Dustborn: Quantic Dream bringt das narrative Adventure auf die PS5

Kommentare (3)

Wie Quantic Dream bekannt gab, wird das Studio als Publisher des narrativen Adventures "Dustborn" fungieren. Dieses wird im kommenden Jahr unter anderem für die PlayStation-Plattformen veröffentlicht.

Dustborn: Quantic Dream bringt das narrative Adventure auf die PS5

Nachdem die Verantwortlichen von Quantic Dream vor ein paar Monaten darauf hinwiesen, dass man zukünftig auch als Publisher auftreten möchte, kündigte das französische Studio in einer aktuellen Mitteilung eine Zusammenarbeit mit dem Studio Red Thread Games an.

Im Zuge der Partnerschaft wird Quantic Dream als Publisher von „Dustborn“, dem neuen Projekt von Red Thread Games, fungieren. „Dustborn“ versteht sich laut Entwicklerangaben als eine narrative Adventure-Erfahrung, die im Laufe des kommenden Jahres für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S veröffentlicht wird.

Die Macht der Sprache

Spielerisch erwartet euch in „Dustborn“ ein Einzelspieler-Road-Trip, der eine Geschichte über Hoffnung, Freundschaft, Liebe, Roboter und die Macht der Sprache erzählt. In einem von Graphic-Novels inspirierten, lebhaften und gefährlichen post-infodemischen Amerika übernehmt ihr die Kontrolle über eine Gruppe von Außenseitern und Ausgestoßenen, die einen geteilten Kontinent durchqueren, um ein mysteriöses Paket von Kalifornien nach Neuschottland zu transportieren.

Zum Thema: Quantic Dream: Setzt zukünftig auf ambitionierte Projekte und Self-Publishing

Die Geschichte von „Dustborn“ setzt im Jahr 2030 ein und versetzt die Spieler in die Rolle der Protagonistin Pax, einer verschlagenen Betrügerin und einem Ex-Knacki. Im Rahmen eurer Reise erkundet ihr zahlreiche Orte Amerikas – von einem ehemaligen Umerziehungscamp der Regierung in der Wildnis von Oregon bis zu einer stillgelegten Schule für begabte Kinder in Nevada; von einem verlassenen Einkaufszentrum in Utah bis zu den baufälligen Roboterfabriken von Detroit.

„Reist undercover als Folk-Punk-Rock Band und lernt am Lagerfeuer, eure Tarnung aufrecht zu erhalten, indem ihr etliche Songs spielen lernt… bevor ihr euch in einem Battle of the Bands beweisen müsst“, so die Entwickler weiter.

Anbei der neue Teaser-Trailer zu „Dustborn“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Blaakuss sagt:

    Battle of the Bands..klingt nach einem Fall für Jack Black;)

  2. Kintaro Oe sagt:

    @Blaakuss: School of Rock oder Tenacious D ? 😛
    Klingt auf dem Papier erst einmal interessant.

    Gruß

  3. vangus sagt:

    Der Trailer hat mich damals sofort abgeholt, also der erste Trailer, nicht dieser im Newsartikel.

    Passt einfach. Die Stimmung, die Charaktere (Musiker), Road-Movie-Feeling, die Infos zur Handlung, könnte ein narratives Highlight werden.