World War Z: Neue Missionen in Tokio und eine neue Zombie-Art erscheinen im Mai

Kommentare (0)

Wie die Entwickler von Saber Interactive bekannt gaben, dürfen sich die Spieler von "World War Z" im nächsten Monat auf neue Inhalte freuen. Geboten werden zwei weitere Missionen in Tokio und eine neue Zombie-Art.

World War Z: Neue Missionen in Tokio und eine neue Zombie-Art erscheinen im Mai

In der vergangenen Woche veröffentlichten die Entwickler von Saber Interactive den kooperativen Zombie-Shooter „World War Z“ für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4.

Wie das Studio kürzlich bekannt gab, legte „World War Z“ einen erfolgreichen Start hin und verkaufte sich im Laufe der ersten Woche mehr als eine Million Mal. Um dafür zu sorgen, dass weitere Käufer hinzukommen und die bestehende Community dem Titel treu bleibt, soll „World War Z“ über einen längeren Zeitraum mit neuen Inhalten unterstützt.

Neue Missionen im Mai

Im Zuge eines aktuellen Tweets wiesen die Macher von Saber Interactive darauf hin, dass das erste Content-Update zu „World War Z“ im kommenden Monat kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Geboten werden unter anderem zwei neue Missionen. Abgesehen von der Tatsache, dass der Weg ein weiteres Mal in die japanische Metropole Tokio führt, wurden zu den neuen Missionen bisher keine konkreten Details genannt.

Zum Thema: World War Z: Mehr als eine Million Verkäufe in der ersten Woche

Neben den zwei neuen Missionen umfasst das erste Content-Update zu „World War Z“ zudem eine neue Zombie-Art. Den Entwicklern zufolge ist die neue Zombie-Art dafür bekannt, den Zombie-Virus sehr schnell zu verbreiten und sich schnell neue Wirte zu suchen.

Anbei die ersten Artworks zu den kommenden Inhalten von „World War Z“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews