FIFA 21: Ronaldo, Messi, Lewandowski – EA stellt die 100 besten Spieler vor

Kommentare (7)

Passend zum nahenden Release von "FIFA 21" stellte Electronic Arts heute die 100 besten Kicker des diesjährigen Ablegers vor. Die Top 3 dürften die meisten unter euch in dieser Form sicherlich schon erwartet haben.

FIFA 21: Ronaldo, Messi, Lewandowski – EA stellt die 100 besten Spieler vor
"FIFA 21" erscheint Anfang Oktober 2020.

In wenigen Wochen geht die erfolgreiche „FIFA“-Reihe auf den Konsolen und dem PC in die nächste Runde. Zu den spielerischen Verbesserungen von „FIFA 21“ sollen unter anderem eine überarbeitete Steuerung und eine noch realistischere Physik gehören.

Kurz vor dem offiziellen Release stellten die Entwickler von Electronic Arts heute die besten 100 Kicker des diesjährigen Ablegers vor. Den Platz an der Spitze sicherte sich mit einem Rating von 93 Punkten Lionel Messi vom FC Barcelona. Auf dem zweiten Rang folgt Messis ewiger Rivale Cristiano Ronaldo mit einem Rating von 92.

Zum Thema: FIFA 21: PS4-Bundles und Controller-Pack angekündigt

Abgerundet werden die Top 3 vom polnischen Stürmer Robert Lewandowski, der in den vergangenen Monaten wohl seine bisher stärkste Saison spielte und sich mit 91 Punkten auf dem dritten Platz wiederfindet. Anbei die offizielle Top 10 der besten Spieler in „FIFA 21“.

FIFA 21: Die 10 besten Spieler in der Übersicht

  1. Lionel Messi, FC Barcelona (93)
  2. Cristiano Ronaldo, Piemonte Calcio (92)
  3. Robert Lewandowski, FC Bayern München (91)
  4. Kevin De Bruyne, Manchester City (91)
  5. Neymar Jr., Paris Saint-Germain (91)
  6. Jan Oblak, Atlético Madrid (91)
  7. Virgil van Dijk, FC Liverpool (90)
  8. Kylian Mbappé, Paris Saint-Germain (90)
  9. Mohamed Salah, FC Liverpool (90)
  10. Sadio Mané, FC Liverpool (90)

Die komplette Top 100 findet ihr auf der offiziellen Website. „FIFA 21“ wird am 9. Oktober 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One, den PC sowie Nintendos Switch erscheinen. Technisch aufpolierte Umsetzungen für die Next-Generation-Konsolen Xbox Series X, Xbox Series S und PlayStation 5 folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    die 100 besten Spieler,spielen leider nicht mehr,da sie schon zu alt sind!

  2. rocky2601 sagt:

    Messi ok
    Ronaldo ok
    Lewandi irgendwas wer is der nie gehört

  3. rocky2601 sagt:

    Ach sorry das is der der pole der für die bayern ja de tore macht.ggg

  4. iceman8899 sagt:

    Und Jährlich grüßt das Murmeltier.

  5. Stefan-SRB sagt:

    Wer das Spiel kauft ist eh verloren

  6. ShawnTr sagt:

    Ach die Bayern haben die Cl gewonnen. Was ist denn bitte schon die Cl? wen interessiert dieser Nxnutzcup denn bitte? was zählt ist das dein Name Messi ist und der andere Fake Brazilian Ronaldo. Da kann man die bayern schön alle downgraden dafür das sie ein packt mit konami abgeschlossen haben. Ich für mein Teil bin nicht überrascht. Überall wird Manuel Neuer als der beste Keeper der Welt gefeiert und Fifa kommt er nicht mal unter die ersten 5. Absoluter Witz

Kommentieren