The Witcher Netflix-Serie: Neues Bild zeigt Henry Cavill als Geralt den Hexer

Kommentare (2)

Mit einem neuen Foto können wir einen weiteren Blick auf Henry Cavill als den Hauptcharakter Geralt von Riva aus der kommenden "The Witcher" Netflix-Serie werfen. Das neue Bild wurde auf Twitter veröffentlicht.

The Witcher Netflix-Serie: Neues Bild zeigt Henry Cavill als Geralt den Hexer

Mit einem neuen Foto erhalten wir einen frischen Blick auf den Hauptdarsteller der kommenden „The Witcher“ Netflix-Serie. Das neue Bild, das auf Twitter veröffentlicht wurde, zeigt den Hauptdarsteller Henry Cavill in der Rolle des Hexers Geralt von Riva, der mit gezücktem Schwert in der Hand erwartungsvoll in die Ferne schaut.  Das neue Foto gewährt neben dem Schwert auch einen genaueren Blick auf die Rüstung des Hexers.

Henry Cavill als Geralt von Riva

Der Schauspieler Henry Cavill wird in der kommenden Netflix-Serie übrigens nicht der einzige Darsteller des Hexers sein. Auch Tristan Ruggeri soll als Geralt von Riva zu sehen sein. Da es sich um einen kindlichen Schauspieler handelt, wird dieser wohl in Rückblenden zu sehen sei, in denen Szenen aus der schwer fassbaren Kindheit des Hexers gezeigt werden.

Auch Plötze, das treue Pferd des Hexers, wird in der Serie eine Rolle spielen, wie ein zuvor veröffentlichtes Bild bereits bestätigte. Wie in der Romanvorlage wird das zweite Schwert des Hexers am Sattel des Pferdes geführt und nicht wie im Spiel auf dem Rücken des Hauptcharakters.

Zum Thema: The Witcher Netflix-Serie: Erster Trailer mit deutscher Synchonisation verfügbar

Wann die „The Witcher“-Serie auf Netflix an den Start gehen soll, hat man noch nicht bekannt gegeben. Klar ist aber bereits, dass die erste Staffel acht Folgen umfassenden wird. Der Start dürfte noch im vierten Quartal 2019 erfolgen. Bei entsprechend positiven Reaktionen von Kritikern und Zuschauern ist wohl auch mit einer Fortsetzung der Serie zu rechnen. Sobald genauere Details zum Serienstart bekannt werden, lassen wir euch davon wissen.

Das neue Bild könnt ihr im nachfolgenden Tweet ansehen:

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 16bitCupcake sagt:

    Ja bringt doch einfach die Serie raus.
    Bild hier, Bild da, ist doch kein Game...

  2. Weichmacher sagt:

    16bitCupcake: geh dich bitte verbuddeln.

Kommentieren

Reviews