Rainbow Six Siege: Datenkonsolidierung sorgt für ein großes Update

Kommentare (9)

Mit der Veröffentlichung von "Operation Neon Dawn" geht heute ein neues Update zu "Rainbow Six Siege" einher, das recht umfangreich ausfällt. Über den Grund sprachen die Entwickler in einem aktuellen Statement.

Rainbow Six Siege: Datenkonsolidierung sorgt für ein großes Update
"Rainbow Six Siege" unterstützt ab sofort die Next-Gen-Konsolen.

Am heutigen Dienstag bekommt der erfolgreiche Multiplayer-Shooter „Rainbow Six Siege“ mit der sogenannten „Operation Neon Dawn“ frische Inhalte und Features spendiert.

Vor dem Start in die neue Operation werden die Spieler jedoch ein recht umfangreiches Update über sich ergehen lassen müssen, das es auf der PlayStation 4 und der Xbox One auf eine Download-Größe von knapp 36 Gigabyte bringt. Offiziellen Angaben zufolge hat die stattliche Download-Größe einen guten Grund.

Zum Thema: Rainbow Six Siege: Aruni im animierten Launch-Trailer zu Operation Neon Dawn

Demnach wird im Zuge des heutigen Updates eine Datenkonsolidierung durchgeführt, die dafür sorgt, dass „Speicherplatz gespart, die Gesamtgröße des Builds verringert und die Ladezeiten für die Spieler verbessert werden“. Gleichzeitig bringt das heutige Update eine Unterstützung der Next-Generation-Konsolen PlayStation 5 beziehungsweise Xbox Series X/S mit sich.

Anbei eine Übersicht über die Download-Größen des neuen Updates.

Die Download-Größen im Detail

  • PC: 60-87GB (Je nachdem, ob mit oder ohne HD Texture Pack)
  • Series X: 3,2 GB
  • Xbox One: 35,9 GB
  • PS4: 35,9 GB
  • PS5: 5,38 GB

Bevor es euch ermöglicht wird, das für die „Operation Neon Dawn“ benötigte Update herunterzuladen, wird es zunächst zu Wartungsarbeiten kommen. Diese starten auf der PlayStation 4 um 15 Uhr unserer Zeit und werden aller Voraussicht nach um 16 Uhr abgeschlossen sein.

Alle weiteren Details zum heutigen Update von „Rainbow Six Siege“ warten auf der offiziellen Website auf euch.

Quelle: Ubisoft (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nathan Drake sagt:

    hört sich gut an. wieder mal aufräumen mit Daten die nicht mehr gebraucht werden. Habe jetzt ein fast 1 Jahr nicht mehr gespielt, vor ein paar Tagen aber wieder mal reingeschaut. Die M&K Players sind immer noch nervig aber das Game macht eben schon spass

  2. Shorty_Marzel sagt:

    @Nathan Drake auf welcher ELO spielst du denn?

    MnK Player sind sehr selten und triffst du erst ab Diamond / Champion an.

    Alles andere ist Scuf und große Erfahrung.

    Ich bekomm auch sehr oft Nachrichten, ich würde cheaten und MnK nutzen.

  3. Zentrakonn sagt:

    Wir spielen es auch gerade wieder nach 4 Jahren Pause 🙂 ...

  4. SchwanzusLongus sagt:

    Was zum Teufel ist MnK???

  5. PiKe sagt:

    Maus und Keyboard @SchwanzusLongus

  6. Nathan Drake sagt:

    Shorty_Marzel
    Von Bronze bis Plat. Die schlimmsten sind in silber und Gold3. Um Gold 1 wirds besser. Hast hald einfach Nachteil wenn andere mit was auch immer cheaten oder du ab der ersten Runde schon nur mit 4 Leuten spielst. Gegen gute spieler habe ich kein Problem, aber den Unterschied von MnK zu Controller ist relativ einfach zu erkennen.

    Zentrakonn

    Nach 4 Jahren 🙂 na dann viel Glück 😉

  7. Smoff sagt:

    Mmmh und warum muss ich nen update von 37gb saugen auf der PS5???

  8. Smoff sagt:

    Also irgenwie hab i die ps4 version. 120fps gehen auch net

  9. Smoff sagt:

    Das PS5 upgrade ist im store versteckt und kostet 29cent