The Dark Pictures – House of Ashes: Dritter Teil der Anthologie mit einem Teaser-Trailer angekündigt

Kommentare (16)

Bandai Namco Entertainment und Supermassive Games haben den dritten Teil der Horror-Anthologie "The Dark Pictures" angekündigt. Demnach wird im nächsten Jahr mit "House of Ashes" eine neue Geschichte erscheinen.

The Dark Pictures – House of Ashes: Dritter Teil der Anthologie mit einem Teaser-Trailer angekündigt

Vor wenigen Tagen veröffentlichten Bandai Namco Entertainment und die zuständigen Entwickler von Supermassive Games mit „The Dark Pictures: Little Hope“ den zweiten Teil der Horror-Anthologie. Nun erfahren wir bereits, was uns im dritten Teil erwarten wird.

Die Mythen der Sumerer

Laut einem Teaser-Trailer, der am Ende von „The Dark Pictures: Little Hope“ abgespielt wird, wird im Laufe des nächsten Jahres „The Dark Pictures: House of Ashes“ erscheinen. Allerdings ist noch nicht bekannt, welche Plattformen unterstützt werden. Jedoch kann man vermuten, dass ein weiteres Mal die PlayStation 4, die Xbox One und der PC versorgt werden. Schließlich sind die ersten beiden Titel der Anthologie auch für diese Plattformen erschienen.

Doch was wird einen überhaupt in „The Dark Pictures: House of Ashes“ erwarten? Wie der Trailer andeutet, wird man in den Untergrund des einstigen Mesopotamiens steigen, da die Sumerer einst von dem Haus der Asche sprachen. Allerdings wartet in den finsteren Höhlen etwas Bösartiges, das einem das Leben zur Hölle macht und einem ans Leder möchte. Ist es eine gute Entscheidung in diese ewig verlassenen Höhlen vorzudringen?

Mehr zum Thema: The Dark Pictures Little Hope – Launch-Trailer zur Horror-Fortsetzung

Sobald weitere Informationen zu „The Dark Pictures: House of Ashes“ enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand. Bis dahin kann man sich noch einmal mit „Little Hope“ beschäftigen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Fatalis sagt:

    Ja mega darauf freue ich mich schon

  2. AlgeraZF sagt:

    Ich spiele gerade Little Hope und bin ziemlich begeistert. Um Klassen besser als Man of Medan. So kann es gerne weitergehen.

  3. Dodger sagt:

    Muss/Sollte man eigentlich Man of Medan gespielt haben, um Little Hope spielen zu können?

  4. Seven Eleven sagt:

    Das Logo, und auch der 4.Teil ist am Anfang bei den Büchern zu sehen.

  5. Seven Eleven sagt:

    @Dodger

    Nope
    Sind alles einzelne Geschichten.

  6. Dodger sagt:

    @Seven Eleven

    vielen Dank, dann werde ich Little Hope mal im Auge behalten.

  7. xjohndoex86 sagt:

    @Algera
    Das ist doch mal gut zu hören. Medan war mir bisher zu teuer, um mal rein zu gucken. Hat ja auch kaum für euphorische Reaktionen gesorgt. Little Hope machte da schon einen besseren Eindruck.

    Weiß eigentlich jemand was mit Visage ist? Sollte doch eigentlich seit gestern im Store erhältlich sein. Im Ösi-Shop war bis Abends jedenfalls nichts.

  8. Seven Eleven sagt:

    Man of Medan und little hope gibts doch zusammen in der schicken anthology box für 44€.mit Stoffkarte, steelbook und sammlerpins.

  9. Chip sagt:

    @xjohndoex86
    Also ich habe es gestern gekauft. Aber auf der Xbox. Dann müsste es aber eigentlich auch auf PS sein.

  10. AlgeraZF sagt:

    @Chip

    Habe gerade nachgesehen. Visage ist bis jetzt nicht erhältlich im PlayStation Store. Habe es jedenfalls nicht über die Suchfunktion gefunden.

  11. Nathan_90 sagt:

    Danke Algera. Die meisten zerfetzen das Spiel leider. Fand Man of Medan im Vergleich zu Until Dawn unterirdisch. Die Trailer zu Little Hope gefielen mir... Nachher mal reinschauen.

  12. AlgeraZF sagt:

    Habe es jetzt durch. Für mich die Überraschung des Jahres. Richtig tolles Spiel!

  13. FSME sagt:

    Until Dawn war unterhaltsamer Trash, Man of Medan war einigermaßen unterhaltsamer Trash, mal sehen wie das Spiel wird. Until Dawn mit PS Now gespielt, Man of Medan im GamePass, mehr ist es auch nicht wert, werde auch Little Hope im GamePass zocken.

  14. xjohndoex86 sagt:

    Um Mitternacht kam übrigens Visage in den Store. Gestern noch mal kurz nach der Geisterstunde reingeguckt. 🙂 Hoffe, ihr hattet ein unterhaltsames Halloween.

  15. Frosch1968 sagt:

    Hab grade mit 'Man oft Medan' angefangen und werde mir 'Little Hope' danach gönnen.
    Mal sehr erfreulich wenn es um ein Spiel geht und nicht um TF, Fps und auf welcher Konsole es besser aussieht !

  16. Bezumcker sagt:

    Mega, morgen kommt der 70 Zoll,und dann wird endlich Last of US 2 und Kitzler Hope nachgeholt,lockdown sei Dank.