Driveclub VR: Neue Strecken erscheinen auch für Original-Fassung

Kommentare (6)

"Driveclub VR" wird später in einigen Wochen nicht nur VR-Support sondern auch einige neue Inhalte und Features mit sich bringen. Zumindest die neuen Strecken werden auch kostenlos für die Original-Version von "Driveclub" erscheinen.

Driveclub VR: Neue Strecken erscheinen auch für Original-Fassung

Vor einigen Tagen hat Sony „Driveclub VR“ auch für den europäischen Markt exklusiv für PlayStation VR angekündigt. Neben der VR-Unterstützung, welche „das beste und intensivste Erlebnis von Driveclub“ bieten soll, werden auch einige neue Inhalte wie neue Strecken in „Driveclub VR“ enthalten sein.

„Driveclub“-Fans ohne Virtual Reality-Ambitionen können sich damit auch auch neue Inhalte freuen. Wie der Game Director Paul Rustchynsky auf Twitter bestätigte, werden die Besitzer der „Driveclub“-Originalversion die neuen Strecken mit einem kostenlosen Update bekommen. Wie kürzlich bereits angekündigt wurde, soll „Driveclub VR“ fünf komplett neue urbane Schauplätze mit sich bringen.

Darüber hinaus soll „Driveclub VR“ auch weitere neue Features und Spielmodi mit sich bringen. Laut den Redakteuren von Digital Foundry kann „Driveclub VR“ übrigens auch mit den VR-Versionen von Titeln wie „Assetto Corsa“, „Dirt Rally“ und „Project Cars“ mehr als mithalten und diese sogar übertreffen. „Einfach gesagt – Das ist das immersivste Rennspiel, das wir bisher in VR gespielt haben“, heißt es. Einen besonders guten Eindruck vermittelte offenbar auch der extrem realistisch dargestellte Fahrzeuginnenraum, welcher das Gefühl vermittelte, tatsächlich im Fahrzeug zu sitzen.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. dharma sagt:

    Buzz17091991?

    Ist das unser Buzz1991? Wäre ja witzig

  2. austrian sagt:

    Ich denke auch, dass das unser Buzz ist.
    Er ist ja auch bekennender Drive-Club-Fan. Also würde das auch passen. 🙂

  3. Buzz1991 sagt:

    Jo, das bin ich ^^
    Ist nicht das erste Mal, dass ich auf irgendeiner News-Seite zitiert werde (Dualshockers.com z.B.).
    Für mich ist DriveClub ein super Rennspiel und ich war regelmäßig auf Twitter unterwegs, um die neuesten Infos zu erhalten, teilweise auch von den Offiziellen Antworten auf meine Fragen zu bekommen. Cool war, dass sie meist dafür offen waren und mir geantwortet haben. 😉

  4. austrian sagt:

    Jetzt können wir dir auch zum Geburtstag gratulieren. 😉 Ist ja bald soweit.

  5. Frauenarzt sagt:

    @austrian

    Sein Geburtstag steht doch schon seit eh und je auf seinem Profil hier.^^

    --------------------

    Super dass die Strecken auch für die normale Version erscheinen. Immer wieder geil, eine Runde in Driveclub zu fahren. 🙂

  6. Twisted M_fan sagt:

    Neben Dirt Rally ist das auch mein lieblings Auto Rennspiel.Freut mich das es so für alle einen Mehrwert hat.

Kommentieren

Reviews