Batman: Wird das nächste Spiel auch in Kürze enthüllt?

Kommentare (9)

Können die Spieler in Kürze auch die Enthüllung des nächsten "Batman"-Spiels von Warner Bros. Montreal erwarten? Der gut informierte Journalist Jason Schreier hat einige Andeutungen gemacht.

Batman: Wird das nächste Spiel auch in Kürze enthüllt?

Im Laufe des gestrigen Tages hatten die Rocksteady Studios offiziell bestätigt, dass sie an „Suicide Squad“ arbeiten und sich nach vier „Batman: Arkham“-Spielen von dem Dunklen Ritter verabschiedet haben. Allerdings wurde bereits seit längerer Zeit spekuliert, dass Warner Bros. Montreal an einem weiteren Abenteuer des beliebten Superhelden arbeitet.

Enthüllung könnte noch diesen Monat erfolgen

Inzwischen hat Jason Schreier, der gut informierte Bloomberg-Journalist, einige weitere Details veröffentlicht und angedeutet, dass auch die Enthüllung des nächsten „Batman“-Spiels im Rahmen des DC FanDome erfolgen könnte. Das Event soll am 22. August 2020 stattfinden und unter anderem einen Teaser zu „Suicide Squad“ zu bieten haben.

Via Twitter wurde Schreier gefragt, ob Warner Bros. Montreal an dem „Court of Owls“-Spiel arbeitet, das seit einiger Zeit in der Gerüchteküche umherschwirrt. Dazu schrieb Schreier: „Ja, sie machten ein Damian Wayne-Batman-Spiel, aber dann wurde auch dieses eingestellt bzw. neu gestartet. WB Montreals neues Batman-Spiel sollte auch beim DC FanDome sein.“

Mehr zum Thema: Suicide Squad – Soll sich seit knapp vier Jahren in Entwicklung befinden

Dementsprechend scheint Warner Bros. Interactive Entertainment in zwei Wochen auch den neuesten „Batman“-Teil im Gepäck zu haben. Für Warner Bros. Montreal wäre dies auch nicht der erste Abstecher mit dem Superhelden, da man bereits 2013 mit „Batman: Arkham Origins“ einen Ableger veröffentlichte. Somit kann man gespannt sein, wohin dieses Mal die Reise der Fledermaus führt und wie die Entwickler nach dem Abschluss der „Arkham“-Reihe neues Leben in die Videospiel-Umsetzung hauchen.

Sobald offizielle Informationen zu dem nächsten „Batman“-Spiel enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. usp0nly sagt:

    Batman gibts das nur auf PS5 😀

  2. usp0nly sagt:

    *dann

  3. Yago sagt:

    Hoffentlich wird es bald vorgestellt 🙂

  4. MightyWings sagt:

    Exklusiv oder zeitexklusiv für Glorystation 5, Xflops kriegen nix.

    Ganz klar.

  5. SkywalkerMR sagt:

    Diese „Anstehende Ankündigung“-News lese ich hier bereits seit über zwei Jahren...

  6. OVERLORD sagt:

    Bitte nicht Batman noch zeit exclusiv, da nimmt das Geheule ja gar kein Ende.

    Langt schon wenn man Nightwing in einer Nebenmissionen spielen kann, was es da für eine Flutwelle geben würde. (Obwohl mancher nicht mal wüsste wer das sein soll.)

    Bei 22 console Launch exclusiv wie sie MS gerne nennt ist aber alles supi. 😉

  7. big ed@w sagt:

    Und nur die Playstation Version wird Spiderman exklusiv bekommen 🙂

  8. PauL1994 sagt:

    Ich konnte noch nie viel mit diesem Superhelden-Universum anfangen, doch Batman als Spiel ist eins meiner absoluten Favorites. Da passt für mich alles, mit Spiderman bin ich leider nicht so warm geworden.

  9. Banane sagt:

    Dieser Fledermaus Typ ist doch auch schon langweilig. Genauso wie der Spinnenmann.

    Immer der gleiche Brei.

Kommentieren