Batman Gotham Knights: Der finale Teaser vor der heutigen Enthüllung

Kommentare (16)

Am heutigen Samstag Abend wird der neueste "Batman"-Titel enthüllt, der aller Voraussicht nach den Untertitel "Gotham Knights" tragen wird. Zur Einstimmung auf die nahende Präsentation steht ab sofort der finale Teaser bereit.

Batman Gotham Knights: Der finale Teaser vor der heutigen Enthüllung
"Batman": Das neue Projekt wird heute Abend enthüllt.

Am heutigen Samstag Abend startet mit dem DC Fandome das nächste große Event, auf dem gleich mehrere Ankündigungen vorgenommen werden.

Darunter auch die zweier neuer Videospiele. Zum einen dürfen sich die Fans auf einen Titel auf Basis der „Suicide Squad“-Marke freuen, der bei den „Batman Arkham“-Machern der Rocksteady Studios entsteht. Nummer Zwei im Bunde ist ein neues „Batman“-Abenteuer, das von WB Games Montreal entwickelt und allem Anschein nach den Namen „Batman: Gotham Knights“ tragen wird. Zur Einstimmung auf die heutige Enthüllung steht ab sofort der finale Teaser zum neuen „Batman“ bereit.

Offenbar mehrere Mitglieder der Bat-Familie spielbar

Den neuesten Teaser haben wir wie gehabt unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht eingebunden. Los geht es mit den Enthüllungen um 19:30 Uhr unserer Zeit. Dann erfahren wir auch, in wie weit die Gerüchte der vergangenen Monate zutreffend waren. Unter anderem wurde berichtet, dass im nächsten „Batman“-Titel der sogenannte Court of Owls als Antagonist fungieren und euch das Leben schwer machen wird.

Zum Thema: Batman Gotham Knights: WB Montreal startet Teaser-Kampagne mit mysteriösem Video

Darüber hinaus war die Rede davon, dass neben Batman weitere Mitglieder der Bat-Familie spielbar sind – darunter Batgirl und Robin. Für welche Plattformen das neue „Batman“ erscheinen wird, ist noch unklar. Möglicherweise erfahren wir auch diesbezüglich heute Abend mehr.

Wir sind gespannt.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Panhellenion sagt:

    Da bin ich unheimlich gespannt drauf.

  2. Gurkengamer sagt:

    Kann man das irgendwo im livestream sehen ?

  3. Argonar sagt:

    https://www.dcfandome.com/

    Das Ganze dauert scheinbar 8 Stunden o.O
    Hoffentlich kommts eher am Anfang!

  4. Argonar sagt:

    Lol Links werden ja geblockt, hier also noch ein versuch ohne www prefix

    dcfandome.com

    Das Ganze dauert scheinbar 8 Stunden o.O
    Hoffentlich kommts eher am Anfang!

  5. Gurkengamer sagt:

    OK danke

  6. nico2409 sagt:

    Eine Ankündigung über einen Teaser der ein Spiel ankündigt. Spannend aber leider nicht geil.

  7. Sveninho sagt:

    Freue mich da auch mega drauf. Fande alle Teile super.
    Rechne dann mal mit einem Release im Oktober 2021. 😀

  8. Argonar sagt:

    looool okay, damit hat wohl fast keiner gerechnet 😉
    Ein semi seuel zu Knight ohne Batman. Sah aber sehr gut aus.

  9. Sveninho sagt:

    Ich zweifel da stark dran, dass es ohne Batman sein wird. Vielleicht spielt man ihn ja im Laufe der Story frei oder so? Das Ende von Arkaham Knight hat ja sehr viel Interpretations-Spielraum.
    Sieht aber echt super aus. Freue mich besonders auf Deathstroke(war doch sein Name?) und Nightwing.

  10. branch sagt:

    Ich bekomme da glatt Lust die Batman teile nochmal zu spielen. Ist Teil 1 u. 2 nicht remastered auf der ps4 vorhanden? Fällt mir grad nicht ein

  11. VincentV sagt:

    Ja als Arkham Returns.

  12. VincentV sagt:

    Return to Arkham*
    Sorry 😀

    Und Gotham Knights sieht gut aus. Hoffe nur die Story leidet nicht unter dem Coop Aspekt.

  13. Argonar sagt:

    ja den Multiplayer Part seh ich auch nich kritisch.
    Theoretisch könnte es ja ein direktes Sequel zu Arkham Knight sein, Bruce sieht ja sogar sehr ähnlich zu seinem AK Modell aus.

    Oracles Rollstuhl war da, Jason hatte eine Narbe, auch wenn komplett anders aber das könnte man als creative change abtun.

    Nur der Spruch mit "the GCPD never trusted us since Jim died" hat mich sehr stutzig gemacht. Das und der herumportende, unsichtbare Robin.
    Die 4 werden sich wohl deutlich voneinander unterscheiden.

    @Sveninho
    Ich glaub du meinst Red Hood

  14. Sveninho sagt:

    Ach ups, sein Name ist Red Hood.^^
    Ja, das mit dem Koop hoffe ich auch. Wird ein Vier Spieler Koop? Also das gesamte Spiel dann im Koop oder wie in AC Unity bestimmte Missionen?
    Wurde das schon gesagt?

  15. Argonar sagt:

    Nope wurde gar nichts dazu gesagt, außer dass es Coop auch gibt.
    Wünschen würd ich mir dass es sich dabei um eigene Challenges handelt, gab ja immer sehr viele davon in den 4 Arkham games.

  16. branch sagt:

    Thx Vincent