Monster Hunter World weiter auf der Spitzenposition der UK-Charts, UFC 3 dahinter

Kommentare (11)

Wie die britischen Verkaufscharts bestätigen, hat Capcom mit "Monster Hunter World" durchaus einen Erfolg gelandet. In der zweiten Verkaufswoche steht der Titel auf dem ersten Platz der Charts. Mit "Dissidia Final Fantasy NT" ist auf Platz neun ein weiterer Neueinsteiger zu finden.

Monster Hunter World weiter auf der Spitzenposition der UK-Charts, UFC 3 dahinter

Zum Start in die neue Woche wurden heute wieder die britischen Verkaufscharts von  Elspa und Charttrack veröffentlicht. Capcoms Action-RPG „Monster Hunter World“ konnte in der zweiten Woche den Spitzenplatz behalten. Es folgt der Neueinsteiger „EA Sports UFC 3“ auf dem zweiten Platz.

Darüber hinaus ist das Kampfspiel „Dissidia Final Fantasy NT“ der einzige Neueinsteiger in den Top-Ten. Das PS4-Exklusivspiel hat den Einstieg auf Platz 9 geschafft. Der Activision-Shooter „Call of Duty WW2“ steht auf dem zweiten Platz der Charts, gefolgt von „FIFA 18“. Rockstars Open-World-Dauerbrenner bleibt auf dem fünften Platz erhalten.

Bandai Namcos Prügler „Dragon Ball FighterZ“rutscht vom zweiten auf den sechsten Platz ab. Nachfolgen bekommt ihr die komplette Übersicht über die Top-10 der britischen Verkaufscharts:

Die UK-Verkaufscharts

  1. (1) Monster Hunter World (multi)
  2. (NEU) EA Sports UFC 3 (multi)
  3. (3) Call of Duty: WWII (multi)
  4. (4) FIFA 18 (multi)
  5. (5) GTA V (multi)
  6. (2) Dragon Ball FighterZ (multi)
  7. (6) Mario Kart 8 Deluxe (Switch)
  8. (16) Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
  9. (NEU) Dissidia Final Fantasy NT (PS4)
  10. (7) The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch/Wii U)

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. James T. Kirk sagt:

    Die spielen ja ziemlichen Mist in Großbritannien.

  2. FufyFufy sagt:

    Macht auch echt viel Spaß. Wird hier nicht anders aussehen.

  3. Eskimo sagt:

    Ist Monsterhunter auch was für so nen Casual Noob wie mich, der Spiele am liebsten auf Leicht spielt und lediglich Spaß und Entspannung und keine großartige Herausforderung haben will?

  4. Bloodgod2001 sagt:

    Kurz und knapp, nein!
    Musst schon etwas tiefer einsteigen in das Game, damit es Spaß machen kann.
    Ganze looten und Rüstungen/ Waffen craften und skills etc.....
    Nicht unbedingt casual gedacht

  5. Duffy1984 sagt:

    @Eskimo
    Es erfordert schon ein bisschen Verständnis zu die ganzen Mechaniken und von denen gibt es viele. Monster Hunter ist nichts für Casuals, aber dafür der einstiegsfreundlichste Teil bisher.

    Wenn man erstmal die Schwächen der Monster kennt und diese ausnutzt, ist das Spiel einfach.
    Aber es gibt Hunter die brauchen für ein Monster vl. 5 Minuten, dann gibt es aber auch Hunter die brauchen für das selbe Monster vielleicht 45 Min.

    Kommt aber auch immer drauf an ob man die ganze map lootet oder nicht.

  6. consolfreak1982 sagt:

    @ Eskimo - ich Fall in die gleiche Kategorie LOL und nach ein wenig Spielzeit kommt man dann doch sehr gut zurecht - gibt viele Tutorials und alles wurde sehr gut erklärt wie ich finde! Zudem kann Mann sich ja immer und sofort andere Mitspieler online suchen wenn Mann Hilfe braucht ^^ online guides helfen auch extrem weiter wenn Mann mal nicht weiß wie wo was wann warum

  7. Duffy1984 sagt:

    Das "Problem" wenn du Hilfe von anderen Mitspieler in Anspruch nimmst, musst du auch deine Geldbelohnung teilen.

    Die Aufgaben geben anfangs schon nicht viel, wenn du dann 3000-5000 auf vier Leute aufteilst, tut das ein bisschen weh.

  8. Eskimo sagt:

    Ok danke, ich werde es dann mal via Videothek antesten und gucken ob's mir taugt ...

  9. TeamBravo sagt:

    Videothek? Welches Jahr haben wir?

  10. FufyFufy sagt:

    Gott sei dank gibt es noch in manchen teilen Deutschlands, videotheken. unsere Hat mich schon oft vor einem fehlkauf gerettet.

  11. Bloodgod2001 sagt:

    @TeamBravo

    Man kann froh sein, wenn man heute noch so ein Dingen findet.
    So hat man die Möglichkeit, wenn man sich unsicher ist, auch mal nur was zu testen.
    Weil 50-70euro für einen Fehlkauf ist schon ein wenig shice

Kommentieren