PlayStation Plus: Diese „Gratis“-Titel warten im August 2020

Kommentare (53)

Am Abend enthüllte Sony Interactive Entertainment die Titel, mit denen Abonnenten von PlayStation Plus im August 2020 bedacht werden. Wir verraten euch, auf welche "Gratis"-Titel ihr euch im Detail freuen dürft.

PlayStation Plus: Diese „Gratis“-Titel warten im August 2020
PlayStation Plus feiert in diesen Tagen sein zehntes Jubiläum.

Im Laufe des heutigen Tages konnten wir euch bereits davon berichten, dass Sony Interactive Entertainment den zehnten Geburtstag mit einer kleinen Überraschung begeht.

So werden zufällig ausgewählte PlayStation Plus-Abonnenten mit einem kostenlosen Guthaben in Höhe von zehn US-Dollar beziehungsweise Euro bedacht. Ergänzend dazu enthüllte Sony Interactive Entertainment am heutigen Montag Abend die Titel, die Abonnenten von PlayStation Plus im August 2020 ohne zusätzliche Kosten herunterladen und spielen können.

Shooter-Fans kommen schon morgen auf ihre Kosten

Zum einen dürften sich PlayStation Plus-Nutzer über „Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered“ freuen, das bereits am morgigen Dienstag, den 28. Juli 2020 zur Verfügung gestellt wird. Weiter geht es am 4. August 2020 mit dem Party-Battle-Royal-Titel „Fall Guys: Ultimate Knockout“, der vor allem im Mehrspieler-Modus seinen vollen Reiz entfalten soll.

Zum Thema: PlayStation Plus: Zum 10. Jubiläum – Sony verschenkt kostenloses Guthaben

Anbei der offizielle Trailer zum PlayStation Plus-Line-Up im August 2020. Wer sich die „Gratis“-Titel des Monats Juli 2020 noch nicht gesichert haben sollte, sollte schnellstmöglich zugreifen, da „Erica“, „NBA 2K20“ und „Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration“ bereits in wenigen Tagen aus dem PlayStation Plus-Angebot entfernt werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. SilberSilvretta sagt:

    Im Shop? Nicht im Store?

  2. Dani-D sagt:

    Der Sony Fan Community könnte man ein Stück Hundekuchen hinwerfen da würde sich die meisten freuen wie am ersten Schultag! Die Auswahl an Spielen die schon Jahren im Plus Abo verankert werden sind mehr oder weniger unnütz für das was man Jahr für Jahr Sony Geld in den Hals wirft. Nimmt es mir bitte nicht böse ich liebe gute Spiele zu spielen da ist es egal auf welcher Konsole aber dieser COD Müll wer braucht den Mist? Das ist doch schon Brei den nur noch die eingefleischten und danach süchtigen spielen......wie wäre es mal mit Skyrim....Oblivion.....oder ein schickes Final Fantasy es gibt bestimmt Leute die sich für ein anständiges Oben-World Game freuen würden oder etwas mehr Fantasie aber nein die schicken Mitarbeiter bei Sony klatschen Monat für Monat einen unnötigen Mist zusammen. Genau so wie die immer wieder neu aufgelegten Spiele bzw überarbeitet von der alten auf die neue Konsole man kauft sich doch keine neue Konsole um die alten Schicken zu spielen dafür hätte man sich das Geld auch sparen können hier geht es nur um gewinnbringende Abzocke und die Mehrheit kauft es auch noch kein Wunder das immer und immer wieder der alte Käse auf die neuen Konsolen geworfen wird und das wird mit der PS5 auch so sein trotz abwärtskompatibel müssen die Games ja immer wo optimiert werden das man nicht nachher sagen kann das ist ja alles 1-1 was wurde den da verändert es reicht denen schon ne Mülltonne an eine Stelle erscheinen zu lassen diese zuvor nicht im Spiel war das heißt dann schon was denn? es wurde doch verbessert!!!

    Naja mal schauen ob sich PS Plus für die PS5 aus den Kleinkinderschuhe ausdrückt!

    In diesem Sinne spaßiges zocken.

  3. Hupfdohle sagt:

    war wohl n reinfall weil alle den Multiplayer wollen und die wenigsten eben SP.

1 2

Kommentieren