Call of Duty Warzone: Nach Kritik der Spieler – Trios wieder verfügbar

Kommentare (15)

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, machten die Entwickler eine Änderung des letzten Updates wieder rückgängig. So stehen die Trios ab sofort wieder in "Call of Duty: Warzone" zur Verfügung.

Call of Duty Warzone: Nach Kritik der Spieler – Trios wieder verfügbar
"Call of Duty: Warzone": Ab sofort wieder mit Trios.

Im Laufe der Woche wurde der kostenlos spielbare Battle-Royal-Shooter „Call of Duty: Warzone“ mit einem frischen Content-Update versehen.

Dieses stieß allerdings nicht nur auf Gegenliebe. Stattdessen kritisierten viele Spieler die Tatsache, dass sich die Entwickler hinter dem Shooter kurzerhand dazu entschlossen, die Trios aus „Call of Duty: Warzone“ zu entfernen. Zumal diese Änderung im offiziellen Changelog nicht aufgeführt wurde. Entsprechend groß war der Aufschrei seitens der Community.

Änderung wurde umgehend rückgängig gemacht

Das Update führte dazu, dass die Trios durch eine Quads-Playlist ersetzt wurden. Der Solo-Modus von „Call of Duty: Warzone“ hingegen stand weiterhin zur Verfügung. Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, gilt selbiges für die kürzlich entfernten Trios. Diese kehren dank einer passenden Playlist mit sofortiger Wirkung zurück. Eine Ankündigung, die deutlich machen dürfte, dass das Feedback der Spieler durchaus zur Kenntnis genommen wird.

Zum Thema: Modern Warfare & Warzone: Season 3 gestartet – Details und Trailer zum Battle Pass

„Call of Duty: Warzone“ ist für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 erhältlich und startete in dieser Woche in die nächste Season. Zu den Inhalten, denen mit der dritten Season der Weg in den Battle-Royal-Shooter geebnet wurde, gehört unter anderem ein 100-stufiger Battle-Pass, der es den Spielern ermöglicht, kostenlose CoD-Punkte abzustauben und sich zudem zwei neue funktionale Waffen zu sichern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. MrHitThatHoe sagt:

    ein tag rumgeheule. lobenswert! bitte jetzt noch duo

  2. DDoor_ sagt:

    Ich mach euch fertig mit meiner KD!

  3. Steven sagt:

    Man kann es den Leuten auch nicht recht machen, zuerst wollen sie zu 4 spielen dann kommt das und jetzt wollen alle wieder zu 3 spielen.

  4. Khadgar1 sagt:

    Jetzt nur noch den unterirdisch schlechten Sound fixen.

  5. DarkSashMan92 sagt:

    Sound fixen, Jet Sound drastisch leiser machen.. mir bluten immer die Ohren 😀 Sichtfeld Einstellungen hinzufügen. Time to kill erhöhen.. jeder ohne Skill kann einen töten.. zu noobfreundlich

  6. ResidentDiebels sagt:

    Seit dem twitter, facebook, social media zeitalter gibt es doch nichts worüber sich die Gamer nicht beschweren. Man kann die beste grafik mit dem besten sound und gameplay bieten, dann wird sich was rausgepickt und künstlich aus einer Mücke einen elefanten gemacht, um sich zu beschweren.

    Games wo wir früher nur von hätten träumen können, werden heute schon vor release zerrissen, weil die gamer nicht 1min. geduld haben oder den willen sich auf etwas einzulassen.

    Der Tenor der gamer besteht online zu 80% nur noch aus gemecker, geheule und gejammer.

  7. Khadgar1 sagt:

    Naja früher hatte man nicht die Möglichkeiten wie heute, da wurde dann halt vieles hingenommen. Solange das gemecker, geheule und gejammer begründet ist, sehe ich da auch kein Problem. Das es immer Leute geben wird die mit etwas unzufrieden sind, wirst du immer haben und gabs auch schon früher. Jeder hat halt seine eigenen Ansprüche.

  8. Saleen sagt:

    @DDoor

    Beste 😀

  9. MrHitThatHoe sagt:

    und eins wollt ich noch sagen zu der geschichte, wäre von anfang an 4er modus da gewesen, hätte keine sau nach 3er gefragt, nur mal so

  10. SchatziSchmatzi sagt:

    Mit Killzone 2 wird warzone nicht mithalten können. Die Balance der Waffen und diese 3er Team Geschichte ist voll von.... 3. Die Überlebenschancen der Teams sind mit Mic ohne höher als für Einzelkämpfer und campen ist bei der riesigen Spielwelt kaum machbar. Lohnt sich nicht für mich.
    Wann kommt mal ein geiler MP ala KZ2, Ich würde es dann ksufen.

  11. AhmoXz sagt:

    Solo finde ich irgendwie besser

  12. Neox83 sagt:

    Sollen die doch einfach gleich solo, duo , triple und 4er squad zur Auswahl stellen .
    Was ist daran so schwer?

    Wenn ich mit 2 Freunden online zocke will ich kein andern spaddel dabei haben und trotzdem gegen gleichgroße Teams antreten ...
    Genau das gleich wenn man nur zu 2. Zockt ...

    Etc.

  13. Nathan Drake sagt:

    Und die scheiss Fahrzeuge nerfen!!!
    Kann doch nicht sein dass man in ein Fahrzeug einsteigen kann und ich bei leichter Berührung drauf gehe.

  14. Seven Eleven sagt:

    Nerfen mit F. TOPKEK. megalachs

  15. Khadgar1 sagt:

    @seven eleven

    Hat er völlig richtig geschrieben. Wie würdest du es denn schreiben? TOPKEK.

Kommentieren

Reviews