PSN Deal: Angebot der Woche im PlayStation Store freigeschaltet

Kommentare (13)

Im PSN wurde ein neuer Deal freigeschaltet, der euch günstiger in den Besitz eines Blockbusters kommen lässt. In Anspruch nehmen könnt ihr das Angebot der Woche bis zum 13. Februar 2020.

PSN Deal: Angebot der Woche im PlayStation Store freigeschaltet

Sony hat im PlayStation Store ein neues Angebot der Woche freigeschaltet. Bis zum 13. Februar 2020 könnt ihr „Star Wars Jedi: Fallen Order“ günstiger erwerben. Der reduzierte Preis gilt allerdings nicht für die Standardversion. Vielmehr kann die Deluxe Edition ein paar Euro günstiger in den eigenen Besitz gebracht werden.

Dank des Rabattes könnt ihr die erweiterte Version des EA-Titels 30 Prozent günstiger für 55,99 Euro erwerben. Jenseits der Aktion werden 79,99 Euro fällig. Die Deluxe Edition kommt mit einigen zusätzlichen Inhalten daher. Dazu zählen einige Skins und ein digitales Art-Book. Nachfolgend haben wir die Inhalte aufgelistet:

  • Kosmetik-Skin für BD-1
  • Kosmetik-Skin für Stinger Mantis
  • Digitales Art Book
  • Hinter den Kulissen-Videos mit über 90 Minuten Material von der Entwicklung des Spiels als Director’s Cut

Falls ihr das Angebot der Woche in Anspruch nehmen und die Deluxe Edition von „Star Wars Jedi: Fallen Order“ für 55,99 Euro erwerben möchtet, dann ruft den verlinkten Produkteintrag im PlayStation Store auf.

Eine klare Kaufempfehlung

Doch lohnt der Kauf? Auf jeden Fall. Mit dem Titel erwartet euch ein reines Singleplayer-Abenteuer im „Star Wars“-Universum, das zeitlich nach „Star Wars: Episode 3 – Die Rache der Sith“ angesiedelt ist. Geboten wird eine Spielzeit von 20 bis 30 Stunden.

+++ PlayStation Store: Neue Rabattaktion zu Kritikerlieblingen gestartet inkl. Control, Death Stranding und Sekiro +++

In unserem Test konnte „Star Wars Jedi: Fallen Order“ 9 von 10 möglichen Punkten erhalten. Im Fazit schrieb Olaf: „Wir hatten gehofft, dass Star Wars Jedi: Fallen Order gut wird. Aber dass es SO gut wird, hätten wir uns nicht erträumt. Fallen Order ist das beste Star-Wars-Spiel seit gefühlten Ewigkeiten.“ Den kompletten Test könnt ihr euch hier anschauen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Das_Krokodil sagt:

    @Pony:
    Wie kann es denn Abzocke sein, wenn der Preis ganz offen kommuniziert wird und es günstiger als zuvor ist.
    Sagt doch niemand, dass es der günstigste Preis wäre. Wie inflationär manche „Gamer“ hier mit dem Wort Abzocke umgehen... arme Gesellschaft.

  2. blnboy88 sagt:

    @das_krokodil wenn ein Spiel im laden mit Disc und ect. Billiger ist als digital wo das alles wegfällt.könnte man schon meinen das das eine Abzocke ist.

  3. Das_Krokodil sagt:

    @blnboy:
    Ich verstehe Deine Argumentation (und im Gegensatz zum Vorredner drückst Du Dich da auch vernünftig aus), nur ist eine Abzocke eine Betrugsvorwurf und der liegt hier einfach nicht vor.

  4. Hendl sagt:

    @Das_Krokodil: bist wohl ein erbsenzähler… war doch klar, was er damit aussagen wollte...

  5. Rizzard sagt:

    Hab mich grad gefreut wie ein Schnitzel. Warte eh schon auf ein Fallen Order Angebot.
    Und jetzt reduzieren die nur die Überteuert-Edition auf 55€.
    Da heißt es weiter warten.

  6. Das_Krokodil sagt:

    @Rizzard:
    Verständlich. Ich habe es bei Saturn für 54 gekauft (normale Esition)... und kurze Zeit später gab es eine Aktion für 34€.

  7. Gurkengamer sagt:

    Der Store ist doch schon seit jeher überteuert , weiß man doch ... is halt eher was für Leute die an A*sch der Welt Leben und keine Wahl haben ... Sekiro z.b ist dort runter gesetzt und kostet immernoch 45, irgendwas ^^

  8. Nathan Drake sagt:

    Das_Krokodil hat schon recht. Das hat nichts mit Abzocke zu tun. Nur weil etwas sonst wo günstiger zu haben ist, ist alles Andere abzocke. Preisabsprachen sin ilegal, also muss jedes Unternehmen die Preise so gestalten wie sie eben gerade möglich sind.

    Und der Store ist auch nicht überteuert. In der Schweiz kaufe ich viele Release Titel im store weil sie da am günstigsten sind

    Ja, ich finde auch das dieses Angebot hier nicht sonderlich gut ist, aber dann lässt man es eben im Store liegen oder kauft es sich eben dort wo es gerade günstiger ist.

  9. Mr. Monkey sagt:

    Schaut euch mal bei Thalia die normale Edition an. Da ist der Store dagegen doch sehr günstig

  10. Holibu sagt:

    Schaut doch einfach mal im Duden, was "Abzocke" bedeutet. Es ist nicht unbedingt mit Betrug gleichzusetzen, hat aber schon mit überteuerten oder nicht wirklich gerechtfertigten Preisen zu tun. Für mich also schon eine gewisse Form von Abzocke trotz Transparenz.

  11. Das_Krokodil sagt:

    @Nathan Drake:
    Danke^^ Ich sehe es ja ansonsten auch so, dass es durchaus bessere Angebote gibt.

  12. SEGA-Fanatic sagt:

    Ich kaufe fast nur im PS-Store, da es dort aufgrund der zahlreichen Sales meist viel günstiger ist. Saturn und CO sind immer teurer.

Kommentieren

Reviews