PS5: Bilder verdeutlichen die Größe der Sony-Konsole

Kommentare (48)

Aus den Augen verlieren werdet ihr die PS5 in eurer Wohnung wahrscheinlich nicht. Neue Bilder machen nochmals deutlich, welche Größe die neue Hardware von Sony zu bieten hat.

PS5: Bilder verdeutlichen die Größe der Sony-Konsole
Ab November könnt ihr schauen, ob die PS5 in eure Wohnung passt.

Die National Communications Commission (NCC) in Taiwan hat sich der PS5 angenommen und im Anschluss einige Fotos (PDF) veröffentlicht, die einen Blick auf die Größe der Konsole werfen lassen. Zu sehen sind auf den Bildern die PS5 ansich, der DualSense-Controller, der Standfuß und auch die mitgelieferten Kabel.

Schwammige Größenangaben

Dass es sich bei der PS5 um keine allzu kleine Konsole handelt, ist kein großes Geheimnis. Sie übertrifft in Bezug auf die Maße alle Konsolen der jüngsten Generationen. Im Zuge des letzten PS5-Events wurden genauere Angaben gemacht, allerdings mit Einschränkungen. Der „größte Überstand“ und der Standfuß wurden nicht berücksichtigt. Die offiziellen Größenangaben lesen sich wie folgt:

  • PS5: Ca. 390mm x 104mm x 260mm (Breite x Höhe x Tiefe) (größter Überstand nicht eingenommen, ohne Standfuß)
  • PS5 Digital Edition: Ca. 390mm x 92mm x 260mm (Breite x Höhe x Tiefe) (größter Überstand nicht eingenommen, ohne Standfuß)

Auch zum Gewicht der PS5 wurden Zahlen genannt:

  • PS5: 4,5 kg
  • PS5 Digital Edition: 3,9 kg

Die heutigen Fotos machen nochmal einmal deutlich, dass es eine Herausforderung sein könnte, die PS5 in das vorhandene Entertainment-Center zu integrierten. Zwar ist die Xbox Series X ein paar Zentimeter kleiner. Doch wurden beide Konsolen offenbar vorrangig für den vertikalen Betrieb konzipiert.

Zum Thema

Erscheinen wird die PS5 am 19. November 2020 zum Preis von 399,99 Euro (Digital Edition) und 499,99 Euro (Basis-Version). Bis es soweit ist, könnt ihr die Produkteinträge der großen Händler im Auge behalten und hoffen, dass ihr rechtzeitig ein Exemplar vorbestellen könnt. Der Vorverkauf soll in den nächsten Tagen wieder aufgenommen werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sunwolf sagt:

    Krass der Controller ist ein Monster.

    Der DS4 Controller ist ca. 163 x 105 mm
    Der Duelsense Controller ist ca. 210 x 130 mm

  2. Christian1_9_7_8 sagt:

    Wird Zeit das sie richtig präsentiert wird..man Zeit wird ich möchte sie auch unbedingt von innen sehen was verbaut wurde..die machen da ein Märchen draus, da ist Microsoft offener selbst Digital Foundry haben schon vor Monaten eine Series X komplett zum zerlegen bekommen..

  3. Chains sagt:

    Wollte schon immer mal wissen wie lang ein aufgewickeltes Kabel ist.

  4. clunkymcgee sagt:

    Die Konsole ist sooooo schön <3

  5. seVn_TriBUne sagt:

    Mein Gott, hässlich wie die Nacht ... warum Sony, warum?

  6. Enova sagt:

    Ich finde sie schön. Sieht von der Front her aus wie eine Vase 😀

  7. Schede one sagt:

    Also optisch gefällt sie mir auch sehr gut, mal was anderes 🙂

  8. Stuka sagt:

    Laut dem einen bild ist die ps5 49cm hoch aber in den offiziellen Angaben steht 39cm.
    Ich denke die Bilder sind fake.

  9. DerCommander sagt:

    Auf der Amazon Produktseite ist sie auch mit 46.9 cm angegeben.

    Die 39 cm beziehen sich wohl nur auf dem schwarzen Kern, die weisse nach oben geschwungenen Finnen nicht mitberücksichtigt.

    Ganz klar.

  10. mariomeister sagt:

    Hoffentlich passt die dann überhaupt in den Schrank unter meinem TV, kann die nicht neben den TV stellen, da steht schon die Switch

  11. Sunwolf sagt:

    Grad gemessen bis 600 mm kann ich noch gehen danach wird es knapp^^

  12. Sunwolf sagt:

    mal eine frage warum wird ein blödes eingewickeltes Kabel gemessen? Interessant wäre doch die gesamt Länge zu wissen.

  13. P-Zilling83 sagt:

    An der seite der ps5, wo die seriennummer ist. Was ist das in der mitte für ein knopf?

  14. ResiEvil90 sagt:

    Ist ja alles Geschmacksache aber Optisch gefällt mir die PS5 überhaupt gar nicht. Viel zu klobig. Was mich am Design aber am meisten stört sind die weißen überlappenden Kanten. Von der Farbgebung bin ich jedoch angetan. Endlich mal was neues als immer nur Schwarz. Den Controller find ich auch schick.

  15. Artemos88 sagt:

    @Stuka also auf dem Bild mit der Rückseite liegt die Länge bei ca. 400 also würds stimmen mit 390

    @Der Commander möglicherweise Verpackung? Die wird bei Amazon oft angegeben.

    Ich vermute mal auf die offiziellen Größenangaben können wir vertrauen

  16. usp0nly sagt:

    Mich erinnert die PS5 an Alienware, einfach Hammer.

  17. DerCommander sagt:

    P-Zilling83

    Das is ja die Unterseite, wenn man das Teil hinstellt.

    Am Standfuß is genau an der Stelle ne Einbuchtung, der Knopp dürfte da dann irgendwie einrasten.

    Ganz klar.

  18. DerCommander sagt:

    Das verspielte Design gefällt mir, die Muskelprotzoptik auch.

    Irgendwie wie ein Transformer, der beim Transformern auf halbem Weg hängengeblieben ist...find ich geil.

    Ganz klar.

  19. usp0nly sagt:

    Das ist auch eine interessante Sichtweise, man sollte die PS5 in ein Kunstmuseum stellen.

  20. Mr.x1987 sagt:

    Könnte wie der Alien Marker von Dead Space geairbrushed, ganz nice aussehen.Bin mal gespannt ob man die Seitenteile so ohne weiteres tauschen kann.

  21. BluEsnAk3 sagt:

    Oh sie an, das sind ja fast genau die Maße, die ich im Juni schon prognostiziert habe, weil ich die Bilder mit einer dafür vorgesehenen Software ausgemessen habe.

    Damals wurde ich von einigen, ich glaub usp unter anderem (sollte ich euch zu Unrecht benennen, tut es mir leid, dann nehme ich das zurück) vernannt.

    Nochmal. Mir ist es wurscht, welche Konsole größer ist. Aber wir kennen ja den Ablauf.

    Haha die xbox ist ein so riesiger Kasten - man beweist dass die ps5 noch mehr Platz braucht - es wird relativiert. Und genau das ist das kernproblem der fanboy Debatten.

    Eine Behauptung wird aufgestellt, diese wird widerlegt (mit Fakten), es wird so lange alles zerquatscht und aus dem Kontext gerissen, bis es irgendwie passt (oder schlicht nicht auf die Fakten eingegangen)

    Ich hoffe, jeder der eine will, bekommt seine ps5. Spätestens nächstes Jahr, sollte jeder versorgt sein.

  22. consoleplayer sagt:

    Man sieht, dass die Konsole für die stehende Position konstruiert ist. Stehend gefällt mir auch ganz gut. Liegend geht dafür aber mal gar nicht

  23. DerCommander sagt:

    Ich leg das Ding hin.

    Keine Lust, dass das Teil kippt und bis in Keller durchschlägt.

    Ganz klar.

  24. consoleplayer sagt:

    Mit dem Standfuß wird sie sicher stabil stehen. Wenn Kinder im Haus sind, könnte es gefährlich sein

  25. Plastik Gitarre sagt:

    mir sind kurven lieber als kanten. das ding wurde im windkanal getestet der aerodynamik wegen. eindeutig zu erkennen das hier entwickler aus dem luft und raumschiff sektor am werk waren.

  26. usp0nly sagt:

    Ich kann mich jetzt nicht erinnern über die Größe diskutiert zu haben, möglich ist es aber.

  27. Benwick sagt:

    Hinlegen ist vielleicht die bessere Option bei der Größe. Am Ende kippt sie um und erschlägt die Hauskatze.

  28. Noir64Bit sagt:

    Hm, die Größe ist in der Tat etwas unpraktisch.
    Muss ich bei mir umsortieren.

  29. Mr.x1987 sagt:

    Einfach neben den TV stellen...finde sie stehend am besten.

  30. Ita54 sagt:

    Was nicht passt wird passend gemacht. 🙂
    Ich finde die PS5 richtig schön vom aussehen. 😉
    Nicht immer die 4 eckige kiste ohne Charakter.

  31. KoA sagt:

    „Liegend geht dafür aber mal gar nicht“

    Wieso nicht? Was Sony in diesem Zusammenhang bei der PS5 deutlich besser hinbekommen hat, als MS bei seiner Series X, ist der Punkt, dass die PS5 sowohl stehend, als auch liegend nicht den Eindruck hinterlässt, dass die liegende Position designtechnisch lediglich als äußerste Notfall-Option vorgesehen ist.

    Bei der Series X wirkt es wie ein ungewollter Unfall, wenn die Konsole auf der Seite liegt. Der seitliche Fußteller sieht diesbezüglich irgendwie unnütz und deplatziert aus, was er in dieser Position ja auch tatsächlich ist. Gleiches gilt für die vier Standfüße (Nippel), wenn die Xbox aufrecht steht. Dieser Design-Aspekt wurde bei der PS5 in jedem Fall deutlich eleganter gelöst.

  32. BluEsnAk3 sagt:

    KoA

    Da gebe ich dir zum Teil recht. Finde es auch ziemlich unpraktisch, dass der xb knpf dann "falsch" herum ist, wenn sie liegt. Aber, das ist ja bei der onex jetzt nicht anders und in der Praxis, interessiert mich das nicht.

    Daher, wenn ich mir irgendwann die sx holen sollte, wird sie liegend, mit dem Stand Fuß zur Wand platziert, direkt links neben dem av receiver. Auf die gleiche Weise steht rechts daneben, die switch, wo ergibt es ein harmonisches Bild.

  33. Ricolino sagt:

    @ Sunwolf: hat er doch indirekt mitgeteilt: u=pi•d -> Durchmesser eines Ringels ca. 8 cm • 3 =ca 24cm Umfang für ein Ringel. 5 davon sind zu sehen also ca 120 cm plus Anschlüsse. Also würde ich von ca. 1,5 Metern ausgehen

  34. martgore sagt:

    Eindruck hinterlässt die Konsole ja, leider einen nicht so schönen.

  35. questmaster sagt:

    Schönes Design finde ich besser als immer viereckige Konsolen und wenn es der Kühlung hilft soll es mir recht sein kommt neben meine weiße PS4.

  36. consoleplayer sagt:

    Wenn die PS5 liegt und man dadurch die sehr breite Unterseite sieht, dann kommt es für meinen Geschmack unförmig rüber. Deswegen kommt für mich nur stehend in Frage.

    Bei der Series X kommt für mich auch nur stehend in Frage.

  37. Devilcry666 sagt:

    Die ps5 ist größer als die ps3 fat Lady krass

  38. Jerzy Dragon sagt:

    Alle die sagen die ps5 Häslich ist haben keinen Geschmack muss man ganz klar sagen......
    Stimmt ein Kasten ist aber schöner

  39. Drache sagt:

    Mir gefällt die PS5 Disc Version und das Gamepad auch sehr gut. Die Farbgebung mit Weiß & schwarzer Klavierlackoptik ist gelungen.
    Trotzdem werde ich sie nicht Day One kaufen, erstmal abwarten was sie von der Leistung zu bieten hat.
    Cyberpunk 2077, COD Cold War, AC Val., WD Legion, Resi 8, FC 6 etc ......, da wird man dann schon ein Trend sehen wie es zwischen PS5 und XSeriesX aussieht und ob die PS5 sooo stark ist wie Mark Cerny propagiert.
    Es wird ja gesagt, dass die XSeriesX zwar auf dem Papier stärker ist die PS5 aber viel Power hat die nicht auf dem Papier bzw. in Teraflops erfasst wird.
    Das werden wir ja sehen .......

  40. RegM1 sagt:

    Finde ich persönlich etwas groß, mache mir da etwas Gedanken um den Airflow, wenn ich sie in meine TV-Bank stelle...
    @Drache
    Ich kaufe sie mir sowieso, die Exklusivtitel wie God of War 2, Ratchet & Clank Rift Apart, Demon's Souls, Spider-Man Miles Morales, Horizon Forbidden West uvm sind mir zu wichtig, daher kann ich auch zum Release zugreifen.
    Für Multiplattform werde ich sowieso den PC nutzen, denke aber persönlich, dass die Xbox Series X stärker sein wird, denn außer Lob für den I/O-Speed der PS5 hat man bisher wenig brauchbare Ideen für die konkrete Ausnutzung gehört.

    Cerny meinte ja man könnte das Level quasi während des Umdrehens laden und dadurch einen sehr viel höheren Detailgrad erreichen.
    Das mag in der Theorie so sein, aber Assets kosten schon viel Geld, ob da jedes Studio noch mehr reinstecken will - bei Multiplattformtiteln quasi ausgeschlossen und was das für Probleme mit sich bringen kann hat er auch nicht erwähnt...

  41. Stuka sagt:

    @ der commander
    Die Angaben von Amazon beziehen sich auf die Verpackung.

  42. DerCommander sagt:

    Ach dann versteh ich die Diskrepanz auch nicht.

    Naja wir werden es erleben, wenn der Mopps aus dem Karton springt.

    Ganz klar.

  43. bausi sagt:

    Ich will sie auch neben dem TV stellen damit man die Schönheit besser betrachten kann. Ich brauch noch so n kleinen beistelltisch wo die ps5 gut drauf passt

  44. samonuske sagt:

    mit den kleinen Lüftungsschitzen ist da nicht viel mit Kühlen,hier reden sich leute wieder sachen ein. Da kann drin gekühlt werden wie es will,wenn die Wärme nicht richtig abgeleitet werden kann. Aber naja man darf ja dazu nicht sagen ,ist wie damals nicht war ihr braunen!

  45. Frequenzfilter sagt:

    Was ein Klopper. Das muss ich anbauen!

  46. Mr.x1987 sagt:

    @samonuske was stimmt mit dir nicht?Bekommst keine Aufmerksamkeit auf deinen Post und jetzt sind mit mal alle "braun" die nicht deiner Meinung sind, oder deinen Konsolengeschmack teilen?Woher willst du wissen ob das Ding vernünftig kühlt oder nicht?Bist Ingenieur?Oder warst du an der Produktion beteiligt?Hast du schon ein Exemplar zuhaus?

  47. Black_Obst sagt:

    Das Ding sieht liegend aus wie eine aufgeplatzte Auster!

  48. ConanShinishi sagt:

    Ähnelt sehr stark an die PS3 Fatlady wenn man diese weiße Käse Scheiben von der PS5 WEG denkt... Dieses Mal sieht die Sony Konsolen Design sehr hässlich aus

Kommentieren