The Walking Dead: Retail-Fassung zur finalen Staffel angekündigt – Termin zu Episode 4

Kommentare (10)

Wie heute bekannt gegeben wurde, wird die vierte Episode zu "The Walking Dead: The Final Season" im März erscheinen. Ergänzend dazu wurde eine Retail-Version zur finalen Staffel von "The Walking Dead" angekündigt.

The Walking Dead: Retail-Fassung zur finalen Staffel angekündigt – Termin zu Episode 4

Nach der Pleite von Telltale Games nahmen sich die Entwickler von Skybound Entertainment der finalen Staffel von „The Walking Dead“ an.

Aktuell arbeitet das Studio an der vierten und gleichzeitig letzten Episode von „The Walking Dead: The Final Season“, die heute für eine Veröffentlichung im März dieses Jahres bestätigt wurde. Genauer gesagt am 26. März. Ergänzend dazu wurde zum Start in die neue Woche auch eine Retail-Version zur finalen Staffel angekündigt.

Der Release erfolgt im März

Laut der heutigen Mitteilung wird die Retail-Version zu „The Walking Dead: The Final Season“ passend zur Veröffentlichung der vierten Episode „Take Us Back“ am 26. März erscheinen. An Bord befinden sich alle vier Episoden der finalen Staffel.

Zum Thema: The Walking Dead: Skybound bekundet Interesse an einem neuen Projekt

Mit „Take Us Back“ möchten die kreativen Köpfe von Skybound Games die Geschichte rund um die Protagonistin Clementine zu einem spannenden Ende führen. Gleichzeitig wies das Studio vor wenigen Tagen darauf hin, dass es zukünftig gerne an einem weiteren Projekt auf Basis der „The Walking Dead“-Marke arbeiten möchte.

Spruchreif sei dahingehend aber noch nichts.

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Upsidedown sagt:

    Super...Kann einer sagen ob die Synchronisation dann auf Deutsch vervollständigt wird oder die ersten beiden Deutsch und dann Englisch mit dt. Untertiteln??? Thx

  2. Red_One sagt:

    @upsidedown
    Also die 3. episode hat auch deutsche synchro, ich gehe mal stark davon aus das es dann in der retail version auch komplett deutsch sein wird

  3. Upsidedown sagt:

    @Red_One
    Dankeschön. Ich war mir da wirklich unsicher aufgrund der der Übernahme bzw. Fertigstellung von Skybound wusste ich nicht ob die da vllt nicht etwas Sparen wollen.

  4. TGameR sagt:

    *freu*

    Das Cover ist ziemlich geil geworden 🙂

  5. Konsolenheini sagt:

    geil freu mich drauf !

  6. AlgeraZF sagt:

    Die 3. Episode war ganz großes Kino! So viele klasse Szenen gab es da. Hoffe dieses Niveau kann bis zum Schluss gehalten werden.
    Gefällt mir besser als LiS2 geb ich zu.

  7. Yuuto sagt:

    Deutsche Synchro ist totaler Mist. Diese Season hat mega viele unlogische Storylücken.
    Wie z.B. die 2 kleinen Kinder, die ein kleines bisschen älter als Alvin sind gingen damals auch auf dieser Schule und da ist der Punkt. Wurden die mit Eins oder so eingeschult? Alvin ist ja auch so ca. 1-2 Jahre Nach den Ausbruch der Seuche geboren.

  8. Yuuto sagt:

    Oder wieso spricht Lee erst jetzt mit Clementine und nicht schon in den 2 Staffeln davor?

  9. Subject 0 sagt:

    Wieso gibt es eine Disc-Version wenn man die Episoden sowieso herunterladen muss?

  10. MorpheusWOB sagt:

    @Subject O
    Ganz einfache Erklärung... Das Spiel ist dann nicht an deinen Acc gebunden und kann auch weiterverkauft werden. 😉

Kommentieren

Reviews