Untitled Goose Game: Koop-Modus veröffentlicht – Launch-Trailer

Kommentare (6)

"Untitled Goose Game" gibt euch die Möglichkeit, als Terror-Gänse-Duo euer Unwesen zu treiben. Ein Koop-Modus wurde samt Launch-Trailer veröffentlicht.

Untitled Goose Game: Koop-Modus veröffentlicht – Launch-Trailer
Und weg ist der Schlüssel.

Update: „Untitled Goose Game“ kann ab sofort auf allen Plattformen im lokalen Zwei-Spieler-Koop-Modus in Angriff genommen werden. Das dazugehörige Update ist da. Nachfolgend seht ihr den dazugehörigen Trailer.

Meldung vom 18. August 2020: „Untitled Goose Game“ fand nicht nur bei den Spielern reichlich Anklang. Auch wurde der recht ungewöhnliche Titel bei den GDC Awards 2020 zum Spiel des Jahres ernannt. Und im Laufe des Jahres kommt ein weiterer Anreiz hinzu, sich mit „Untitled Goose Game“ zu beschäftigen. Der Titel erhält einen kooperativen Mehrspieler-Modus.

Koop-Modus kommt im September

„Untitled Goose Game“ wird am 23. September 2020 um eine zweite spielbare Gans erweitert. Und beide Gänse können sich in schelmischer, kooperativer Art und Weise durch das gesamte Spiel arbeiten. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen passenden Trailer.

Das Video zeigt das Gemetzel, das die meisten Spieler von „Untitled Goose Game“ erwarten, nur dieses Mal mit einer besonders schrecklichen Koop-Gans. Durch das gemeinsame Gameplay ändert sich mitunter die Vorgehensweise, da eine Gans als Ablenkung dient, während die andere herumkriecht, um das Ziel zu erreichen. Das schreckliche Duo ist im Clip unter anderem damit beschäftigt, einen Schlüssel zu entwenden und Lebensmittel im Wasser zu entsorgen.

„Untitled Goose Game“ ist für PC, Switch, PS4 und Xbox One erhältlich. Das auf allen Plattformen kostenlose Koop-Update wird zusammen mit der lang erwarteten Veröffentlichung auf Steam und Itch.io in den Umlauf gebracht.

Disk-Version angekündigt

Zudem erscheint am 29. September 2020 für Nintendo Switch und PlayStation 4 im Einzelhandel eine Disk-Version. Vorbestellungen werden hier entgegengenommen. Parallel zur Standardversion bringen die Macher eine „Lovely Edition“ mit „umweltfreundlicher Verpackung aus 100% recyceltem Material“ auf den Markt.

Zum Thema

„Untitled Goose Game“ fand innerhalb von nur drei Monaten über eine Million Abnehmer und wurde nach der Markteinführung eine Zeit lang mit Tonnen von Memes, Mashups und Fan-Arts versorgt. Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer zum heute angekündigten Koop-Modus anschauen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Kann es nur empfehlen.
    Besonders zu Familienfeiern ein Lacher und nun auch im Koop...nice

  2. BoC-Dread-King sagt:

    Geil 🙂 Game wird dann endlich als Retail geholt!

  3. Kintaro Oe sagt:

    Immer wieder schön zu sehen, wie es doch unscheinbare Titel schaffen, Spieler so richtig zu überzeugen und dann auch abzuräumen. 🙂

    Gruß

  4. DarkSashMan92 sagt:

    Wann kommt die News, dass die PS5 ein Schloss hat?

  5. Banane sagt:

    Läuft sicher in 4K und 60fps.

  6. Benwick sagt:

    MUAHAHA! Nun zu zweit die Nachbarschaft terrorisieren! XD

Kommentieren