Hideo Kojima enthüllt 3D-Modell des Studio-Logos als möglichen Spiele-Charakter

Kommentare (13)

Hideo Kojima hat auf Twitter ein Bild des LUDENS genannten Charakters veröffentlicht, der auf dem Studio-Logo von Kojima Productions basiert. Der Charakter steckt in einem sogenannten "Extra-Vehicular Activity (EVA) Creative Suit”.

Hideo Kojima enthüllt 3D-Modell des Studio-Logos als möglichen Spiele-Charakter

Nachdem der „Metal Gear Solid“-Schöpfer Hideo Kojima nach dem Abschied von Konami sein Studio Kojima Productions neugegründet hat, wurde auch das neue Studio-Logo enthüllt, das ihr oben seht. Laut Kojima sieht das Logo gleichzeitig aus wie der Helm eines Ritters und der Helm eines Weltraumanzugs, was die Vision des Studios zum Ausdruck bringen soll, der „neuen Welt mit der aktuellsten Technologie und Pioniergeist“ zu begegnen.

Inzwischen hat der Studio-Gründer Hideo Kojima auch ein 3D-Charaktermodell basierend auf dem Studio-Logo auf Twitter präsentiert. Das passende Bild seht ihr unterhalb des Artikels. Laut Kojima wird der Charakter LUDENS genannt, der in einem Extra-Vehicular Activity (EVA) Creative Suit” steckt. Ob der Charakter auch in Kojimas neuem Spiel auftaucht, ist noch nicht bekannt. Zu seinem neuen Spieleprojekt, welches in Partnerschaft mit Sony für PS4 und PC entsteht, sagte der Spielemacher kürzlich, dass es Fans von AAA-Titeln wie „Uncharted“ und „The Division“ gefallen wird.

Zur Zusammenarbeit von Sony und Kojima Productions teilte Kojima schon vor einiger Zeit mit: „Ich kann es nicht erwarten, zusammen mit PlayStation ein Spiel abzuliefern, das sich zu einer überzeugenden Franchise entwickelt.“

LUDENS Kojima Productions

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 16bithero sagt:

    Ich versuche grad, anhand des Bildes, die Zeit einzuordnen. Sci Fi ? Vergangene Epochen ? Klar alles Fiktive Zeiten aber so in etwa ? Hmm

  2. Putter sagt:

    Also alleine die Anfertigung des Visierglases lässt wohl eher auf eine Gegenwart oder Zukunft verweisen 🙂

  3. 16bithero sagt:

    Na gut Funk gibt auch und es wirkt wie ein Sci Fi Spartaner.
    Mal sehen was er da vor hat.

  4. darkbeater sagt:

    ein neues zone of the enders wer schön
    obwohl irgendwie kommt mir das bild bekannt vor

  5. BLACKSTER sagt:

    Sieht interessant aus

  6. AlbertWesker sagt:

    Metal Gear meets Dead Space 😉

  7. Consolero sagt:

    Dark Souls lässt grüssen.

  8. Magatama sagt:

    Irgendwie glaub ich noch nicht, dass das ein Spielecharakter wird. "Ludens" ist lateinisch und heisst übersetzt "spielend". Vielleicht doch eher ein virtuelles Testimonial.

  9. Hendl sagt:

    sieht eher wie der masterchief aus 🙂

  10. luckY82 sagt:

    Ach Kojima, entäusche jetzt nicht auch noch mit so Si-Fi Mist 🙁

  11. Bemme#11 sagt:

    Dead Space von Ihm wär genial!

  12. holo sagt:

    ich bin einerseits sau gespannt... andererseits hab ich bedenken dass es irgendwie nur nen mischmasch aus 2-3 spielen wird... so wie viele entwickler heutzutage ihre spiele entwicklen... + sony wird denke ich uach mit harter hand führen.. (denke nicht sie sind so nett wie alle denken 😉 )

    uncharted okay... cinematic storytelling etc kann ich mit leben(passt auch zu kojima)... aber divison? einer der größten flops dieses jahres?

  13. L0sty sagt:

    Also so lange es nicht wird wie MGS5 alles gut. Hätte aber lieber Silent Hills gehabt PT war schon echt gut auch wenns nur eine Art Tech-Demo war.

Kommentieren