Amazon-Prime: Zwei Euro Rabatt beim Kauf von Videospielen

Amazon-Prime: Zwei Euro Rabatt beim Kauf von Videospielen

Für Amazon Prime-Mitglieder gibt es dank dem neuen „Twitch Prime“-Programm bekanntlich einen Rabatt beim Kauf neuer Spiele. Ganze zwei Euro könnt ihr sparen, wenn ihr ein Spiel vorbestellt oder einen neuen Titel innerhalb der ersten zwei  Wochen nach dem Release kauft. Das Angebot gilt für Vorbestellungen und Bestellungen von physischen Videospielen (mit einer Disk-Box) mit Verkauf und Versand durch Amazon, die am oder nach dem 1. Oktober 2016 über Amazon Deutschland aufgegeben wurden, verrät der Versandriese. Den  Rabatt bekommt ihr beim Bestellvorgang angezeigt.

In einer Übersicht erfahrt ihr, auf  welche Spiele ihr aktuell einen Rabatt erhaltet.

amazon-prime-2-euro-rabatt

Auch rückwirkend könnt ihr davon profitieren, wenn ihr beispielsweise am 30. September Prime- oder Amazon-Student-Mitglied wart und an diesem Tag eine bestehende Vorbestellung für ein passendes Videospiel aufgegeben habt, erhaltet ihr von Amazon pro  Artikel einen Aktionsgutschein in Höhe von zwei Euro, der eurem Kundenkonto gutgeschrieben wird.

Es wird erklärt: „Gleiches gilt, wenn Sie zwischen dem 16. und 30. September über www.amazon.de ein qualifiziertes Videospiel bestellt haben, das in diesem Zeitraum neu veröffentlicht wurde, und am 30. September Prime- oder Amazon Student-Mitglied waren. In beiden Fällen erhalten Sie bis spätestens zum 4. Oktober eine Bestätigung per E-Mail von uns.“

Amazon Prime erhaltet ihr für einen Preis von rund 50 Euro im Jahr. Ihr erhaltet zahlreiche Vorteile, die hier vorgestellt werden.

Weitere Meldungen zu , , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Gamescom 2022

Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

PS4 & PS5

Neuerscheinungen der Woche

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

Mehr Top-Artikel

Kommentare

xTwoFace619x

xTwoFace619x

04. Oktober 2016 um 12:00 Uhr
Zockerfreak

Zockerfreak

04. Oktober 2016 um 12:09 Uhr
animefreak18

animefreak18

04. Oktober 2016 um 12:20 Uhr
Keisulution

Keisulution

04. Oktober 2016 um 13:18 Uhr
Mustang&Sally

Mustang&Sally

04. Oktober 2016 um 15:11 Uhr