Sonic The Hedgehog Film: Geleakte Bilder zeigen angeblich das Sonic-Redesign

Kommentare (11)

Mit neuen angeblich geleakten Bildern erhalten wir scheinbar einen frischen Blick auf das überarbeitete Sonic-Charakter-Design für den kommenden "Sonic the Hedgehog"-Kinofilm.

Sonic The Hedgehog Film: Geleakte Bilder zeigen angeblich das Sonic-Redesign

Update 2: Ein weiteres geleaktes Foto eines Werbe-Aufstellers für den kommenden „Sonic“-Film zeigt offenbar nochmals das verbesserte Charakter-Design des blauen Igels. Offiziell wurde das Redesign aber noch nicht enthüllt.

Update: Mit einem Foto eines Werbe-Aufstellers aus einem nicht näher genannten Kino erhalten wir offenbar einen weiteren Blick auf das Redesign der Hauptfigur aus dem kommenden „Sonic the Hedgehog“-Kinofilm. Das Bild scheint die zuvor aufgetauchten Leaks zu bestätigen. Offiziell wurde das Sonic-Redesign für den Film aber noch nicht vorgestellt.

Ursprüngliche Meldung: Der kommende „Sonic the Hedgehog“-Kinofilm hat bereits eine turbulente Zeit durchgemacht. Der ursprünglich für dieses Jahr geplante Kinostart  wurde nach der schwere Kritik der Fans verschoben. Der Grund: Die Fans waren mit dem Charakter-Design des ikonischen Videospiel-Charakters nicht einverstanden.

Erster Blick auf Sonic-Redesign?

Die Filmemacher haben sich die Kritik zu Herzen genommen und eine Überarbeitung des Charakter-Designs angekündigt. Damit ging auch eine Verschiebung des Kinostarts einher. Laut den letzten Informationen soll der „Sonic the Hedgehog“-Film am 14. Februar 2020 in die Kinos kommen.

Zum Thema: Sonic The Hedgehog Film: Charakterdesign wird nach Fan-Kritik verändert

Mit einigen angeblich geleakten Bildern erhalten wir nun möglicherweise einen ersten Blick auf die überarbeitete Film-Version des blauen Igels. Sollten die Bilder authentisch sein, dann haben sich die Filmemacher für das Redesign deutlich näher an die Spielvorlage gehalten. Sonic wird die Fans unter anderem mit deutlich größeren Augen, weißen Handschuhen und angepassten Körperproportionen erfreuen.

Allerdings sollte man dem Leak nicht blind vertrauen, da die Quelle durchaus dubios ist. Der Leaker behauptet, dass er einen Freund habe, der bei Paramount Studios arbeitet. Immerhin gibt es zwei unscharfe Bilder, die angeblich einen Blick auf die neue Sonic-Film-Version bieten. Dabei fällt auf, dass die beiden Bilder auch noch einige Unterschiede aufweisen, was nicht unbedingt für das Leak spricht.

Jedoch gab es auch schon beim ursprünglichen Design einige Unterschiede je nach Verwendungszweck des Materials, sodass diese Unterschiede noch nicht als KO-Kriterium angesehen werden können.

Fans werden zufrieden sein

Der Producer Tim Miller teilte im Sommer dieses Jahres mit, dass die Fans mit dem Redesign des Charakters definitiv zufrieden sein werden. In Wortlaut sagte er:

„Meiner Meinung nach werden die Fans definitiv zufrieden sein. […] Es war genau der richtige Weg, um damit umzugehen. Auch hier haben die Fans eine Stimme. Es gibt eine richtige Art zuzuhören“, führte Miller kurz und knapp aus.

Sobald offizielle Bilder, Trailer oder Informationen bekannt werden, lassen wir euch davon wissen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. killer-X9 sagt:

    Da sah das Alte besser aus hahaha

  2. James T. Kirk sagt:

    @killer-X9

    huh?

  3. TGameR sagt:

    @killer-X9

    Finde ich auch... Also wenn Sonic jetzt wirklich so aufgedusen aussieht, neee. Hätte man dann lieber die 1. Variante so gelassen^^ Ich fand, der sah gar nicht mal schlecht aus.

  4. VincentV sagt:

    Sonic ist nunmal ein kleiner, dicker Comic Igel.

  5. DUALSHOCK93 sagt:

    Sieht voll knuffig aus. ^^

  6. James T. Kirk sagt:

    Sehr gut. Hätte von Anfang an so aussehen müssen.

  7. Bulllit sagt:

    Besser als die 1. Version!

  8. LukeCage sagt:

    naja der ist auch nicht so der burner

  9. VincentV sagt:

    Aber so sieht Sonic nunmal aus (abgesehen von den blauen Armen).

  10. pasma sagt:

    Ich finde ihn jetzt ähnlicher am Original, als davor.
    Ok, man könnte auch meinen, da ein paar "Haare fehlen", es ist eine ältere Version. Aber, so finde ich ihn besser.
    Ich verstehe zwar immer noch nicht so ganz, warum da Haare auf den "Stacheln" sind. Ok, vielleicht wäre es anders nicht mehr zeitgemäß.

  11. flikflak sagt:

    Allein wenn ich schon Tim Miller lese... bin gespannt in wie weit Sonic floppt neben T:DF

Kommentieren

Reviews