No Man’s Sky: Beyond – Patchnotes zum heutigen Update

Kommentare (7)

Mit den Patchnotes enthüllen die Verantwortlichen von Hello Games alle Details zum heutigen "Beyond"-Update für das Weltraumabenteuer "No Man's Sky".

No Man’s Sky: Beyond – Patchnotes zum heutigen Update

Passend zur heutigen Veröffentlichung des großen „Beyond“-Updates für „No Man’s Sky“ hat Hello Games die offiziellen Patchnotes zur Verfügung gestellt. Mit den englischsprachigen Patchnotes werden alle Neuerungen und Veränderungen im Details aufgezählt. Das bisher umfangreichste Update soll heute im Laufe für alle Spieler kostenlos zur Verfügung gestellt.

Neuer Funktionen: VR-Support, Multiplayer und vieles mehr

Das „Beyond“-Update ergänzt unter anderem den VR-Support für „No Man’s Sky“. Darüber hinaus kommen ein neuer Multiplayer-Modus für 8 Spieler, ein neuer Social Hub, Nexus-Missionen, Technologiebäume, eine Entdeckungsseite, eine verbesserte Spielbalance, Planetenkarten, eine Galaxiekarte, neue NPCs, neue Dialoge und dynamische NPCs ins Spiel.  

Auch die außerirdischen Sprachen werden überarbeitet und die Möglichkeit ergänzt, diverse Kreaturen zu reiten. Manche Kreaturen können nach dem Update auch gemolken werden, um neue Kochzutaten zu erhalten. Mehr als 300 Rezepte sorgen für eine abwechslungsreiche Ernährung. Die eigene Basis kann nun auch mit Strom versorgt werden.

Außerdem haben die Entwickler von Hello Games die allgemeine Spiel-Performance optimiert, um ein besseres Spielerlebnis zu bieten. Die ausführlichen Patchnotes verraten auf der offiziellen Seite alle Details zum „Beyond“-Update.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Christian1_9_7_8 sagt:

    Jetzt ist es doch langsam das Game was es zum Release hätte werden sollen..

  2. Bulllit sagt:

    Das warten hat sich gelohnt! NMS in VR! Sehr geil! Schön die Tiere melken! 😀

  3. Emzett sagt:

    Der VR Modus bewegt mich dann jetzt auch mal zum Kauf. War damals vor Release so gehyped auf das Game, aber dann kam die Ernüchterung. Mittlerweile hat sich das Spiel ja echt gemausert!

  4. StevenB82 sagt:

    Heute gekommen

  5. -KEI- sagt:

    Ich wuerd sagen das spiel ist inzwischen mehr als was man uns am anfang versprochen hat.

  6. Noir64Bit sagt:

    Zum VR Mode. Zwei Kritikpunkte.

    1. Wie konnte man die Optik so versauen? Ich habe auf ein WOW gehofft und ein bäääh bekommen! Das Bild ist in VR weitestgehend verschwommen und unscharf (und das will was heissen). Ich dachte schon es läge an meinen Augen und habe gleich danach noch mal den VR Mode in AC7 angemacht und es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!
    Das muss Hello Games noch mal extrem überarbeiten! Das war ja mal gar nix!

    2. Die Steuerung im VR Modus. Wieso kann man sich nur noch beamen und nicht mehr laufen?

    Das sind so die Kritikpunkte nach dem Patch! Was den Rest angeht muss ich mal schauen. Aber dann ohne VR!

  7. BoC-Dread-King sagt:

    Hi Noir,

    du kannst dich normal bewegen im VR Modus, musst du in den Einstellungen anpassen 🙂

    Ich finde es auch noch zu sehr verwaschen bzw. unscharf vor allem bei kleinen Texten, ist noch Verbesserungspotential.

Kommentieren

Reviews