Stories Untold: Eindeutiger Hinweis auf nahenden PS4-Release

Kommentare (5)

Offenbar befindet sich eine PS4-Version des Horror-Titels "Stories Untold" im Anmarsch. Ein Eintrag in der PEGI-Datenbank zur PS4-Fassung hat offenbar die offizielle Ankündigung vorweggenommen.

Stories Untold: Eindeutiger Hinweis auf nahenden PS4-Release

Die PEGI-Datenbank  hat offenbar einmal mehr die Ankündigung eines kommenden Spiels vorweggenommen. Im Detail handelt es sich um die noch nicht angekündigte PlayStation 4-Version des Horror-Titels „Stories Untold“.

Offenbar PS4-Version im Anmarsch

Auch wenn Devolver Digital und No Code den Horror-Titel für PS4 noch nicht angekündigt haben, so tauchte inzwischen eine Alterseinstufung in der Datenbank von Pan European Game Information (PEGI) (via comicbook) auf. Das Spiel wird ab 16 Jahren freigegeben.

„Stories Untold“ ist derzeit bereits für Nintendo Switch und PC verfügbar. In der offiziellen Spielbeschreibung wird „Stories Untold“ als ein „erzählerisches und experimentelles Adventure“ beschrieben, welches die Regeln seines Genres überschreitet. Es handelt sich um eine Kombination aus klassischem Text-Adventure mit Point-and-Click und weiteren Elementen. In dieser Form werden vier Kurzgeschichten erzählt.

Spielfeatures in der Übersicht

  • Vier einzigartige Geschichten mit eigenen Settings, Gameplay und Spielmechaniken.
  • Spiele überwältigende Text-Adventures, verarbeite Radioübertragungen und führe Experimente an bizarren Artefakten durch.
  • Das herrliche Retro-Design weckt schlummernde Erinnerungen und erlaubt einen Blick auf das, was war.
  • Ein subtiler Synthwave-Soundtrack in Anlehnung an die Horror-Soundtracks der 80er.
  • Erfolge zum Freischalten und Geheimnisse in der Erzählung, die es zu lüften gilt.
  • Genreüberschreitung: von Psycho-Horror über spannendes Mystery bis hin zu haarsträubender Science Fiction. Untold Stories macht aus „vier Geschichten einen Albtraum“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. vangus sagt:

    Alter hau ab hier mit deinem geisteskranken Zustand!
    Hier ist kein Platz für Fanboy-Schwachsinn!

    Stories Untold scheint jedenfalls ganz clever designt zu sein, das werde ich mir eventuell zulegen, erstrecht wenn ich Langeweile bekomme. Die Kritiken lesen sich auch wunderbar!

  2. big ed@w sagt:

    Wenn du reinschaust um zu sehen ob dieser Genremix was taugt
    und Kommentare liest die mit dem Thema nix zu tun haben.

    Microsofts Propagandaabteilung war schon mal dezenter.

  3. redeye4 sagt:

    @ olymp91
    Da sieht man mal wie wenig du die Sony Präsentation begriffen hast. Der letzte Punkt der Raytracing Aufgaben zeigt nämlich das auch Path Tracing beinhaltet ist. Aber hauptsache haten bei einem Thema wo es um ein Spiel geht. Armer Fanboy. Lebt nur für die Hardware

  4. Chadder88 sagt:

    Würde auf den Affen gar nicht eingehen....Horror ist nichts mehr für, da geht mir die Pumpe

  5. Chadder88 sagt:

    Mich

Kommentieren

Reviews