die E3 ab, die vom 16. bis zum 18. Juni im Convention Center von Los Angeles stattfindet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. dharma sagt:

    lol

  2. Dragonfighter sagt:

    das Bild ist ja genial.

  3. Seven Eleven sagt:

    och nööö ey

  4. HaltstopUser sagt:

    Ich bevorzuge eher Playmobile.

  5. kuw sagt:

    Bitte nicht ...

  6. EX-ROT-LICHT-PV sagt:

    und den goldenen Ritter. LoL. Ne. Danke, Lieber Lego...
    #hashtagweilscoolist

  7. Horrgh666 sagt:

    da kann man dan so richtig vom leder ziehen xD

  8. Coldbluedragon sagt:

    Das kann echt nicht Ed's ernst sein!

  9. Peng! sagt:

    So brescheuert diese ganzen Lego Spiele Versionen. Ich verstehe den Sinn dahinter nicht. Das ist das gleiche, als wenn jedes Spiel in zwei verschiedenen Engines entwickelt werden würde.

  10. Asobi sagt:

    xD das ist doch niemals 100% legit

  11. GerCarrigan sagt:

    Nein danke

  12. Survivor sagt:

    Oh man, nicht...bitte nicht, verschont mich mit solcher Scheiße