Rogue Lords: Story-Trailer zum teuflischen Roguelike enthüllt

Kommentare (0)

Das Dark Fantasy-Roguelike "Rogue Lords" hat einen offiziellen Story-Trailer erhalten, sodass man einen ersten Einblick in die Rachegelüste des Teufels erhält. Die Veröffentlichung ist weiterhin für 2021 geplant.

Rogue Lords: Story-Trailer zum teuflischen Roguelike enthüllt
Das Roguelike lässt euch den Teufel spielen.

Im Rahmen der Nacon Connect haben der zuständige Publisher Nacon und die Entwicklerstudios Cyanide sowie Leikir einen neuen Story-Trailer zum Dark Fantasy-Roguelike „Rogue Lords“ enthüllt.

In „Rogue Lords“ werden die Spieler in die Rolle des Teufels schlüpfen, der nach einer Ewigkeit zurückkehrt, seine Schergen im Schlepptau hat und Rache an den elenden Dämonenjägern nehmen möchte, die ihn einst verbannt hatten. Dabei wird die Handlung im düsteren New England des 17. Jahrhunderts angesiedelt sein, in dem die Sterblichen und die teuflischen Wesen koexistieren.

Mehr zum Thema: Rogue Lords – Helft dem Teufel seine Macht zurück zu bekommen

Ganz im Sinne eines Roguelikes wird man zahlreiche Spieldurchläufe erleben, um uralte Artefakte zu sammeln und nach und nach immer stärker zu werden. Dafür kann man sich ein Team aus berüchtigten Bösewichten wie Dracula, dem kopflosen Reiter oder Bloody Mary zusammenstellen, deren Fähigkeiten beim Kampf gegen die Sterblichen nützlich sein sollten. Man schaltet neue Fähigkeiten frei, sammelt Seelen und muss die richtigen Entscheidungen treffen, um die Kräfte des Guten auszulöschen.

„Rogue Lords“ soll im kommenden Jahr für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC erscheinen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren